EmslandRacer's Crossumbau (kann ich auch andere Bremsbacken nehmen?)

      EmslandRacer's Crossumbau (kann ich auch andere Bremsbacken nehmen?)

      Jo
      Auf Wunsch im Begrüßungs Board stelle ich hier mal mein Projekt vor. Ich muss von Anfang an sagen, es ist ein reines Fun Projekt. Was aber nicht heißen soll das ich das Scheiße machen will oder ähnliches. Will es nach meinen besten Gewissen und Fähigkeiten machen.

      Als Basis dient meine KTM Hobby 3, wie sie nach 3-4 Jahren fast Dauereinsatz aussieht. Habe sie zwar immer wieder geputzt und gepflegt doch nagt der Zahn der Zeit wieder sehr an ihr.
      Zur geschichte: Habe im Jahr 2009 im August mein Mofa Führerschein gemacht. Diesen hat mein Bruder gezahlt und mir dann das Mofa aufgebaut. Dabei habe ich ihn immer wieder mal zu geschaut aber weis nicht mehr viel :D .
      Dann Anfang 2010 Ende 2009 hat mir die Leistung von 35 km/h nicht mehr gerreicht. Ich kaufe also nach und nach Teile und frisierte sie. Bis ich schließlich 2011 zusätzlich zu 15er Bing Vergaser und Sportpott mir ein 60ccm Satz kaufte. Und ab da begannen die Probleme, sie sprang an und fuhr.
      Und dann wollte ich das Ding am nächsten Tag fahren und sie hatte keine Leistung mehr. Gut überlegt und sich Schlau gemacht was es sein könnte. Keiner hatt mir bis dato eine Antwort geben können. Selbst die von Puchshop nicht, sie läuft im Stand super. Und sobald ich sie fahren will und drauf sitze, kommt keine Leistung mehr. Brüllt wie Sau aber kommt nicht in die Schritte. ;(
      Dabei will ich sie wieder am laufen haben, weil für mich Mofa fahren einfach nur ein Göttliches Geschenk ist. Da kann ich alles vergessen und einfach nur mal Jung sein :D
      Wen jemand weis was es ist oder sein könnte bitte bei mir Melden. Habe sie auch schon abgestimmt, hat auch nix gebracht.

      So nun aber zum Projekt, wie gesagt als Basis dient meine KTM Hobby 3. Ca. 12 000 km auf der Uhr, das ganze Jahr lang gefahren. Öfter Gelände gefahren, Bremsklötze schon mal gebrochen (Mopshop, wo ich bis dato noch nichts wieder bekommen habe :cursing: )
      Vorhandenes Setup: 60ccm Athena, 15er Ass mit Gaser, Techno Sportpott der 28 Größe, Sitzbank (zurzeit nicht montiert), offener Luftfilter
      Was ich machen will, Motor komplett überholen inkl. Strahlen und evt. Lackieren, Rahmen Sandstrahlen und Lackieren evt. Pulvern, Neue Felgen der Dimension 2,25 x 17 Zoll, Höher legen, anderen Pott drunter, Zündung erneuern PVI

      Ja jetzt genug geschrieben ich lasse Bilder sprechen

      Würde mich freuen wen ich Feedback, Meinungen und Anregungen abgebt und mir in manchen Dingen helft

      Werde die Tage, damit in Betrieb fahren und dann Polrad versuchen runter zu bekommen und Lager abziehe. Dann verkaufe ich Teile, bestelle neue und es geht weiter, werde versuchen schnellst möglich weiter zu kommen. Habe aber leider nicht viel Geld, aber es reicht :thumbsup:

      Gruß Christoph
      Bilder
      • DSC03655.JPG

        82,02 kB, 549×412, 144 mal angesehen
      • DSC03654.JPG

        81,59 kB, 615×461, 135 mal angesehen
      • DSC03647.JPG

        82,58 kB, 621×465, 195 mal angesehen
      • DSC03644.JPG

        81,86 kB, 643×482, 140 mal angesehen
      • DSC03649.JPG

        81,57 kB, 597×448, 149 mal angesehen
      Verrückter als Verrückt :D
      Fehlende Leistung wird durch fahrerische Perfektion ergänzt und in Wahnsinn umgesetzt !!
      Werbung zur Finanzierung des Forums

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „EmslandRacer“ ()

      1. du brauchst 2 Abzieher: 1x Kupplung und 1x Polrad, zusammen keine 15€
      2. hast du das Gehäuse von innen lakiert? Sonst würd ich sagen, die Kupplung hat sich in Wohlgefallen aufgelöst und das braune Zeug hinterlassen- das könnte das Problem des Leistungsmangels erklären.
      3 Ohne Geld kannste einen Crossumbau vergessen- weder KTM noch maxi sind original fürs Gehoppel geeignet
      Vegetarier kommt ursprünglich aus dem indianischen Sprachgebrauch, und bedeutet "...zu blöd zum jagen oder fischen..."
      Ne das gehäuse habe ich nicht von innen lackiert. Und soweit ich weis wurde der Motor auch noch nie lackiert.

