Auswirkung der Steuerzeit

      Auswirkung der Steuerzeit

      Mal eine ganz wichtige und dringende Frage.
      Ich habe jetzt eben 10x nachgemesen und ich komme bei meinem Athena immer auf 180° Auslass.
      Wenn nich nun einen Auspuff fahre, der genau für dieses auslasszeit konzipiert wird, inwieweit wirkt sich das ganze dann aus, wenn mit gleichem setup zylinder mit mehr bzw weniger auslasszeit gefahren werden.????
      Werbung zur Finanzierung des Forums

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Team-M“ ()

      puh... schwere kost, solltest mal an deiner foren schrift arbeiten.

      ich nehm mal an

      du willst wissen was passiert wenn du ein und den selben auspuff mit verschiedenen steuerzeiten fährst?

      es gibt keinen auspuff der auf ne bestimmte auslasszeit gebaut ist, da gehören mehr faktoren dazu

      wenn du jetz weniger auslasszeit fährst kanns sein das der auspuff garnicht mehr in die resonanz kommt

      wenn du mehr fährst kanns sein das er zu früh kommt und der motor seine leistung garnicht richtig entfalten kann.

      das müssen dann aber schon 10-20 grad sein das der garnichmehr gescheit läuft
      Geschwindigkeit gibt Sicherheit!
      Also, stubbi:
      Grundsätzlich bestimmt die ASZ die maximale Drehzahl- einhergehend mit dem VA der ÜS- auch ohne Auspuff. Daraus resolutiert ein maximales Drehmoment und eine Maximalleistung deines Motors- je nach SZ also unterschiedlich. Jetzt zum Auspuff: die Form, Volumen und Länge der Kegel sind entscheident, wie er hinterher mit deinem Motor harmoniert. Für 10 KRPM sinds ungefähr 67 cm bis zum höchsten punkt, kürzer bedeutet höhere Drehzahl, länger eine tiefere. Form des ersten teils kann als saugend oder als reine Beruhigungsstrecke ausgelegt sein- Konisch saugend, ein Rohr beruhigt. In die Abstimmung geht auch noch Luftdruck und Abgastemperatur ein- also eine Resotröte, die um 5-7 cm verändert werden könnte, wäre ideal-...
      Schau dir mal Yasuni c16 / 20 an- die sind nahezu ideal, die R1400 sind nur maximalleistung (also ein sehr kurzer gegenkonus)- wenn man es weiss und gegeneinanderhält, sieht man es sogar...
      Vegetarier kommt ursprünglich aus dem indianischen Sprachgebrauch, und bedeutet "...zu blöd zum jagen oder fischen..."
      also budda bei de fische--

      rzt will von mir meine Auslasssteuerzeit wissen um den Auspuff bauen zu können.
      Also resobereich liegen ab 8500-13000 als wert an.

      Da ich diese 180° aber nur auf dem noch nie gefahrenen Zylinder habe weiß ich nicht, wie sichdas nachher auswirkt, wenn ich den Auspuff auf 175° fahre.
      ich denke mal für die bereiche die du da fährst sind 5° veränderte steuerzeit jacke wie hose...aber andi hat da in liedolsheim was interessantes erzählt:

      er hat 2 gleiche auspüffe also wirklich exakt gleich...und beide laufen grundverschieden

      der seel zb..dieser honda rs 125 nobelteile händler macht für jedes zylinderkit ca 20 komplett gleiche pötte, testet alle aufm prüfstand und verkauft dem kunden den der am besten lief.
      :thumbup:
      Hallo Mario,

      ich kann mir auch nicht vorstellen, dass 5 Grad Auslass so extreme Auswirkungen haben, natürlich vorausgestzt, dass der Rest, insbesondere der Vorauslass stimmen.
      F41TH hat es ja geschrieben was ich dir damals auch vorgeschlagen haben: Distanzstücke für den Krümmer bauen und dann testen.
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      gleicher auspuff läuft nicht gleich?? hmmm na ja ich stimm meine anlage eh relativ aufwendig ab , mit teilen zum stecken und verschiedenen konen etc verschiedene rohrlängen aber das die net gleich laufen weis nicht seltsam, ich tät nochmal messen, zb es reicht den krümmer schon mal um 15mm zu kürzen und schon hatte ich ein tempoabfall von 112 auf 108!
      Original von Drehschieber
      gleicher auspuff läuft nicht gleich?? hmmm na ja ich stimm meine anlage eh relativ aufwendig ab , mit teilen zum stecken und verschiedenen konen etc verschiedene rohrlängen aber das die net gleich laufen weis nicht seltsam, ich tät nochmal messen, zb es reicht den krümmer schon mal um 15mm zu kürzen und schon hatte ich ein tempoabfall von 112 auf 108!



      ungenauigkeiten in der fertigung kriegt man nie raus
      :thumbup: