Mofarennen auf der Intermoto in Saarbrücken

      Mofarennen auf der Intermoto in Saarbrücken

      Hallo Kollegen,
      wir (Mathis Motorsport und ich) haben auf der diesjährigen Intermoto in Saarbrücken vom Motorsport - Club St. Wendel, MCW Motorsporthistoriker St.Wendel e.V. einen Stand gesponsert bekommen um dort Rennmofas und das Thema "Mofarennen" allgemein auszustellen.
      Fahrzeuge der hier gängigen Typen haben wir bereits. Was noch fehelen würde wäre eine schöne Puch Maxi im Mofacross-stil. Gibt es hier vielleicht jemanden der sein Renngerät ausstellen möchte? Wenn es nicht all zu weit weg ist, würde ich auch den Transport übernehmen. Sie sollte nur halt relativ ordentlich da stehen und sauber sein ;)
      Falls noch jemand schöne Mofarennfotos hat oder Zeitungsartikel die er mir zukommen lassen könnte, wäre das auch schon sehr hilfreich.

      Wer uns besuchen möchte findet uns in Halle 5

      gruß
      Werbung zur Finanzierung des Forums

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „emule1989 {MMO}“ ()

      Eine Anreise lohnt sich auf jeden Fall, am selben Termin findet eine Halle weiter auf dem selben Messegelände in 66115 Saarbrücken die Scooter Custumshow satt, wo es neben aufgepimpten Plastikrollern auch eine Blechklasse für Vespa und eine Mofaklasse gibt.



      Und wenn man mal die ganzen alten Vorurteile gegenüber Roller und Rollertuner aufseite nimmt wird man feststellen das da ein paar heftig umgebaute 2-Takter dabei sind, wie z.b ein Alu Sprinter mit ~40 kg und 62 PS starkem Superkart Motor :D



      Interessant fand ich letzes Jahr auch die Klasse: "Ugly with Power" :rolleyes:



      Die Kollegen von Scooter Attack veranstalten ebenfalls auf dem Messegelände ein Sprintrennen, eine Scooter Stundshow und es wird wohl wieder einen Lagerverkauf geben mit bis zu 80% Rabatt, das was übrig bleibt wird am Schluss versteigert.



      Ebenfalls werden in der Halle namhafte Hersteller wie Stage6 Development, MXS Racing uvm. ihrer neusten Produkte präsentieren, letzes Jahr war die Firma Roost vor Ort und hat ihren neusten Hovok Zylinder samt Gussform präsentiert, dem ersten Zylinder aus der Schachtel mit über 30 PS ...


      Werbung zur Finanzierung des Forums

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Drasher-PPL“ ()

      Mofarennen auf der Intermoto in Saarbrücken

      Tag 1 Intermoto Saarbrücken vorbei.
      Ist glaub ich ganz gut angekommen


      Ich würd gern paar mehr Bilder zeigen aber die Technik will mal wieder nicht so wie ich...

      Bilder
      • uploadfromtaptalk1457831514036.jpg

        3,97 MB, 4.128×3.096, 419 mal angesehen
      Werbung zur Finanzierung des Forums

      Mofarennen auf der Intermoto in Saarbrücken

      Moin Moin.
      Der gestrige Sonntag war gut besucht und am Stand war immer was los.
      Highlight war interessanterweise das "ranzigste" Mofa.
      Zu der pinken Pussy Deluxe Mofa sind die meisten Leute hin :D
      Aber auch die anderen wurde mehr oder weniger ausgiebig begutachtet.

















      Weitere Bilder Folgen ;)
      Werbung zur Finanzierung des Forums

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „emule1989 {MMO}“ ()

      Jacob {MMO} schrieb:

      Super Cool. Wie betrunken muss man sein, um die Pussy Deluxe Mofa so zu beschreiben


      Garnicht , es reicht schon aus wenn man eine Frau ist und es tatsächlich nicht besser weiß ^^

      Das Teil wurde irgendwann mal vom Hof eines Schrotthändler in Frankreich gezogen und weder auf dem Rahmen noch auf dem Motor stehten was vom Hersteller, vermutlich irgendein seltenes Motobecane/Mobilette Model wobei der Motor stark an Solo erinnert ... aber ist auch egal, jedenfalls hatte das Teile eine hohe Anziehungkraft, gerade bei den weiblichen Messebesuchern :thumbsup:

      Drasher-PPL schrieb:

      Jacob {MMO} schrieb:

      Super Cool. Wie betrunken muss man sein, um die Pussy Deluxe Mofa so zu beschreiben


      Garnicht , es reicht schon aus wenn man eine Frau ist und es tatsächlich nicht besser weiß ^^

      Das Teil wurde irgendwann mal vom Hof eines Schrotthändler in Frankreich gezogen und weder auf dem Rahmen noch auf dem Motor stehten was vom Hersteller, vermutlich irgendein seltenes Motobecane/Mobilette Model wobei der Motor stark an Solo erinnert ... aber ist auch egal, jedenfalls hatte das Teile eine hohe Anziehungkraft, gerade bei den weiblichen Messebesuchern :thumbsup:


      Mit dem dicken Chrom-Auspuff muss das Ding ja auch die Arme ausreissen :D
      Werbung zur Finanzierung des Forums