Zündapp Pleul

      Haben damals auch viel Honda Prox verbaut. Die haben bei uns nie lange gehalten,spätestens nach 15Std ist das Hubzapfenlager auseinander geflogen. Von daher würde ich eher auf Rito setzen. Oder halt Barikit,damit hab ich allerdings keine Erfahrung. Aber wie sich das anhört fahren einige Leute damit rum und scheinen damit zufrieden zu sein. Beim Samarin wäre ich vorsichtig,ob der Wuchtfaktor nachher noch passt. Evtl. muss da nachgebessert werden. In ner Halbwangenwelle funktioniert das sehr gut. Bei Vollwange wirds ziemlich kribbelig an den Fingern. Wie eure Welle gewuchtet ist weiß ich nicht,muss man mal kontrollieren. Ist ja auch nix von der Stange. Ich vermute ihr habt eine von der ersten Serie drin,die von ORP damals angefertigt wurden. Also schonmal was sehr hochwertiges. Hätte noch ne 20er Welle Wolfram/Kupfer da,falls ein Meistergewicht benötigt wird.
      Nunja das prox pleuel hällt eigentlich gut allerdings sind wir keine alzuhohen Drehzahlen drauf gefahren nur Hubraum max drezahl lag bei 14000 aber der leistungsbereich lag weiter unten von daher war es vollkommen akzeptabel Auf halbwangenwelle !

      Ich fahre inzwischen auch andere pleuel aus verschiedenen Gründen mitunter höhere Drezahlen...
      Allerdings nicht mit den standard 91mm
      Moin Moin
      man glaubt es kaum Paulo hat sich heute gemeldet und mir ein neues Pleul angeboten .
      Also werde ich dann wohl doch wieder eins einpressen .
      Bilder
      • 38CB62A6-3D56-42A2-ACFD-53AC458469D1.png

        312,22 kB, 640×1.136, 84 mal angesehen
      • EDC89612-2ED0-4910-A3AD-2C1266978415.png

        283,01 kB, 640×1.136, 100 mal angesehen
      • B1ADB818-AB08-445D-A8D8-392AF1A93464.png

        279,57 kB, 640×1.136, 64 mal angesehen
      • 56BC4AFC-AD98-4D41-B341-945199F1AE93.png

        278,96 kB, 640×1.136, 78 mal angesehen
      2 Räder 2 Takte ^^

      Tobi RHR schrieb:


      man glaubt es kaum Paulo hat sich heute gemeldet und mir ein neues Pleul angeboten .
      .


      Wieder Schrott andrehen lassen.
      Von dem kommt bei mir nix mehr dran.

      Warum seid ihr eigentlich alle so geil auf die Wellen? Nur weil sie hübsch aussehen und etwas mehr Vorverdichtung haben? Darauf würde ich lieber verzichten. Nehmt euch eine originale Zündapp mit einem guten Pleuel (Nicht vom Paulo) und fertig.
      Man muss halt erstmal rausfinden was Müll ist und was tatsächlich hält. Die blauen Wellen sind OK,ist auch das einzige Bauteil im Antrieb was der SX Zylinder nach 7Bh bei uns nicht gekillt hat. Mit schön aussehen hat das nichts zu tun. Preislich auf einem angemessenen Niveau und natürlich die Haltbarkeit sind entscheidend,beides erfüllt die blaue Welle.Von daher gibt's da eigentlich keine Bedenken. Mal abgesehen davon geht's nicht um die Welle selbst sondern um die Pleuelsätze. Tobi hat die deluxe Welle von ORP drin und damals leider einen PPR Pleulsatz verbaut. Da war das Ausmaß der Katastrophe noch gar nicht bekannt.
      Ich hab auch jetzt wieder Glück gehabt und nehme alles zurück was ich über die Haltbarkeit behauptet habe.... Man beachte die Mitte des Pleuel's,ein schöner Riß. Jetzt fliegen die Dinger nicht mehr am Auge auseinander sondern willkürlich irgendwo. Man muss dazu sagen das der ganze Motor wirklich am Limit des machbaren läuft,mit dem SX Zylinder. Nach 7Bh ist wirklich alles im Sack. Auch die Bauteile welche als ausgereift schienen. Ich geh zurück und wuchte auf Samarin.
      Bilder
      • 20171018_210445.jpg

        3,42 MB, 4.128×2.322, 79 mal angesehen
      Ich bestell dort auch nichtsmehr er mag nett sein und alles. aber wenn ich 1.Jahr auf ne Welle warten muss bei der mir z.b. 2 Wochen oder 1 Monat zugesichert wird und dann keine Antwort mehr bekomme auf nachfragen was denn nun sei und irgendwann 1.Jahr später ein Anruf kommt die Welle ist nun da dann hat es sich für mich erledigt
      Das es mal zu verzögerungen kommen kann ok. Aber über 1 Jahr?
      Aber dann muss man so fair sein zu sagen sorry ich kann erst in 1. Jahr liefern und nicht immerwieder sagen ja Welle kommt in spätestens 1 Woche obwohl man schon viel länger wartet als abgemacht und dann eben erst 1 Jahr später sagt achja die Welle ist nun fertig, dann ist es mir auch zu Blöd. Wohlgemerkt die Zeit dazwischen kam keine Rückmeldung auf Nachfragen
      Ich bau meine Wellen nun selbst um da weiß ich welche Qualität ich habe und viel teurer ist es auch nicht

      Muss dazu sagen hab extra gesagt es eilt mit der Welle da Rennen anstehen

      Wie gesagt das es zu verzögerungen kommen kann ok (ist mir letztens auch passiert als ich auf nen Pleuelsatz warten musste der angeblich in einer Woche lieferbar sein sollte und bis heute nicht ankam somit musste ich Tage das Netz durchsuchen wer mir den Satz bis wann liefern kann und Teurer war er dann auch aber die Welle wurde Rechtzeitig fertig für das Rennen und der der drauf gewartet hat war stehts informiert was Sache ist ...) aber nicht in dem Ausmaß wenn noch zugesichert wird ja Welle kommt bis dahin... hat mich echt Geärgert über die Qualität seiner Wellen kann ich weder schlechtes noch gutes berichten da ich sie nicht getestet habe !!! Wäre auch nicht fair etwas zu behaupten ohne es getestet zu haben

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Drehzahl“ ()