Crisiszones KS 50 WC TT BJ 79 Restauration

      Crisiszones KS 50 WC TT BJ 79 Restauration

      Hi,
      vlt. hams schon paar mitbekommen..ich hab mir 3 neue Karren gekauft, eine KS80, KS 80 Touring und diese hier, eine KS 50 WC TT Baujahr 79 die vom Vorgänger eine Polybauer Vollverkleidung und einen Sebring Sport Pott spendiert bekommen hat.
      Das Ding hab ich ohne Typenschild/Papiere aus ner Scheune gezogen, anfangs war sie so gut wie komplett, doch dann hat der Vorgänger gemeint er muss den Motor in ein Bobycar bauen -.-. Dh. es fehlt der komplette Motor, bin aber schon auf der Suche!.

      Ansonsten ist sie fast komplett, die Rahmenverkleidungsteile und die ori Lampenmaske fehlen.
      Einiges ist aber Schrott...da die Basis trotzdem nicht sooooo schlecht ist, hab ich mir vorgenommen das Ding komplett zu restaurieren.
      Was ich vor habe:

      -komplett Pulverbeschichten lassen
      -Lack Teile in original Grün lackieren lassen
      -Chrom eventuell komplett neu Verchromen lassen (Vorgänger hat das Meiste überlackiert -.-)
      -originale Lampenmaske, original Auspuff
      -so original wie möglich bis ins kleinste Teil perfektionieren!

      TÜV und Papiere braucht sie natürlich auch noch!

      So, jetzt lass ich erstmal Bilder sprechen, bis jetzt ist bis auf die Bestandsaufnahme nichts gemacht!







      Grüße,
      Crisiszone
      Merke: Eine Simme verliert kein Öl, sie markiert ihr Revier!
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      Schönes vorhaben :)


      Ich würde die Polybauer verkleidung wenigstens mit fertig machen.Ob jetzt ein teil mit angespritzt wird,wird dich finanziell nicht in den ruin bringen.Eventuell gefällt sie dir irgendwann ja doch.Ich finde die macht schon richtig was her.

      Viel Erfolg!
      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)
      Original von foo {MMO}
      Seiner Zeit war man mit der Polybauer am Moped der Held und die gehören irgendwie dazu.

      Seh ich genauso.Zeitgemäße umbauten sind fein :)
      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)
      Die Polybauer wird ebenfalls mitlackiert ja, leider fehlt bei ihr die Halterung oben und der 2te Aussenspiegel. So richtig gefallen will sie mir jedoch nicht, werd ich dann sehn ob ich sie montiere oder nicht.

      @Browser: Ne, nur n ZD25 Rahmen.

      Hab bis grade eben die Karre komplett zerlegt und weiter geschaut was so im Eimer ist, mehr dazu morgen, mir tut alles weh!
      Merke: Eine Simme verliert kein Öl, sie markiert ihr Revier!
      Besorg dir für die Verkleidung nen Gutachten. In meinem (für die GP80) stehen die Maße der Halterungen drin.
      erst wenn der letzte vergaser verschrottet, der letzte unterbrecher verschmort und der letzte gaszug gerissen ist, werdet ihr merken, dass man elektronik nicht reparieren kann!
      Danke für den Tipp, ich werd mich mal umsehen!

      So, gestern Nacht die Karre eben noch ganz zerlegt und alles sortiert.

      Leider sind doch noch einige Teile im Eimer:

      -Kettenradaufnahme gesprungen
      -Rücklichtglas gesprungen
      -Blinker total im Eimer
      -Kettenspanner an Schwinge geschweißt
      -Ulo Box natürlich total verflossen und den halben Kabelbaum mit in den Tod gerissen
      -ect.

      Jetzt noch paar Fragen:

      Sind die original lackiert oder verzinkt? Das Meiste hat der Vorgänger schwarz übergepinselt...



      Welche Rahmenseriennummer hat euer KS 50 Rahmen und wie bekomme ich den Tacho zerlegt und die Gabelholme von den Standrohren getrennt?

      und alles zerlegt:





      Grüße
      Merke: Eine Simme verliert kein Öl, sie markiert ihr Revier!
      So, mit dem Haufen hier fahr ich jetzt mal die ganzen Pulverbeschichter in meiner Nähe ab und lass mir paar Kostenvoranschläge geben:

      Dazu kommen noch 2 Felgen von der ZD 25 Rennsau und noch minimaler Kleinkram wie Bremsgriffhalter, Tachoringe.



      Greez.
      Merke: Eine Simme verliert kein Öl, sie markiert ihr Revier!
      Werbung zur Finanzierung des Forums