noch ein golf

      seid gegrüßt!

      ich liebe meinen t4, aber immer nur bus fahren ging mir auf dauer auch auf die nüsse. und da mein "richtiger" golf erst im winter 2014 einen neuen Motor bekommt, kam mir die Gelegenheit ganz recht, dass der vater eines kumpels seinen golf abstoßen wollte. er fuhr den seit 1990 und jetzt hätten die angeblichen reparaturkosten um tüv zu bekommen den wert des Autos überstiegen. ich habe den golf dann gekauft und erstmal durch den tüv gebracht. das war äußerst preiswert, dem guten mann haben die in seiner Werkstatt echt was vom Pferd erzählt. er hat das Auto geliebt, teilweise aber etwas zu doll, ständig poliert, schon einige weiße stellen, lack ist hinüber.





      ich hatte vor, den wagen GENAU so, wie er auf den beiden Fotos zu sehen ist, zu fahren und nichts zu verändern. war eigentlich vorprogrammiert, dass das nichts wird.
      wenige tage später also ohne zusatzscheinwerfer, dafür aber mit gewindefahrwerk, bbs felgen und 50mm mehr spur an vorder- und Hinterachse



      ziemlich zeitgleich fiel mir ein golf 3 gti (2,0l 8v 116ps) für seeehr wenig Geld in die Hände. Innenausstattung, Auspuffanlage und anderen Kleinkram davon vertickt und schon war der Motor für mich kostenlos. außerdem die achsen eingetauscht gegen eine g60 bremsanlage für den roten.

      also: beide auseinander:








      jetzt war erstmal ein paar Wochen pause, doch die letzten tage habe ich tank mit spritpumpe und schaltbox in den 2er gesetzt und heute endlich den Motor hineingesetzt.
      bis jetzt war alles easy, wird es wohl auch bleiben. elektroscheiße macht, wie jedes mal, mein kumpel. das wird nie mehr was mit mir :D

      halte das hier auf dem laufenden, wenns wieder was zu berichten gibt ;)
      Daytona 675: Sounds like a normal inline4 wich made too much Party with a lot of cigarettes and alcohol. Typically british.
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      hat sich zwar alles mal wieder eeewig hingezogen, aber nun ist es so gut wie geschafft. die letzten tage ordentlich reingehauen und nun muss ich morgen nur noch ein t-stück bauen und n paar kühlschläuche verlegen, achja - bremsschläuche auch noch, habe die falschen bestellt. ganz vergessen, dass g60 vorne innengewinde hat.

      mal sehen ob es versicherungstechnisch hinhaut, ihn diese Woche noch anzumelden :)

      mache die tage nochmal ein paar bessere Fotos.


      Daytona 675: Sounds like a normal inline4 wich made too much Party with a lot of cigarettes and alcohol. Typically british.
      heute angemeldet und die erste runde gedreht. anfangs alles super - dann plötzlich alles voller dampf und motor aus. ging auch nicht mehr an.
      da ist doch tatsächlich ein kunststoff t-stück im kühlsystem, übrigens das einzige verbindungsstück am ganzen kreislauf, das ich nicht durch eines aus metall ersetzt habe, abgebrochen. dadurch wurde dann die zündspule geflutet und aus war die maus.

      vom kumpel wegschleppen lassen, neues verbindungsstück gedreht, neue (diesmal wasserdichte) zündspule eingebaut, wasser aufgefüllt und los. seit dem aaalles super!







      Daytona 675: Sounds like a normal inline4 wich made too much Party with a lot of cigarettes and alcohol. Typically british.