Yamaha LB3M/Bop Wert?

      Yamaha LB3M/Bop Wert?

      Einen wunderschönen guten Abend,

      war lange nicht mehr hier und wusste jetzt nicht mehr genau wo sowas hingepostet wird... (btw. Wahnsinn, dass der Account tatsächlich noch funktioniert)
      Ich denke aber hier bin ich an der richtigen Stelle und komme deswegen direkt mal zum Punkt:


      Brauche etwas Geld für einen Führerschein Klasse CE und habe hier noch eine Yamaha Bop rumstehen. EDIT by Kreidlerheizer
      Das gute Stück hat etwa 7500 km runter, der Hinterreifen ist gerade noch so okay. Die Lampenmaske wurde umlackiert und der original Lack ist stellenweise nicht mehr der Beste (d.h. es gibt Rost, es ist aber nicht so schlimm, dass man direkt Umlackieren müsste). Den Benzinhahn habe ich damals aus irgend einem Grund ausgebaut.. fragt mich nicht warum, er ist auf jeden Fall nicht mehr drin.
      Der Motor springt an und läuft rund, mehr als 35-40 kriegt die Kiste nach einem kurzen Test aber nicht drauf.
      Dazu hätte ich noch 2 Felgen für genau das gleiche Gefährt (fragt nicht... irgendwann mal billig bekommen).

      Jetzt ist die Frage: was kostet sowas? Konnte online nicht wirklich Referenzverkäufe finden und das irritiert mich gerade etwas. Die Kleine war damals beim Kauf schon nicht sooooo oft zu finden und heute scheint es nur noch überteuerte Ersatzteile zu Geben. Ich will aber nicht so lange warten, deshalb würde ich gerne "am Stück" verkaufen.

      ---

      Da hier viele junge Leute unterwegs sein dürften:

      ich hätte auch noch ne HP Z800 Workstation die ich vielleicht auch verkaufen würde. Kurzer Abriss 2x XEON x5650, 48 gb ram, nvidia quadro 4k, 2 120 ssd's (derzeit im raid 0, könnt ihr aber machen wie ein dachdecker) + ne 400gb sas. Da nehme ich gerne Angebote entgegen. Aber Achtung: das ist kein Gaming-PC, man muss schon auch Verwendung dafür haben... ;)

      ---

      Danke schonmal und viele Grüße
      Chris

      P.S. der Betreiber hier muss ja richtig Panik haben? Musste ewig suchen wo ich mich einloggen kann und ging dann am Ende nur, weil ich "login" an die url getippt habe. Das neue wbb ist doch garnicht mehr so scheisse xD
      [SCHILD=19]trust is a weakness[/SCHILD]
      Werbung zur Finanzierung des Forums

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Kreidlerheizer {MMO}“ ()

      Hallo,
      ist relativ selten und wie du schon festgestellt hast sind die Preise für Teile (wenn es sie denn überhaupt noch gibt) ziemlich abgehoben. Normal sind die Motoren unverwüstlich, da geht wenig kaputt. Vielleicht muss die nur mal gewartet und ordentlich eingestellt werden. Die 40kmh sind okay. Wird ein 50er Motor sein, die liefen zwischen 40 und 50 kmh. Kumpel seine Eltern hatten so eine am Wohnmobil hinten dran. Schick doch mal ein Bild wie der Zustand ist.
      Mfg Kreidlerheizer

      Kreidlerheizers Corner jetzt Neu Abholshop für Simson Ersatzteile. Preiswert, persönlich, gut :D

      Im Zweifelsfall- Vollgas!!- Wenn`s dich dann zerlegt, sieht es wenigstens spektakulär aus.
      Hi,

      wow, du bist auch noch hier? :D Wahnsinn. Sorry wegen dem H.. aeh.. Führerschein. (rechtlich so schlimm? o.o)

      Erstmal danke für die Antwort, werde das Gefährt über Ostern mal putzen und Bilder machen. Beim rausholen gerade konnte ich aber schon mal drüberschauen und das Ergebnis stimmt mich nicht gerade fröhlich:

      - der Lenker ist wohl von ner DT, muss schauen ob das Original noch hier ist oder in irgend einer Presse gelandet ist
      - was viel schlimmer ist und den Preis wohl nicht gerade verbessert: die Gabeln verlieren an den Simmerringen Öl, das dürfte durch Rostansatz an den Gabeln kommen und ist mit neuen Ringen wohl nicht erledigt. Gebrauchte Gabeln lohnen sich bei den Preisen aber auch nicht.
      - der Benzinhahn fehlt immer noch, habe scherzhalber mal nach Preisen gesucht und weiß jetzt wieder warum ich ihn ausgebaut hatte... der kostet mal eben 75 Euro und chinesischen Ersatz scheint's auch nicht zu geben.

      Jetzt ist natürlich die Frage ob's ein Verkauf dann überhaupt noch bringt und man sie nicht besser wieder einmottet.
      [SCHILD=19]trust is a weakness[/SCHILD]
      Ich würde das Moped instandsetzen und selbst fahren. Unrepariert haste nur Ärger beim Verkauf, die Leute sind da unverschämt. Wollen erst nichts bezahlen und wenn sie es gekauft haben finden sie immer neue Mängel.

      Wenn du den Platz hast behalt die Yamaha und schau das du die Teile nach und nach bekommst.
      Mfg Kreidlerheizer

      Kreidlerheizers Corner jetzt Neu Abholshop für Simson Ersatzteile. Preiswert, persönlich, gut :D

      Im Zweifelsfall- Vollgas!!- Wenn`s dich dann zerlegt, sieht es wenigstens spektakulär aus.