Zündzeitpunkt

      Zündzeitpunkt

      Hi!

      Ich fahre Rennen mit Zündapp 3gg mit Supertherm ,bearbeitet von Lude, 20'er Bing und Faust Pott. Soweit alles gut!
      Nur meine Motoplat Innenrotor macht mir Sorgen. Sie läuft zwar wunderbar, aber die Einstellung v.Ot. kommt mir ein wenig sehr spanisch vor!
      Viele sagen ja man sollte die Zündung zwischen0,8 und1,3mm v.Ot einstellen. Ok, hab ich verstanden und versucht, geht aber nicht!
      Also Stator verstellen. Immer weiter Richtung Frühzündung, bis der Motor lief.
      Nach zwei Tagen einstellen und testen lief sie dann perfekt.
      Als ich dann zum fünften mal den Wert v.Ot mittels Einstellding durch das Zündkerzenloch (mir fällt gerade nicht der Name ein) abgelesen hatte, konnte ich es einfach nicht glauben! 4,1mm v.Ot!!
      Da ist doch was faul!!!!
      Den Zzp Hab ich mehrfach mit Strobo abgeblitzt!

      Hat von euch einer 'ne Idee???
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      Immer bei gleicher Drehzahl abgeblitzt??

      Mit Standgas und erhöter Drehzahl abgeblitzt. Es handelt sich eine Zündung ohne automatische Verstellung. Also unabhängig ver der Drehzahl immer auf der selben Makierung!
      Läufts denn bei dem ermitteten Frühzündungswert anders als vorher?

      Wie gesagt, wenn ich die auf sagen wir mal 2mm v.Ot einstelle, läuft sie sehr schlecht. Keine hohen Drehzahlen möglich.
      Mal eine Markierung mit Edding auf Rotor und Stator zum Abblitzen gemacht?

      Makierung ist drauf.

      Gruß Michi
      Die Zündung verstellt sich Drehzahlabhängig obwohl der Zzp statisch ist...normal wäre so +- 3°

      Ich nehme aber an das deine Motoplat defekt ist.....die hat eine Diodenbeschaltung nach dem Pickup die solche Zicken fabrizieren kann....leider sind die Dinger eingegossen....

      Oder aber du hast dich beim Ermitteln des o.T derbe vertan....
      Oder aber du hast dich beim Ermitteln des o.T derbe vertan....
      Das ich mich vermessen hab ist ausgeschlossen! Ok, es könnten auch 3,95 oder 4,05mm v.Ot

      sein...
      Ich nehme aber an das deine
      Motoplat defekt ist.....die hat eine Diodenbeschaltung nach dem Pickup
      die solche Zicken fabrizieren kann....leider sind die Dinger
      eingegossen....

      Irgendwie sowas hab ich mir auch schon gedacht. Aber wir fahren jetzt schon fast zwei Jahre mit der Einstellung. Also bleibt sie auch erst mal drin.

      Gruß Michi
      4mm?!??! Das kann doch garnicht gehen das sind doch fast 50* wenn nicht mehr ... 1,5-1,2mm also ca 20-15 grad müsstest du haben.. Da musste aber nach spät drehen.. Wenn du da nicht hinkommst vllt die langlöcher nachfresen
      :saint:
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      ???
      Ich hab doch geschrieben das sie bei 1,5mm vot so gut wie gar nicht läuft!!!
      Ich hab di eganze geschichte gestern noch mal von den Mechanikern eines befreundetetn Teams messen lassen. Die haben mir die 4mm bestätigt! Hatten dann genauso wie ich riesen Fragezeichen übern Kopp...

      Gruß Michi

      Gurkensalat schrieb:

      4mm?!??! Das kann doch garnicht gehen das sind doch fast 50* wenn nicht mehr ... 1,5-1,2mm also ca 20-15 grad müsstest du haben.. Da musste aber nach spät drehen.. Wenn du da nicht hinkommst vllt die langlöcher nachfresen



      so ein quark.

      wir sind bohnhorst vor einigen jahren mit ich glaube 7,2 v.ot. an den start gegangen.. sie lief einfach!

      @jt,
      wenn die nur 3° verstellt, stell sie bitte runter.. :)
      Ich würde die ganzen Kritiker hier gerne mal auf ne Pulle Bier einladen. Dann könnten die sich selber von den 4mm v.Ot überzeugen!

      Die Motoplat ist mir gestern beim Rennen in Osnabück übrigens durchgebrannt! Zündfunke kommt nur noch wenn ich mit dem Akkuschauber rechtsrum laufen lasse.
      Heute anderen Motoplat Stator ausprobiert, das gleiche, läuft nur bei 4mm v.Ot!
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      Den Blitzer habt ihr an einer vollen Autobatterie angeschlossen??

      Nein, an einem Trafo mit 13.8V = volle autobatterie

      du warst auch in osnabrück???

      ja, waren wir. Schwarz-blaue CS25. Gefahren bin ich allerdings nur die ersten 35min.
      Wir standen neben Dirt Man mit seiner Kreidler und kaputten Kette.