Vergaser Problem?

      Vergaser Problem?

      hey,



      ich hab ein Problem mit meiner Presto..



      Also die Geschichte:



      Ich habe über nacht den Benzinhahn offen gelassen, nächsten Morgen ist
      Sie nicht angesprungen, So nun sprang Sie endlich an, nach reinigen der
      Zündkerze usw. und viel treten...

      jedoch lief Sie sehr unruhig und starb kurz drauf immer ab..

      Und Sie schoß, bzw scheperte vom Vergaser...schwer zu erklären



      Dann hatte ich den Vergaser komplett abgebaut und gereinigt, wieder dran gebaut, Half jedoch nichts!



      Nun kam Sie nicht mehr richtig auf Touren, sprich ich konnte nicht mehr so schnell fahren als vorher ca 10kmh weniger!



      Wasn da los? Viellecit was mit dem Gasseil?

      achja und wenn ich nun Vollgas geb dan reckt Sie fast ab..und ich sag mal schiest, kleine explosion vom Vergaser raus..

      Wurde aber nichts dran geändert, alles so wie vorher, wos auch geklappt hat...hab den Ori luffikasten dran






      Lg
      Suche Hercules Prima Presto Verkleidung....
      &
      billige Mofas jeglicher Art :D

      einfach PN :D
      Werbung zur Finanzierung des Forums

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Prestodriver“ ()

      ne Auspuff alles Ok, Zündkerze hat Funke ist noch 5mm Spiel alles In ordnung, ich kann Sie jetzt mal ohne Zündkerze stehen lassen, denke wird aber auch nichts helfen.

      Ich denke etwas stimmt am vergaser nicht oder im Zylinder...läuft iwas falsch
      Suche Hercules Prima Presto Verkleidung....
      &
      billige Mofas jeglicher Art :D

      einfach PN :D
      Das deine Zündkerze so funkt heißt nicht, dass sie es unter Druck im Zylinder tut. 5mm Spiel? Was soll damit gemeint sein? Der Elektrodenabstand? Wenn ja, dann ist das mal absolut zuviel. Normal sind so grob 1mm, bei modernen Zündkerzen mehr, bei normalen Zündkerzen sogar unter 1mm. Faustregel wurde mir früher immer gesagt: Soviel Abstand, dass der Fingernagel vom Daumen drunterpasst.

      Und du sollst sie offen ohne Zündkerze stehen lassen, falls sie versoffen ist. Weil wenn dein Vergaserschwimmerstand nicht richtig eingestellt ist, und du über Nacht den Benzinhahn auf hast, läuft da gern mal der Motor voll. Dementsprechend hast du dann Sprit im Auspuff stehen und so grob das Verhalten, was du beschrieben hast.

      Wenn du Fehlzündungen hast, dass es aus dem Vergaser schießt, würde ich genau dort am allerletzten Schauen, für mich klingt das eher nach einer defekten Zündkerze + total versoffen
      ne ich meinte 0,5mm sorry, aber die Zündkerze kanns nicht sein habe neue rein gemacht geht auch net...

      Ich habe den benzinhahn eig. immer zu wenn das Mofa steht...

      Ja ich hab die Zündkerze jetzt mal Raus gemacht und lass es mal ein bisschen stehen, aber was meinst du mit total versoffen?

      Ich hab keine Ahnug mehr woran das liegen kann!

      Wir hatten die Zündung schon angeschaut,Auspuff +Krümmer gereiningt, Vergaser geputzt,und sehr viel getreten ohne Zündkerze und Krümmer auch mal.

      Aber wie gesagt die Zündkerze habe ich auch schon gegen eine neue ausgetauscht ging auch net mehr

      und wegen fehlzündungen, die hatte das Mofa wenn ich ruckartig Vollgas gab, oder nach langsamen Vollgas geben!


      :/
      Suche Hercules Prima Presto Verkleidung....
      &
      billige Mofas jeglicher Art :D

      einfach PN :D
      was heißt eine "neue" Zündkerze? Neu aus dem Laden mit passendem Wärmewert? Oder neu gebraucht in Papas Werkzeugkiste gefunden?

