Hönze, Bohnhorst, Damscheid

      Hönze, Bohnhorst, Damscheid

      Hallo Gemeinde,

      ich schaffe es dieses Jahr leider nicht ein ordentiches Team auf die Beine zu stellen um mit meiner Hai wieder die Spezialklasse aufzumischen.
      Deshalb suche ich einen Fahrerplatz bei den Rennen Bohnhorst, Hönze oder Damscheid.
      Auch bei anderen Rennen wäre ich bereit zu starten. Allerdings sind die 3 genannten Rennen ansich die Rennen, die ich am liebsten fahren würden.

      Ich würde einfach mal behaupten, dass ich das Rennenfahren mit dem Mofa beherrsche!

      Ich bin auch bereit einen Konkurrenzfähigen Motor + Anbau (Auspuff, Vergaser, Zündung etc) mitzubringen.

      Über eine Antwort würde ich mich freuen.
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      Hey Kneipenterrorist,

      ich suche eh einen neuen Fahrer, mein einer trinkt mir den abend davor immer zu viel. ich klär das mal mit dem Rest des Teams ab. vielleicht wird ja was draus.

      Will dieses Jahr auf jeden Fall im Damscheid fahren, bei Bohnhorst und Hönze weiß ich garnicht ob ich vom Reglement mitfahren darf.
      Zentralfederbein vorhanden,

      ich hab ja auch nix dagegen wenn mal etwas trinkt, aber wenn ich Samsatgs ein Rennen fahren will brauch ich mich Freitags nicht so zulöten das ich wärend des Rennens die Boxengasse noch vollkotsen muss.

      Bei welchem Team bist du vorher gefahren, wir müssten uns eigentlich ja schon mal in Rüchenbach auf der Strecke begegnet sein.
      Ich bin die letzten zwei Jahre unter "BuSa-Racing Team" und "Saffrich Racing Team" unterwegs. Ich stehe immer mit WSH und KKMSH unter einem Zelt.
      Veilleicht sagt es dir mehr wenn du meine Mopeds siehst.

      2010 Rüchenbach:




      Hönze 2011, da hat sich der Rahmen von den Sprüngen so verzogen gehabt, dass ich die Kiste verscherbelt habe.







      Die Hai (komplett Serie vom Fahrwerk)