Ktm bora 80 gabel. sachs 506

      Ktm bora 80 gabel. sachs 506

      Guten Morgen,

      Noch recht neu hier an board und gleich einige fragen.

      Wir fahren zum 3 mal ein Mofa Rennen mit und wollen dieses jahr mit besserer Ausrüstung an den start gehen wie zb eine ordentliche Gabel. Dazu haben wir die ktm bora 80 gabel verbaut müssten diese nun einmal überholen.

      Welche teile werden benötigt?
      Welche simmerringe?
      Welches öl?
      Noch weitere teile?

      Zu unseren 2 Problem.

      Wir haben von Anfang an einen Sachs 506/3b verbaut. Haben dazu vor 2 jahren einen 50ccm athena zylinder verbaut brauchen nun einen passenden kolben.

      Mopshop sagt gibt keine kolben mehr.
      muemmi das gleiche.

      Wir haben den zylinder damals bei mopshop gekauft war ein alt lager bestand. Haben dazu einen kolben erhalten der Firma Meteor.

      Es ist alles in einer KTM sm25 verbaut.

      Würde mich freuen zahlreiche Informationen zu erhalten

      Lg

      Benny
      Werbung zur Finanzierung des Forums

      rieseng1337 schrieb:

      Wir haben den zylinder damals bei mopshop gekauft war ein alt lager bestand. Haben dazu einen kolben erhalten der Firma Meteor.


      Das ist schon richtig so, Athena bzw. damals noch Eurocilindro hat die Kolben bei Meteor in Aufrag gegeben.

      rieseng1337 schrieb:

      Welche größe benötige ich bei dem zylinder überhaupt?


      Das konnte ich dir in der E-mail schon nicht geantworten und das kann dir auch hier keiner mit Gewissheit beantworten, die Zylindern wurden bis zum Toleranzmaß "F" ausgeliefert, deshalb wirst du nicht drum herum kommen den Kopf abzuschrauben und zu schauen was für ein Buchstabe auf dem Kolben eingeschlagen ist.
      SO der hallen tag war mehr oder weniger erfolgreich :)

      @Drasher-PPL vielen dank fuer deine nachricht :)

      So habe den kolben ausgemessen.

      A Kolben
      Meteor
      Kolbenlänge 51mm
      Kolbenbreite 40mm
      wenn der Ring oben ab ist 38mm
      Kolbenbolzen 12mm

      von den maßen her und über die suche bei "mopshop ktm sm25" habe ich nun einen gefunden. Artikel 0203601.
      Hallo,

      ich müsste mal sehen, was das für eine KTM-Gabel ist? Es gibt da mehrere Ausführungen, z.B. von Grimeca.
      Das überholen ist im Normalfall keine große Arbeit. Gabel zerlegen, sauber machen, frische Simmerringe rein.
      Die Ölfüllmenge hängt vom Gabeltyp ab, ebeso das Öl.

      Stell mal ein Bidl von dem Kolben ein.