Winterkarre: E30 in Diamantschwarz

      Winterkarre: E30 in Diamantschwarz

      So gestern hab ich ihn abgeholt.. meinen 316i :D

      Hat mal peer gehört. Neue Haube hat er schon, allerdings muss ich noch das komplette Frontblech richten und ne große Inspektion steht auch an.

      Kaufpreis 99€ + 90€ für die Alus :D

      Jetzt das assozialste Bild von der Karre was ich machen konnte, hab mich aber richtig in den wagen verliebt :D :mopet:


      Wenn ich Mercedes fahren will, ruf ich mir ein Taxi !
      Werbung zur Finanzierung des Forums

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „alexvf“ ()

      Klar, nur deshalb kriegt das gute Stück überhaupt nen eigenen Thread.

      Hab heute erstmal ne E36 Lenkung besorgt ;)

      Frontblech / Schlossträger kommt die Tage auch...

      Hier liegen tut bereits:

      Kotflügel, Stoßstange, Motorhaube (schon neu, siehe Bild), Blinker, Fensterkurbeln, Motoröl, Kerzen, Zahnriemen, Ventildeckeldichtung, etc

      Sprich nach der Rep. steht auch direkt große Inspektion an ;)

      Wenn ich Mercedes fahren will, ruf ich mir ein Taxi !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „alexvf“ ()

      Soo es tut sich ein Wenig, wenn auch nicht viel erkennbares...

      Habe jetzt die komplette Inspektion II (also die große) abgeschlossen, sprich neue Kerzen, neues Öl, Ölfilter, Zahnriemen neu, Luftfilter, Spritfilter, und was ich noch alles vergessen habe. Nachdem der Motor nun fast 40tkm fast komplett vernachlässigt wurde, war das dringend nötig. Was noch gemacht werden muss sind Endschalldämpfer, Bremsen und Bremsflüssigkeit, aber dazu demnächst mehr.

      Habe den Motor vor dem Ölwechsel mit ner Motorspülung gereinigt und mit Mobil1 SuperSyn 0w40 befüllt. Motor läuft nun trotz eingelaufener Nocke spürbar leiser und tickert im Leerlauf nichtmehr. Vorher klang er fast so schlimm wie ein Ford Fiesta.

      Dann habe ich mir den Wagen mal genauer angeschaut was Rost angeht und mit großer Überraschung festgestellt, dass alle kritischen stellen Rostfrei sind bis auf die Kofferaumkante. Der komplette Unterboden sieht top aus, nur die Schwellerkanten hinten sind ein wenig eingedrückt weil irgendein Blödmann den falsch auf die Hebebühne getan hat.

      Dann habe ich ihn noch gewaschen und auch den Unfallschaden genauer unter die Lupe genommen. Sobald ich ein Ersatzblech habe für vorne, wird geschweißt und es geht richtig zur Sache.

      Sobald mein Lackierer wieder Zeit für mich hat, werden der Kotflügel und die Haube (ebenfalls noch Alpinweiß) wieder Diamantschwarz und evtl reparier ich auch gleich den Radlauf hinten rechts... Da ich einen kenne der mir das für die Materialkosten lackiert, lohnt sich das meiner Ansicht nach auch bei einem Winterauto noch.

      Hier noch ein paar Bilder, damits nicht ganz so langweilig ist:












      Und nochwas: Ich muss heute einige Telefonate führen, aber wenn alles klappt gibts bald den 3en E30. Diesmal solls ein Vorfacelift von 1984 mit Vergaser werden. Einzug halten soll ein 2.8l M30 (großer 6zyl) mit 3 Fach Weber Anlage und Fächerkrümmer. Motor steht hier bereits fertig zum Einbau, das passende Fahrzeug habe ich auch gefunden, nun gehts nurnoch um den Preis. Also drückt mir die Däumchen ;)

      Wenn ich Mercedes fahren will, ruf ich mir ein Taxi !
      Werbung zur Finanzierung des Forums

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „alexvf“ ()

      Ah,
      haste zwischendurch "ein bisschen" Hunger bekommen? :D

      Hm, was ist denn mit dem hinteren Radlauf passiert? Auch beim Unfall in Mitleidenschaft gezogen worden?

