80ccm 505er kupplungs problem

      80ccm 505er kupplungs problem

      moin
      hätte mal ne frage zu meinem 80ziger 505er,
      ich fahre ihn schon seit längerem , aber mittlerweile rutscht die kupplung durch wie sonst was
      bringen die "tuning beläge° für die kupplung wirklich was?

      ich habe mal gelesen dass man aus 2 lamellen 3 machen kann also noch eine dazu , geht das wirklich wenn ja wie ?

      mfg phillip
      NUR MÄNNER AUS STAHL FAHREN AUTOS AUS PAPPE!!! TRABIPOWER

      60 jahre forschung
      +Zweikerzenkraft
      ------------------------
      brutale 26 PS
      der TRABI kommt
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      Erlichgesgat habe ich es ganricht mit 2 Kompletten versucht aber ich fand 1,5 federn schon ganz ok.Wenn du 2 komplette nimmst sollte man n Rohr übern Kupplungshebel machen, um den Hebel zu vergrößern.Ohne wirds nach einer weile zur Last :mopet:
      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)
      Original von Redgi
      Erlichgesgat habe ich es ganricht mit 2 Kompletten versucht aber ich fand 1,5 federn schon ganz ok.Wenn du 2 komplette nimmst sollte man n Rohr übern Kupplungshebel machen, um den Hebel zu vergrößern.Ohne wirds nach einer weile zur Last :mopet:


      och dass gehts schon mit 2
      also mit 2 federn find ich net so den brüller, da hat sich bei mir alles aufgelöst, der hebel am motor und auch der "druckstift" und der kupplungspilz.

      hatte mir da mal spezielle beläge anfertigen lassen, da hat dann selbst mit einer feder nichts mehr gerutscht

      würde an deiner stelle auf 3 lamellen umbauen. brauchste längere druckstifte dafür und 4 dünne stahl lamellen
      Geschwindigkeit gibt Sicherheit!