Puch Maxi Vergasergröße

      Puch Maxi Vergasergröße

      Grüße,ich brauch bitte einen Tip zur Vergasergröße

      Hab eine Puch Maxi S E50 Motor,PSR Zylinder Tecno Circuit Auspuff und PHBG 17,5mm Vergaser,Der Motor springt schön an und ist auf Vollast perfekt eingestellt,nur wenn der Motor auf Standgas läuft und ich dann Gas voll aufreiße säuft er mir regelrecht ab.Wenn ich das Gas mit Gefühl langsam öffne dann funktionierts.bei heißen Motor wird das ganze noch schlechter.Momentan denk ich mal das der Vergaser vielleicht zu groß ich.

      Vielleicht kann mir wer weiterhelfen welchen Vergaser ich benötige?
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      Hab heut mal ne kleinere Nebendüse und ne größere Nebendüse probiert hat nichts geholfen,der Motor macht bei Standgas immer nur boohhh bei gasgeben.Dreh ich das Standgas höher funktionierts nur fährt mir das Moped durch die eingreifende Kupplung schon davon.Dann hab ich noch ne größere Hauptdüse probiert von 120 auf 124 und schon war sie zu fett und hat gar nicht mehr richtig ausgedreht,das verschlucken war zwar besser aber noch immer nicht ganz weg.Mir kommts vor als wenn sich der Vergaser verdammt schwer einstelln läst.Soll ich mal einen anderen probiern wenn ja welchen? Was past von der Größe auf den Zylinder?Einen 14er Bing hab ich noch zuhause nur hat das Moped dann noch die Leistung als mit den 17.5er?
      Danke für Antwort
      Hab jetzt andere Düse,anderen Luftfilter und sogar einen anderen Vergaser probiert keine Verbesserung in Sicht.Jedes mal Wenn der Motor auf Standgas läuft und ich dreh das gas auf macht er nur bööhhh und stirbt fast ab.Wenn ich mit gefühl gas aufdreh is besser bei höherer Drehzahl geht er ganz normal.Jetzt weis ich nicht mehr was ich tun soll irgendwo is da massiv der Wurm drinnen!!
      nein, da stimmt einfach mit dem gemisch massiv was nicht.

      woher das kommt musst du herausfinden.

      böööhhh ist eigentlich immer ein anzeichen für zu fettes Gemisch. Die Hauptdüse spielt da erstmal eine untergeordnete Rolle, da die ja in dem Bereich nicht aktiv ist. Der Vergaser hat doch sicherlich eine Gemisch Schraube oder? Versuche mal über die was zu erreichen.
      Geschwindigkeit gibt Sicherheit!
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      Hab Jetzt mal ne neue Zylinderfußdichtung und Ansaugkrümmerdichtung rein,80er Düse und Moped geht.Irgenwo hats ein bisschen Falschluft gezogen.Aber trotzdem is die Leistung von unten heraus schlechter als mitn Originalzylinder nur oben raus is besser und höher drehn tuts.
      Hab einen Psr Zylinder.Steuerzeuten: Einlaß152/Auslaß180/Us118
      ich glaub ich bin mit Auslaß ein bisschen zu Hoch gibts das ?