      "city-Fahrschule" = "Hier in türkisch Fahrschul lernst krass mit BMW fahren"?

      Aber die Alus sind hübsch....
      Gruß
      Daniel

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Dr.Oetker“ ()

      xDD Naja wird bald noch schlimmer.... Hab mir heute ne komplett leere Vorfacelift Karosse besorgt um den dicken 6zyl unterzubringen... Nach Pfingsten gibts dann den 3en E30 in meinem Hause.... Bis dahin ist der hier dann hoffentlich fertig getüvt und einsatzbereit.

      Wenn ich Mercedes fahren will, ruf ich mir ein Taxi !
      Bilder gibts bald auch... Habe noch nen anderen Motor (M30B35 Einspritzer) gekriegt... Denke der wirds dann... wenn alles läuft wird noch optimiert.. ;)

      Ziel sind aufjedenfall erstmal Katlose ~230-240ps

      Wenn ich Mercedes fahren will, ruf ich mir ein Taxi !
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      Ist die Werkstatt von nem Bekannten, die ham ne LKW Spedition und da kann ich auf die Grube... Und der Karrn steht dort zur Zeit bis ich fertig bin.

      Hab heut Morgen die halbe Front aus nem Schrott e30 geschnitten um den Unfallschaden endlich zu beheben.. Werde heute also fleißig bruzzeln und flexen und dann gibts weitere Bilder... Und dann kann ich ja möglicherweise sogar pünktlich zum TÜV noch vorfahren (er muss im Juni hin) ohne zu überziehen.. :)

      Wenn ich Mercedes fahren will, ruf ich mir ein Taxi !
      Sooo hat sich leider nicht ganz soviel getan wie ich wollte aber es geht langsam vorran...

      Erstmal die ganze Karre zerlegt, sprich Front soweit wie nötig gestrippt, Kühler raus, Frontblech ab, usw.. Achso und der Kabelbaum ist ziemlich in Mitleidenschaft geraten... Da habe ich einiges geflickt, was durch den Unfall zerissen wurde.. Dann ne erste Analyse des vollen Ausmaßes:











      Dann am 2. Tag hab ich Depp leider meine Cam vergessen... Ich hab erstmal die Zeit damit verbracht, genau abzumessen was ich ersetzen muss und was ich behalten kann, da ich das Schrott Teil doch relativ großzügig rausgenommen habe... In einem Rutsch hab ich auch direkt noch den Motorraum gesäubert und den Ventildeckel sowie die Ansaugbrücke schwarz lackiert, davon später Fotos..

      Geschweißt habe ich noch nicht, da ich alleine war und mich noch nicht so ganz getraut habe, denn wenn ich da einmal was vermurkse dann kann ich ja den ganzen wagen weghauen. Da gehts also erst etwas später weiter... Aber mal sehen... Ist doch ziemlich ärgerlich son Unfall..

      EDITH: Achso was ich noch getan habe.. Innen aufgeräumt, ausgesaugt, sowie hinten 2 uralte Alpine Coaxial Lautsprecher an ner billigen Magnat 2 Kanal Endstufe verbaut... Momentan läuft alles noch über die total verkrüppelten 6mm² Leitungen die Peer da "verbaut" hat xDDD Die fliegen da aufjedenfall bald raus... Erstaunlich jedoch was die fürn Sound machen an dem billigen Tevion Radio.. Also ich hab noch kein besseres Soundsystem für 0€ gehabt, trotzdem muss sich das noch ein wenig ändern auch wenns nur ne Winterkarre ist.. 20mm² kabel ist schon hier... Gabs auch umsonst..

      Wenn ich Mercedes fahren will, ruf ich mir ein Taxi !

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „alexvf“ ()