      Dein Motor wird versoffen gewesen sein, wenn sie am Morgen schlecht ansprang und du sie mit offenem Benzinhahn hast stehen lassen. Und das weil dein Schwimmerstand nicht richtig eingestellt ist im Vergaser.

      Wenn ihr euch die Zündung angeschaut habt... meinst du dann angeschaut und dran rumgeschraubt oder angeschaut mit den Augen, ohne was dran zu ändern?

      Ansonsten nimm halt mal den Zylinderkopf herunter und schau rein, sind doch nur 4 Schrauben, dann siehst du, ob dein Kolben hinüber ist (vielleicht wegen des Luftfilters)
      Neue nagelneue Kerze aus ebay passend für Mofas!

      Das Mofa fährt ja, jedoch nur magare 20 kmh, es zieht nicht richtig...

      Wir haben die Zündaung angeschaut und den Abstand kontroliert, und ob der Punkt M passend sitzt.., nichts rumgeschraubt!

      könnt ich mal machen, aber dan würd Sie doch gar net fahren, oder? Wie müssten die Kolben den aussehen?

      Lg
      Suche Hercules Prima Presto Verkleidung....
      &
      billige Mofas jeglicher Art :D

      einfach PN :D
      Wie bestimm ich den Wärmewert oder was muss ich da machen?

      Warte mal! Kann es sein weil er doch bei Vollgas absäuft und so, das wegen den fehlenden Simmering ist com Motor? Also da beim treter innen halt??

      Lg
      Suche Hercules Prima Presto Verkleidung....
      &
      billige Mofas jeglicher Art :D

      einfach PN :D
      Werbung zur Finanzierung des Forums

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Prestodriver“ ()

      Eine Zündkerze hat einen festen Wärmewert, den kann man nicht einstellen, es gibt Kerzen mit verschiedenen Wärmewerten, je nachdem was es für eine Marke, Modell und was für ein Zylinder ist.

      Du hast was vom Simmerring geschrieben, wo fehlt denn ein Simmerring? Ich verstehe den Satzbau garnicht, vielleicht mal erst nochmal durchlesen, was man hier postet, bevor man es absendet.
      Gruß Sebastian

      mofarennen-damscheid.de

      Prestodriver schrieb:


      Kann es sein weil er doch bei Vollgas absäuft und so, das wegen den fehlenden Simmering ist com Motor? Also da beim treter innen halt??


      Den Satz versteht vermutlich niemand. Kann es sein, dass du meinst das beim Pedal ein Simerring fehlt und du deswegen vermutest, das der Motor absäuft? Wenn es beim Pedal ist, säuft er deswegen nicht ab, aber es würde mich wundern, wenn dein Getriebe noch sehr lange hält :D
      Und findest es nicht problematisch, dass Getriebeöl aus deinem Motor rausläuft? Meinst du, die Konstrukteure haben sich nichts dabei gedacht, dort eine Dichtung hinzusetzen? Anstatt also 400€ für die nächste Baustelle auszugeben, würde ich die eine erstmal fertig machen.

      Deine Dichtung die fehlt hat zu 99% nichts damit zu tun, dass dein Motor stottert, stellt aber trotzdem ein Problem dar. Ist das Getriebe erstmal leer, laufen die Lager heiß und ein usw.

      Fuchs Mofa Racing schrieb:

      Warum? Ganz einfach, weil wenn ein Motor Öl verliert das Getriebe irgendwann trocken läuft und Metall auf Metall ohne Öl selten lange miteinander klarkommen. Es erklärt aber sicher nicht die Sache mit deinem Vergaser, trotzdem solltest du dich um die undichte Stelle kümmern.

      E: Upps, da war wer schneller!

      Wow, das ist ja quasi 1zu1 dieselbe Aussage :D
      Werbung zur Finanzierung des Forums