schluckt wie die sau

      Original von Oldboy
      6 liter? Meine XL500 brauchte nur 4l/100km, meine GT250 2takt braucht auch 6 l. Fährst du die immer im DZB? dann wärs erklärbar.


      Ja im DZB muss er wohl fahren, sonst kommt er ja net vorwärts! Du meinst wohl oberen DZB...


      Naja...

      @manuu: Schalte einfach weng früher und mach net immer vollbremsungen, sondern geh schon eher vom gaß...

      Sind deine fetten Reifen auch gscheit aufgepumpt? Wär auch erklärbar...

      Aber 4 - 5 Liter sind ja normal...den einen Liter da...naja...
      hdl easy-rider
      Original von fönkiller
      Original von Oldboy
      6 liter? Meine XL500 brauchte nur 4l/100km, meine GT250 2takt braucht auch 6 l. Fährst du die immer im DZB? dann wärs erklärbar.


      Ja im DZB muss er wohl fahren, sonst kommt er ja net vorwärts! Du meinst wohl oberen DZB...



      ich denke er meinte den DREHZAHLBEGRENZER.....
      also 6 l für ne 250 2 takt is aber wenich. drehste die nie hoch? ich meine mcih zu erinnern das winne mal gesagt hat das seine mehr als das doppelte von deiner verbracuht.. :mopet:
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      Original von dtpower
      also 6 l für ne 250 2 takt is aber wenich. drehste die nie hoch? ich meine mcih zu erinnern das winne mal gesagt hat das seine mehr als das doppelte von deiner verbracuht.. :mopet:

      Ist doch ein Oldie, da heize ich nicht mehr so mit rum, dreht eh nur bis max 8500upm's und das Fahrwerk....
      So eine RGV oder RS braucht zumeist viel mehr, stimmt schon.
      Wenn du die immer Anschlag fährst würde ich sagen es is normal. Unser Firmen Omega zeigt beim Kickdown also Vollgas einen Verbrauch von 67l an *lol*

      Wo was rauskommen soll muß auch was reingehen.
      Mfg Kreidlerheizer

      Kreidlerheizers Corner jetzt Neu Abholshop für Simson Ersatzteile. Preiswert, persönlich, gut :D

      Im Zweifelsfall- Vollgas!!- Wenn`s dich dann zerlegt, sieht es wenigstens spektakulär aus.
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      unser lkw (faun f610/36) VERBRAUCT gut 50 liter ohne last
      ich schätze mal bei voller auslastung(80tonnen anhänge last +10 tonnen lehrgewicht +6tonnen zuladung uffm lkw ) also 96 tonnen gesamtzug gewicht verbraucht schätz ich mal so 1.5 liter pro kilometer


      wovor ihr jetzt denkt der da laberst scheiße

      der lkw is baujahr 69 hat 275 ps aus 14 liter hubraum /ne 100 tonnen winde un wurd bei der bahn in verbindung mi culemeyer straßenrollern eingesetzt um wagons durch die gegend zu fahren

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „gamma“ ()

      Original von gamma
      unser lkw (faun f610/36) VERBRAUCT gut 50 liter ohne last
      ich schätze mal bei voller auslastung(80tonnen anhänge last +10 tonnen lehrgewicht +6tonnen zuladung uffm lkw ) also 96 tonnen gesamtzug gewicht verbraucht schätz ich mal so 1.5 liter pro kilometer


      wovor ihr jetzt denkt der da laberst scheiße

      der lkw is baujahr 69 hat 275 ps aus 14 liter hubraum /ne 100 tonnen winde un wurd bei der bahn in verbindung mi culemeyer straßenrollern eingesetzt um wagons durch die gegend zu fahren



      lol wofür braucht man denn sowas?? :D

      14 liter hubraum? wat kost der denn an steuern im jahr? hm hat aber bestimmt oldtimer zulassung oder wie? dann is steuer ja net so hoch? sonst wären das ja 53464763748 euro steuern im jahr :hehe:
      also wir haben 7 fahrzeuge uff die rote numma laufen
      kostet glaub ich 250 euro im jahr oda so
      un ganz wichtig kein tüv
      der hat nur 1500 euro gekostet weniger als der schrott wert
      technisch isn noch einwandfrei bei der bahn haben die ja nix gelitten
      nur dat führerhaus ohoh un da is ne abgesägte wechselpritsche druff gefrickelt also nochn huppen arbeit

      für die von euch die den hik (historischer kraftverkehr ) bekommen
      in ausgabe 2/2005 is auf seite 48 oben in nem inserat dat bild drinne
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      genau der selbe wollte dat bild gestern auch posten habs aba uffm rechner nich gefunden
      die härte is an dem teil die stossstange is auch 9mm stahl gefertigt
      mein vadda hat die alleine uff über 800kilo gecshätz ja ürgendwo müssen die 10 tonnen leergewicht ja herkommen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „gamma“ ()