50er bzw. 60er Athena Steuerzeiten für Sachs 50/5 akf

      50er bzw. 60er Athena Steuerzeiten für Sachs 50/5 akf

      moin moin, hat jemand die steuerzeiten des 50ccm bzw 60ccm athena zylinders für die hercules kx 5 bzw gt da?
      40mm beim 50er und 42mm beim 60er laufbahndurchmesser.
      geteilte überströmer und nen stützkanal schlitzgesteuert, gibts eigentlich ne möglichkeit die steuerzeit des stützers zu bestimmen?
      die überströmer hab ich schon angespitzt und geglättet, meistens sind bei den athena zylindern die kanäle voller gussrauheiten, die hab ich alle etwas geebnet.
      ich werden den zylinder dann auf nem 50/5er akf kx 5 motor fahren, auspuffanlagen hab ich ein paar zum testen. vergaser hab ich 19, 20 bzw 21er dellorto zum testen da und nen tm 24. wär schön wenn jemand die zeiten schon so kennen würde, muss ich die nicht extra noch messen.
      hier noch bilder vom zylinder:

      Verkaufe:
      -Motoplat Innenrotor
      -DT 125 Teile
      -Hercules Sachs Teile, ne Menge einfach anfragen!
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      gut, dass mitm stützer hätt ich mir denken können.. der stützer wird ja durch die beiden fenster im kolben "befüllt" , hatts irgend einen vorteil, dass da nur diese beiden schlecht gebohrten löcher sind und nicht ein großes fenster?
      haste den link zu dem tool?
      Verkaufe:
      -Motoplat Innenrotor
      -DT 125 Teile
      -Hercules Sachs Teile, ne Menge einfach anfragen!
      dann also einen VA von 30,5 grad.
      was sagen diese steuerzeiten jetzt aus, wie hoch wird der in etwa drehen, was muss ich beachten, gegebenenfalls optimieren? was für ein nutzbares drehzahlband hab ich mit dem 21er dellorto? nach dem auspuff muss ich mich dann ja natürlich auch richten.. aber was kann man grundsätzlich zu den steuerzeiten sagen?
      Verkaufe:
      -Motoplat Innenrotor
      -DT 125 Teile
      -Hercules Sachs Teile, ne Menge einfach anfragen!
      also auspuff wird ein umgeschweißter polini for race 2 mit kurzem original 32mm krümmer. den passenden kopf zum zylinder habe ich auch. werde dann den 21er dellorto fahren. was kann man über die einlasszeit sagen und wie beeinflusst der stützkanal die leistung?
      bild vom pott:

      zwischen den beiden einzelnen kleinen und nicht so schön gebohrten kolbenfenstern hab ich den steg weggenommen, so dass ein zum stützkanal passendes fenster nun die beiden einzelnen ersetzt.
      Verkaufe:
      -Motoplat Innenrotor
      -DT 125 Teile
      -Hercules Sachs Teile, ne Menge einfach anfragen!
      Der 60er hat eher etwas zahmere Steuerzeiten.
      Dieser Satz ist eigentlich ein Produkt aus den 70er Jahren. Damals war alles was mehr als 50 ccm hatte ein Motorrad, so konnte man die alten KKRs mit Hilfe dieses Satzes zum Motorrad umschlüssln und zahlte nur noch einen Bruchteil an Versicherung.
      Leistungsmäßig wird er nicht viel meh als der 50er bringen, vielleicht etwas mehr Drehmoment von unten.

      Was anderes, was hast du für eine Zündung? Vergasermäßig würde ich zuerst mal mit einem 21er Bing versuchen, dann eventuell einen der anderen Vergaser.
      was hast du in deinem ersten post mit dem kanäle anspitzen gemeint?
      hast du links und rechts zwischen den 2 überströmern angespitzt?

      wie der stützkanal die Leistung beeinflusst kann ich dir zwar nicht sagen, aber er ist auf jedenfall kein nachteil, und die bearbeitung der beiden löcher zu einem fenster mMn auch nicht.

      der polini for race ist doch ein recht schmalbandiger pott?
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      von den kanälen sind 50er und 60er optisch identisch, nur eben 2mm bohrung und ca. 5ccm mehr.
      ich werde erstmal einen der dellorto vergaser nehmen weil ich dafür etliches zubehör hab.
      zündung hab ich momentan noch die scheiß 6v ducati kontaktzündung wollte aber bei gelegenheit auf 12v motoplat kontaktlos aus der ultra umsteigen.
      ja der hat geteilte überströmer, hab den steg jeweils auf beiden seiten symetrisch angespitzt.
      wie breit ist das drehzahlband vom for race ungefähr?
      Verkaufe:
      -Motoplat Innenrotor
      -DT 125 Teile
      -Hercules Sachs Teile, ne Menge einfach anfragen!
      was spricht denn gegen das anspitzen der zwischenwand?
      wegen der zündung muss ich mal gucken wie ich das mach, am anfang muss wohl die ducati herhalten, hat grad nen neuen kontakt bekommen und sollte vorerst halten.

      habs jedoch noch etwas feiner und besser hinbekommen
      Verkaufe:
      -Motoplat Innenrotor
      -DT 125 Teile
      -Hercules Sachs Teile, ne Menge einfach anfragen!
      hab mal gearade im sa katalog geschaut
      da is zwar nur der for race drin
      der hat ne leistungsdrehzahl von9160 upm

      für den forrace 2 steht kein messprotokoll da aber es steht da das er ziemlich gleich wie der top perf. nardo is

      und der hatne leistungsdrehzahl von 9407upm

      reso sezt bei beiden um die 6-7tupm ein und geht bis knapp 9500
      danach gehn die ps in den keller

      falls du willst kann ich dir die tage mal das messprotokoll einscannen

      getestet auf stage 6 racing mit17,5 gaser
      steuerzeiten des zyli sind 132/190

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Der Friseur“ ()