Schutzgasschweißgerät kaputt...

      Schutzgasschweißgerät kaputt...

      Hi,

      mein Schutzgasgerät funktioniert nicht mehr.
      Zuerst kam kein Draht mehr raus und jetzt tut sich nichts mehr wenn man drauf drückt nicht mal dieses zischen.
      Ist vll eine Sicherung? kaputt? Und wo liegt finde ich die?
      Hatte beide Seiten schon offen und habe mal den Dreck und den Staub rausgepustet.
      Ich kenn mich damit 0 aus.
      Wäre sehr dankbar für hilfe

      Hier noch ein paar bilder
      Bilder
      • DSC00053.jpg

        714,39 kB, 2.048×1.536, 312 mal angesehen
      • DSC00057.jpg

        707,97 kB, 2.048×1.536, 289 mal angesehen
      • DSC00056.jpg

        714,54 kB, 2.048×1.536, 288 mal angesehen
      2-Takter sind prima. Sie verpesten zwar die Umwelt,
      aber was geht uns das Elend anderer an?
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      Zum Problem mit dem automatischem Vorschub: Rolle den DRaht komplett wieder auf, vllt hat sich ja nur was verklemmt, zum Gasventil: Einfach mal spannung messen, aber noch ncihts auseinandernehmen. Wenn du weißt, was keinen Strom bekommt, Netzteil checken. Wenn du zum Händler gehst: Alles genau beschreiben und Kostenmvoranschlag machen lassen.

      Nur so nebenbei: Ist deine Werkstatt beheizt? Könnte ja vllt auch nur was eingefroren sein.
      Ja ist beheizt.
      Ist auch schon etwas länger kaputt.
      Naja denke mal nicht dass ich dass reparieren lasse lohnt nicht mehr.
      Drahtvorschub und spannungsstufe gingen auch noch nie.
      2-Takter sind prima. Sie verpesten zwar die Umwelt,
      aber was geht uns das Elend anderer an?