NSR 50 schneller machen

      NSR 50 schneller machen

      Hi,

      Ich hab seit ner Woche ne NSR die laut Tacho 58 Km/h fährt
      Das ist mir aber ein bischen zu wenig ;(

      Was kann ich machen das ich die so auf ca 65 -70 Km/h bekomme?
      Entdrosselt ist sie schon also Die dicke Kopfdichtung ist draußen und die Membrane sind auch aufgebogen

      Ich hab schon von ner anderen Zündplatte gehört. Was bringt die genau?

      Mir ist auch zu Ohren gekommen das es für die NSR eine offene CDI gibt. Stimmt das?
      Wenn ja woher bekomme ich die und wo sitz die CDI bei der NSR (hab noch keine gefunden)

      Hat schonmal jemand den Originalen Ansaugstutzen aufgebohrt bzw. aufgefräßt?

      Bringt ne stärkere Zündspule was z.B. die von Malossi

      Mir ist bei der ganzen Sache wichtig das sie nen gescheiten Anzug hat
      und Der Zylinder und der vergaser Original bleiben

      Also wer hat Tipps für mich und kann meine Fragen beantworten?

      MFG Benny
      also ansaugstutzen aufbohren ist schwachsinn bei originalem vergaser.
      die tuning zündplatte versetzt den zündzeitpunkt vor, das bring schon spürbar was.
      dann offene cdi müsste es geben, kann aber nix genaueres dazu sagen.
      und wennde sonst nix machen kannst dann hohl dir noch nen gescheiten auspuff und stimm das alles schön ab. evtl noch zylinderkopf planen das du mehr verdichtung erreichst
      Geschwindigkeit gibt Sicherheit!
      offene cdi bekommste beim mopshop.
      was noch was bringt: zylinderkopfdichtung verdünnen (da sind 2 drauf, man braucht aber nur eine dünne) das schafft mehr kompression.
      und du kannst halt die membranen weiter aufbiegen.
      hab selbst ne daytona racing cdi die gibts aber kaum noch.
      die cdi sitzt unterm tank über dem verbindungsstück von airbox zum vergaser

      bei fragen icq 172843136
      ....
      Ohne Zylinderbearbeitung kommt kaum irgendwas von Beschleunigung bei rum...träge wird die NSR mit Orizylinder..auch aufgemacht wohl immer sein...dazu noch die kleinen Üs...selbst mit 70er Satz..wirds nicht toll...

      Könnt man sich alles schenken,wenn man den 80er LC Motor drunterschraubt...das lohnt schon eher..
      @ puk

      Die dicke Dichtung ist schon draußen, die Membrane sind auch schon aufgebogen

      Mit Zylinder soll original bleiben meinte ich eigentlich dass ich kein Bock habe viel Geld in einen Tuning Zylinder zu stecken

      Darunter fällt nicht Kanäle vergrößern, planen, polieren .....

      Ich werde mir jetzt erst mal die Zündplatte und die CDi besorgen und schauen was das bringt


      MFG Benny