Inge´s Old School Schwalbe

      Inge´s Old School Schwalbe

      So,möchte euch mein Projekt nicht länger verheimlichen,mittlerweile läuft es schon seit fast zwei Jahren. Da die Zeit und Lust wie immer sehr begrenzt ist geht es bei diesem Projekt nur sehr schleppend voran. Vor kurzem habe ich neuen Mut gefasst und möchte die Schwalbe in diesem Jahr noch auf die Straße bringen. Was gibt es dazu groß zu sagen? Schaut selbst,soll so eine Art Old School Schwalbe werden. Rahmen und alle Blechteile wurden gestrahlt und komplett Pulverbeschichtet,da keine Beulen und sonstige Schäden vorhanden waren schien mir dies für die beste Art der Konservierung. Noch steht sie etwas unfertig da,manche Pic´s mögen nicht aktuell sein. Übrigens habe ich sie vor drei Jahren für 50€ erworben...... Setup und sonstiges was noch geplant ist:
      DAS FAHRWERK
      -Rahmen und Blechteile in Schwarz und Silber Pulverbeschichtet
      -Stoßdämpfer Hydraulisch Öl,vorne um 10cm,hinten um 8cm gekürzt
      -Sitzbank eingekürzt,zweifarbig in Schwarz und Weiß mit Leder und Keder gesattelt
      -Tacho bis 120K/mh
      -Kellermann Blinker
      -Kettenkasten in Chromoptik
      -Trittbretter aus Mehrschichtholz und mit Bootslack versehen
      -Chrom Zierleisten Komplett als Kantenschutz
      -Sämtliche Hebel und Schalter sowie Gepäckträger neu verchromt oder als Neuteile.
      -Scheinwerfer Vorne in Klarglass Optik vom Golf II
      -Kabelbaum und sämtliche Elektrischen Steuerteile neu und umgeändert
      -Felgen und Trommeln neu aus Edelstahl
      -Felgenteller Poliert
      -Reifen Metzeler MO1
      -Schweißnähte geprüft und teilweise verbessert
      -Motorstütz aus Alu und als X verschraubbar in Motorhalterung verbaut
      -Auspuff von RZT ,Normalo mit Blase
      -Alarmanlage
      -Alles Edelstahlschrauben
      -Tausend Kleinteile,neu und aufgearbeitet
      DER MOTOR
      -Gehäusedeckel in Schwarz Uni Lack
      -Zylinder,bearbeiteter Athena für Sachs 80ccm Nicasil beschichtung
      -Kopf bearbeitet
      -Vergaser Mikuni TM 24 Flachschieber
      -Zündung Vape oder RZT Racing(noch nicht festgelegt)
      -Racing Kurbelwelle
      -Kupplung bis 18 NM von RZT
      -Langes 5.Gang Getriebe+neue Hauptwelle
      -Kompett neu gelagert und abgedichtet mit SKF Lagern


      So,einige von den aufgezählten Sachen sind bereits erledigt,wie Motor ist Komplett fertig.Werde mich da demnächst wieder etwas Reinhängen und bin für Verbesserungen und Anregungen bereit.....
      :mopet:










      Werbung zur Finanzierung des Forums
      Joa schicke Sache!

      Nur bei dem Motor hab ich ein paar Bedenken...
      - Die Kühlrippen sind schon ziemlich kurz
      - Die Welle... Ich hätte da lieber auf eine BB-Welle von LT oder einem anderen nahmhaften Tuner gesetzt
      - Der Auspuff

      Aber sonst echt daumen hoch!
      form > function
      Kühlrippen klappt,hab früher schonmal etwas ähnliches mit dem Zylinder gebastelt. KW kannste recht haben,sollte für meine zwecke aber ausreichend sein. Auspuff,sicher gibt es besseres will mir aber keinen fetten Resopott da unter klatschen.Soll Optisch halt noch nahe am Ori bleiben da ich damit am Straßenverkehr teilnehmen möchte.Mal schauen wenn das Ding mit dem Auspuff gar nicht laufen will muß ich mir was anderes ausdenken aber so ist erstmal der Gedankengang....
      Wahnsinn, schöner könnt ich mir ne Schwalbe nicht vorstellen!
      Die Optik hat einfach Stil, wobei ich persöhnlich die Blechteile nicht pulverbeschichten lassen hätte, weil man da ja nicht schnell mal was nachbessern kann wie beim Lack, oder täusch ich mich da?
      Wer Hubraum säht wird Drehmoment ernten, wo Saatgut fehlt muss Drehzahl her! :D
      Wenn das so klappt ist ja gut... wobei die von meinem Athena auch nicht viel größer sind... ~14cm breit... aber ich hab ja auch noch den Malossi-Kopf...

