Zündapp Zd 20 (rennmofa)

      Zündapp Zd 20 (rennmofa)

      Moin!
      Nachdem uns unsere Hercules prima 5 alle 3 jahr bei den rennen im stich gelassen hat und wir dann auch kein bock mehr drauf hatten haben wir uns letzten winter 2007 entschlossen eine neue rennmofa aufzubauen! Ja und in der zeitung haben wir auch schnell ein gutes angebot bekommen 2 zündapps für 100€! Es waren 2 total runtergekommene Zündapp ZD 20!

      Hier das ergebnis!



      Mehr vom Umbau gibz es unter racingteamrgh.de
      Werbung zur Finanzierung des Forums

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „ringelheim“ ()

      Also man muss dazu sagen das ich die Mofa fertig bekommen wollte bevor ich zum Bund musste darum ist vielleicht nicht alles so das beste!

      Nun zu den Daten:
      °50er Athena + Parma Kopf
      ° 18er Vergaser
      °Stage 6 Luftfilter
      °Pvl Zündung
      °32er Krümmer + Polini Auspuff!

      Also ich habe sie in diesem Winter schon wieder optisch ein wenig verändert! Weil der Rahmen das eine rennen mit den sprüngen nicht ganz so mochte! Aber jetzt hab ich endlich meinen Grundwehrdienst hinter mir und kann wieder mehr an der mofa machen!
      Was ich jetzt noch machen will ist erstmal die Üs dem block anpassen und nen paar kleinigkeiten! Was könnte man sonst noch motortechnisch verändern???
      Optisch erste Sahne!


      Auf technische Dinge bin ich auch gespannt!


      Sind ja eh scho da!


      Der Auspuff ist nichtgrad der Beste!
      Den Zylinder kann man überarbeiten!
      Gehäuse anpassen!
      21er Bing Vergaser montieren!
      Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Christoph“ ()

      Am Einlass Steuerzeit erhöhen, Steg anspitzen, bisschen strömungsgünstig gestalten, ich kenn die Steuerzeiten nicht, aber das kann man eig immer machen!

      der Bing Typ 21 hat 20mm Durchlass, und ist auf Mofarennen beliebt wie sonst kein Vergaser, vorallem in Verbindung mit dem K&N Luftfilter!


      Das gleiche mit der Steuerzeit am Auslass, und Auslass eben glätten + polieren damit sich in den langen Mofarennen keine Ölkohle sammelt, und dann zu Leistungsminderung führt!

      Ich weiß jetzt nicht ob die 50er Athena auch mit dem Laufspiel der 70er Athena ausgeliefert werden, djb hat da im Forum mal drüber wa geschrieben, dass die mit dem 2 oder 3 fachen des erforderlichen Laufspieles das Werk verlassen!
      Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Christoph“ ()

      ja hab halt immer gedacht das das nen bissel groß für den zylinder ist! aber naja mal schaun! werd erstmal die ÜS anpassen das was du sagst mit dem auslass polieren und dann erstmal schaun!

      Aber trotzdem erstmal danke fürs kompliment wegen der optik und für die tipps
      wow also in sachen optik find ich die zd fast schon zu schade fürs rennen :D
      wo werdet ihr denn fahren?

      der polini pott soll aber auch nicht 100%ig das wahre sein.
      ich rate dir da eher zu einem umgeschweißsten rollerpott oder einem Faust.

      E: trotz allem heißt es das mofa und nicht die mofa :tongue: :unschuld:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „cfk“ ()

      ja wollte halt wenn dann schon alles sauber machen! bau auch grad ne rennmofa für meinen dad auf und von der optik werden die sich auch net viel nehmen! wird zwar ne gt aber egal!

      Also bis jetzt sind wir nur 2 rennen mit der mofa gefahren! Alle hildesheim die ecke falls dir das was sagt! aber dies jahr wollen wir noch hönze mitnehmen!
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      @ gamma: JA ok dann werd ich das erstmal alles so lassen nur die Überströmer werden halt noch gemacht!
      ja die Gt steht momentan fertig lackiert bei mir im keller! habe nen Zündapp motor eingebaut und die gabel verlängert und will hinten noch 40er dämpfer einbauen! warte jetzt auf die bestellung von mopshop! weil das die ganzen bowdenzüge sind und nen kolben! ja dann fehlt mir noch nen ansaugstutzen und nen passender auspuff! da wollte ich einen von ner hai verbauen! und dann ist das gröbste fertig!

      Hier die Gt im momentanen Zustand

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „ringelheim“ ()

      gefallen mir gut deine beiden "mofas"!! sieht man richtig wieviel arbeit da drin steckt. hat sich auf jeden fall gelohnt ;)

      was mir bei der gt aufgefallen ist...hast du den motor direkt mit dem rahmen verschraubt ohne irgendwelche dämpfungsgummis o.ä.? sieht zumindest so aus. wenn ja, da würd ich mir definitiv noch was überlegen, sonst vibrierts dich so dermaßen her dass das fahren keinen spaß mehr macht.

      hast du auf der zd einen kettenspanner verbaut? würd ich ganz ganz dringend empfehlen!!
      Jetzt sind die guten alten Zeiten, nach denen wir uns in zehn Jahren zurücksehnen. Sir Peter Ustinov
      Also zu der GT: Zwischen rahmen und motor sind Teflon dämpfer zwischen! Hoffe das das reicht!
      Suche für die Gt noch folgende sachen!
      °Ansugstutzen für ne 50er Zündapp! (zylinder ist von ner ZE 40)
      °40er Stoßdämpfer
      °Und das Auspuff endstück vom Hai Auspuff
      Also wer noch die Sachen hat und verkaufen möchte meldet euch!

      und zu der ZD: ne auf dem foto sind noch keine kettenspanner dran! aber habe die noch eingebaut! genauso wie ne umlenkrolle wir noch eingebaut damit die kette nicht an der schwinge schleift!
      Original von Horschd
      die zd sieht ja echt gut aus, aber fürn mofarennen is der rahmen doch total beschissen...

      da dann lieber den gt rahmen genommen und den zd motor reingesetzt...dazu hinten höhergelegt und vorne ne gabel aus ner enduro oder cross eingebaut...


      total beschissen würd ich nicht sagen. ist halt ne nummer kleiner, aber dafür auch viel wendiger. ist halt nen komplett anderes fahren wie mit zum beispiel ner cs oder gt.
      ich finds nicht verkehrt!

      er hat doch auch ne gt gabel drin und vernünftige stossis,fahrwerk ist also net schlecht...

      joa wie daniel gesagt hat leichter un handlicher als ne gt/cs ist se auch also ich seh da fast nur vorteile....
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      @gamma: Also brauchen nen Ansaugstutzen für nen 15er vergaser! Und in der Zd ist auf dem Foto noch die GT gabel drin aber kurz danach kam ne cs gabel rein!

      Also handlich komm ich echt gut klar mit der zd! Und naja nachteile hat der rahmen zwar schon aber die kann man mit ner strebe auch abstellen!