Rennmofa schlachtung (Puch)+ andere puch teile

      Rennmofa schlachtung (Puch)+ andere puch teile

      also, wies oben steht, sins recht viele teile, vorallem Puch, aber auch einige universalteile, wie gasgriff, benzinhahn,...

      also hier einmal 2 bing vergaser, sie haben einen Durchlass von 15mm und ja, hab an 30 VHB für einen gedacht!
      img8.imageshack.us/my.php?image=bing15mm.jpg
      img13.imageshack.us/my.php?image=bing15mm2.jpg

      dann hier noch nen malossi MHR nadellager mit den maßen 15x12x(15), also für alle 505er und puch motoren mit 12er kobo passend!
      img13.imageshack.us/my.php?image=nadellager.jpg

      dann hier einen italkit zylinder, der zylinder is noch in gutem zustand, er wurde allerdings außen dezent mit der flex bearbeitet , was aber auch nötig ist, wenn man den ass benutzen will, der dabei ist! Der ass is für alle 21-24mm vergaser, wie zb die OKO oder S6 PWK vergaser! Preislich sag ich mal 130 euro, da noch ein fast vollständiger dichtsatz und ein Satz neuer kolbenringe dabei is!
      Hier die bilder:
      img13.imageshack.us/gal.php?g=italkitauen.jpg


      der GME motor, er ist bei mir noch nicht gelaufen, da ich keine möglichkeit hatte, ihn zu testen, da mir zündung, zylinder, usw. fehlt. Er sollte allerdings laufen! Dazu gibt es noch eine Dose epoxidharz, mit dem ich das ganze dicht bekam, falls doch noch iwo löchlein sein sollten,was ich ausschließe, aber dochnicht auszuschließen ist! Bei dem motor is ein nagelneues FAG 6203 2RSR lager dabei und ein simmering für die kupplungseite. es wurden im motor soweit, fürs testen erstmal nur ori teile, wie kw verbaut. Hab an die 100 euro gedacht, da der motor soweit komplett ist, und das membransystem dabei ist!

      img13.imageshack.us/gal.php?g=zusatzzugme.jpg

      Als nächstes gibts einen Z50 Motor, mit allen Zügen (schaltzug, kupplungszug). An dem motor wurde alles neu gemacht, d.h. alle Lager, simmeringe, dichtung, kupplungslamellen. zudem wurde der ori puchkw eine neues rito(!!!) pleul verpresst und anschliesend wurde die kurbelwelle natürlich wieder gerichtet. Eine weitere sache, die gemacht wurde ist, das das gehäuse aufgespindelt wurde, somit ist es möglich, ohne den motor wieder spalten zu müssen, einen 47mm zylinder zu verbauen, was den motor ziemlich interessant macht, wie ich finde! Dem motor liegt ein fast kompletter zweiter Z50 als teilespender bei! Hab preislich an die 190 euro für beide motoren gedacht!

      img13.imageshack.us/gal.php?g=z50i.jpg

      nun zu den universalteilen:
      einmal nen 2gangschaltgriff und nen gasgriff, der gasgriff ist fast neu, und weist daher kaum gebrauchspuren auf! schlagt mir preislich was vor!
      ich hab auch noch nen benzinhahn, welche allerdings im mom am rahmen dran verbaut is, wenn interesse besteht, kann ich davon noch genauere fotos machen!

      img13.imageshack.us/gal.php?g=schaltgriff.jpg


      dann hier noch ne felge, für alle prima modelle, es wurden geschlossene, selbstschmierende radlager der marke FAG verbaut! Deshalb wurde auch die achse von 11mm auf 12 mm umgebaut,was aber nichts machen sollte! Der Chrom der Felge ist in einem spitzen zustand, allerdings sollte sie mal geputzt werden Zudem wurden neue bremsbeläge verbaut, welche allerdings schon gebrauchspuren aufweisen könnten! Bei der felge sind alle muttern und beilagscheiben dabei, wie sie im moment bei mir verbaut sind.

      img13.imageshack.us/gal.php?g=primafelge1.jpg


      und dann gibts hier noch ne cs25/50 gabel, für die ein extra steuerrohr gedreht wurde, damit man die gabel in einen puch rahmen bauen kann!Die simmeringe wurden erneuert, genauso wie das öl. Die faltenbälge sind im lieferumfang enthalten. 50 euro VHB!

      img8.imageshack.us/my.php?image=cs25gabel.jpg

      dann hab ich noch hier etliche puch e50 teile, wie zb getrieberäder, kupplungsdeckel, kurbelwellen und einen sandgestrahlten kopf.
      10€pro kw;10€pro deckel;5-10€ pro getrieberad, natürlich wieder VHB! beim kopf hab ich an die 10 euro gedacht, da er hässliche "gussfehler" hat.

      img8.imageshack.us/gal.php?g=getrieberder.jpg


      nun zu den fahrwerksteilen:

      nen rahmen, mit eingeschweister strebe und mit sitzbank, tankstopfen usw.. Allerdings ohne benzinhahn, wenn der einzeln weg geht! Da wärs mir am liebsten, man würde das ding abholen, aber versand würde denk ich auch möglich
      und zu guter letzt ne chromschwinge für puch, welche fast neu ist, ghört blos ma geputzt! 25euro

      img8.imageshack.us/gal.php?g=rahmeni.jpg

      alle preise sind VHB, auch wenn es nich dabei steht. bei weiteren fragen, einfach fragen und wenn weiter bilder gewünscht sind, mach ich gerne welche

      mfg
      johannes
      Moin,
      sorry, will dein Thema nicht voll spammen aber dachte, dass du mir vielleicht weiter helfen kannst..
      Habe wahrscheinlich bald meine erste Begegnung mit nem Puch 1 Gang - automatik - Motor... Und habe da gehört, dass es einmal den mit Kugel- und Gleitlager an der Antriebswelle, wo das Ritzel dran ist gibt und einmal den, der doppelt kugelgelagert ist... Und jetzt meine Frage... Erkenne ich das irgendwie von außen?! Wäre nämlich ganz hilfreich.. :cool2:
      Danke für jede Antwort!
      MfG


      :mopet:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Hercules-Bastler“ ()