      Zum Auspuff, naja, der Athena ist ja schon nen ziemlich hochdrehender Zylinder, ob du da mit sonem "Reso" glücklich wirst...

      E: Allgemein ist der eher nichts fürn Straßenverkehr finde ich ...
      Der Gasmann ist doch auch durstig und laut ;)
      form > function

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Schumey“ ()

      Sehr schön, gefällt mir echt gut.

      Mach bei Gelegenheit noch mal ein paar bessere Bilder vom jetzigen Zustand (eventuell bei Tageslicht), aber das was ich bis jetzt erkenne finde ich genial.

      Tieferlegung in Verbindung mit den Weißbandreifen hat echt Style!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Famous“ ()

      Jo, bilder müssen mal neu gemacht werden sind auch schon etwas älter.Hatte heute ein Date mit nem befreundeten Tischler,der wird mir in nächster Zeit schöne Trittbretter schnitzen. Hatte erst welche aus Riffelblech mit Schwalbe Schriftzug,naja hat irgendwie nichts also verworfen. @ Schumey,hast recht was den Auspuff angeht ist nicht die beste Wahl,wäre dann auch eher ein kauf auf "Gut Glück". Hmmm weiß auch nicht will eigentlich keinen dicken Reso darunter basteln,der sieht so schön unauffällig aus und das auch noch mit Chrom. Glaub ich muss mich mal bei den Simson Schraubern schlau machen was es mit dem Pott auf sich hat. Hab den Zyli damals mal mit ner AOA1 gefahren und so wie ich das in erinnerung habe hat es recht gut Harmoniert. Mal schauen hat ja auch noch etwas zeit,jetzt kommen erstmal die teuren sachen wie Zündung,Vergaser und Sattler..... :(
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      Die hat mal wirklich Style!

      Wenn du noch ein paar Pfennig über hast würde ich vorne stossdämpfer einbauen mit einer Feder.Die Feder in schwarz und der rest chrom.Schwer zu beschreiben.Und dann halt sorum,dass die Feder unten ist...

      Naja wird shcon werden,lass dich nicht hetzen ;)


      @Ei:Naja dafür zerkartzt eine Pulverbeschichtung nicht soo schnell.

      mfg udn gutes gelingen redgi
      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)
      Original von Tim^ey
      Whow Inge, schickes Gerät!

      Wie sieht das aus mit Biertrinken? Ist demnächst mal wieder zeit würde ich sagen :D


      Auf was für einen Trip bist du denn? Entweder machen wir das zusammen oder bei Henna;-)
      Nein, ich denke wir sollten uns doch mal wieder treffen, gibt ja genug zu feiern, näch Inge.

      Die Schwalbe entspricht genau meinem Geschmack, schwarz und Chrome und dazu die Reifen, einfach nur geil.

      Is nich schlimm, is nur Franky :shook:

      So Jungens, habe das Projekt wieder aufgenommen und bin fest dazu entschlossen die Kiste dieses Jahr noch fertig zustellen. Nach langer Pause ist der momentane stand das ich wieder von vorn angefangen habe ;(. Die Schwalbe wurde wieder komplett zerlegt da alle Polierten Teile angelaufen und Oxidiert waren. Durch die hohe Luftfeuchtigkeit ist sogar der Motor von Innen angegammelt, da keine Öleinfüllschraube verbaut war und Öl noch nicht aufgefüllt wurde. Habe nur kurz in den Motor reingeschaut und dann mit TKM telefoniert. Alle teile die noch zu retten sind werden mit Nussschalen gestrahlt und dann neu zusammengesetzt. Habe da selbst keinen nerv mehr drauf, ist schon schlimm genug das ich die arbeit am Fahrgestell schon zum zweiten mal mache. Jetzt bin ich gerade dabei einen passenden Auspuff zu finden, möchte auf gar keinen Fall einen fetten Resopott daran basteln. Das sieht unmöglich aus und verschandelt den ganzen Look. Habe da an den RZT R Sportauspuff mit Blase gedacht, vermute aber das der Puff nicht gerade gut zu dem Zylinder passen wird SZ liegt am Auslass bei 194° VA bzw. ÜS weiß ich gerade nicht, schon etwas heftig. Weiß jemand noch andere alternativen in Ori Optik? In wie fern wäre es wohl möglich beim RZT den Reso bereich mittels Krümmerkürzung nach oben zu schieben 7000U/min ist ja fast Standgas :D