      Soll ich den erst mal auseinander nehmen und die Kupplung auch auseinander nehmen? Brauche ich da irgend welches Speziel Werkzeug zu um die Kupplung auseinander zu nehmen?
      Was wird es sein was an der Kupplung im Arsch ist?
      Verrückter als Verrückt :D
      Fehlende Leistung wird durch fahrerische Perfektion ergänzt und in Wahnsinn umgesetzt !!
      Außer einem Abzieher für die Kupplung und das Polrad, noch ne Seegeringzange- das wars mit Spezialwerkzeug. Für die Lager der KW braucht man einen Lager abzieher oder eben einen Langen 2-Arm- Rest ist normal- mach beim Zusammenbau ordentliche Schrauben rein- am besten Inbus!
      Vegetarier kommt ursprünglich aus dem indianischen Sprachgebrauch, und bedeutet "...zu blöd zum jagen oder fischen..."
      puchshop.de/catalog/dreiarmabz…icht-lieferbar-p-753.html

      Kann ich davon auch einen nehmen zum Lager Abziehen? Oder sind die nicht geeignet dafür?

      Achso und Schrauben nehme ich die von Puchshop ausem Schrauben Paket :D

      Und hatt einer von euch schon mit den Tank Cure zeug nen Tank auf vordermann gebracht? Wen ja wie ist das und wie habt ihr das gemacht?
      Verrückter als Verrückt :D
      Fehlende Leistung wird durch fahrerische Perfektion ergänzt und in Wahnsinn umgesetzt !!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „EmslandRacer“ ()

      Die sind etwas kurz dafür- ein 2-Arm mit sehr flachen Armen, oder halt ein richtiger Lagerabzieher.
      Sowas in der Art, und die Arme unten etwas nachschleifen- dann geht das auch:
      http://www.ebay.de/itm/2-Armige-Gute-Lager-Abzieher-Werkzeug-85mm-x-100mm-/400279033255?pt=Kfz_Handwerkzeuge&hash=item5d327d55a7
      Vegetarier kommt ursprünglich aus dem indianischen Sprachgebrauch, und bedeutet "...zu blöd zum jagen oder fischen..."
      Hey Leutz
      Habe folgendes Problem, habe gestern Frei gehabt und den Motor mal sauber gemacht. Dabei sind mir jede Menge Metall spänne aufgefallen, würde mal sagen. Das die von den Lagern kommen. Nun Will ich nächsten Monat wen ich Geld bekommen habe paar Teile bestellen. Ich weis aber nicht ob das die richtigen Lager sind, kann ich die nehmen? puchshop.de/catalog/motorlager…z-neues-modell-p-685.html

      Und wie gut sind die Tuning Kupplungen? Bringen die etwas oder muss ich da noch Hand an legen wen ja wie mache ich das und was muss ich da machen?
      Verrückter als Verrückt :D
      Fehlende Leistung wird durch fahrerische Perfektion ergänzt und in Wahnsinn umgesetzt !!
      kann mir den wirklich keiner helfen? Und sagen ob ich die Lager für meinen E50 Motor nehmen kann?
      Ist echt mega wichtig weil ich die in den Ferien fertig machen will, habe schon mit Chef gesprochen das ich in die Werke kann um die Lager runter zu ziehen und neu ein zu pressen.
      Bin echt für jede Hilfe dank bar,

      Oder kann ich ganz und gar gleich den ganzen Satz kaufen? puchshop.de/catalog/motorlager…tz-neues-modell-p-685.htm
      Verrückter als Verrückt :D
      Fehlende Leistung wird durch fahrerische Perfektion ergänzt und in Wahnsinn umgesetzt !!
      Du brauchst normalerweise den Satz fürs alte Modell. Hat deine KW noch eine Bronzebuchse oder schon Nadellager? Bronzebuchse: definitiv altes Modell. 6203, 6203NR, Sim 2x 19/40/7 und 1x 22/40/7.
      Vegetarier kommt ursprünglich aus dem indianischen Sprachgebrauch, und bedeutet "...zu blöd zum jagen oder fischen..."
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      Ja habe schon alles ausprobiert, denke mal das es die Kupplung sein wird. Da ja keine Getriebe Öl im Motor war, wird sie denke mal die Kupplung sein wie man schon gemeint hat.
      Werde jetzt sobald es Money gegeben hat, Lager und Abzieher bestellen und evt. gleich noch die Kupplung mit. Und dann werde ich ja sehen ob es dran gelegen hat und wen ja. Dann fresse ich echt nen besen, weil ich da seit einem Jahr dran rum doktor und niemand drauf gekommen ist.
      Verrückter als Verrückt :D
      Fehlende Leistung wird durch fahrerische Perfektion ergänzt und in Wahnsinn umgesetzt !!
      Habe heute mal nach geschaut brauch das alte Modell stimmen da die Daten von Lude? Weil ich bei Puchshop keine in 19/40/07 finde. Kann ich da dann auch 17/40/07 nehmen?
      Verrückter als Verrückt :D
      Fehlende Leistung wird durch fahrerische Perfektion ergänzt und in Wahnsinn umgesetzt !!
      So es geht ganz langsam aber sicher weiter, habe ne ganze weile nix von mir hören lassen.
      Weil ich imoment weder Zeit noch Geld habe, habe mich dann aber doch dann mal die Tage hin gesetzt und die Lager runter gemacht. War garnicht so leicht weil immer irgend etwas im Weg war, habe nen Langen Lager Abzieher gehabt. Schluss endlich habe ich es aber hin bekommen.
      Fange jetzt am 1.08 mit meiner Ausbildung an, wen ich dann ne Karre gekauft habe. Und die halb wegs in Schuss ist, will da noch nen bischen was machen. Felgen, Anlage etc.
      Werde ich mich wieder der KTM widmen vll. auch noch die Puch zu herzen nehmen mal schauen :D
      Aber erst mal die KTM, bin immer noch am überlegen ob ich sie lackieren oder Pulverbeschichten lassen soll. Was hällt den besser?
      Farbe will ich sie in ein dezentes Blau oder Weis Matt tauchen, aber was ist da günstiger?

      Bilder kommen morgen, wen ich sie verkleinert habe.
      Verrückter als Verrückt :D
      Fehlende Leistung wird durch fahrerische Perfektion ergänzt und in Wahnsinn umgesetzt !!
      Hallo

      Pulvern hält besser;) und ist auch nicht so ein Aufwand.

      -Teile Sandstrahlen
      -Teile Entfetten (Tauchbad in der Firma)
      -Gewinde, Löcher und co verschliesen
      -Teile in die Box hängen, 1 schicht mitn Pulver drüber
      - Backen
      - Abkühlen
      - Glücklich sein;)

      Gruß
      Puch fahren ist Nationalstolz leben!
      So im Anhang erst mal nen paar Bilder vom Lager abziehen, Video kommt nachher auch noch. Da eines der Lager einfach so runter ging, stelle mir nur die frage jetzt. Ob ich nicht doch vll. die Kurbellwelle mit neu mache und durch eine DMP Racing ersetze. Oder ist die noch nicht so heftig eingelaufen?

      Und dann habe ich noch eine frage, will dann gleich noch meine Bremsen mit neu machen. Nun gibt es ja nen paar Bremsbacken Varianten in Puchshop. Ich habe zurzeit so ähnliche verbaut: puchshop.de/catalog/bremsbacke…d-puch-radical-p-724.html sowohl in Vorder als auch im Hinterrad.
      Kann ich diese durch folgende Ersetzen? :puchshop.de/catalog/bremsbacken-puch-maxi-p-102.html
      Stelle mir die frage ob es nen Unterschied zwischen den Beiden Federn gibt. Und sich dies auf irgend etwas auswirkt, Brems und Verzögerungs Verhalten u.ä.
      Hoffe ich versteht was ich meine.
      Bilder
      • IMAG0214.jpg

        101,72 kB, 781×440, 121 mal angesehen
      • IMAG0220.jpg

        105,46 kB, 760×429, 122 mal angesehen
      • IMAG0218.jpg

        100,02 kB, 892×503, 123 mal angesehen
      • IMAG0215.jpg

        101,85 kB, 856×483, 108 mal angesehen
      • IMAG0217.jpg

        102,6 kB, 1.052×593, 119 mal angesehen
      Verrückter als Verrückt :D
      Fehlende Leistung wird durch fahrerische Perfektion ergänzt und in Wahnsinn umgesetzt !!