[Video]Ludes Zylinder auf GTS50

      [Video]Ludes Zylinder auf GTS50

      Heut maln Video gemacht von Ludes bearbeiteten Mofazylinder mit 24er Mik (Hauptdüse zu klein..) und Faust auf meiner GTS50 Bastelbude

      Tacho bleibt bei 80 hängen sind laut Gps 95kmh

      :D
      :saint:
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      Nur zur Vollständigkeit halber: der Zylinder wurde nicht auf maximale Leistung gemacht, sondern auf Haltbarkeit und Drehmoment- da ginge definitiv noch etwas mehr, nur dann haperts mit der zuverlässigkeit..
      Vegetarier kommt ursprünglich aus dem indianischen Sprachgebrauch, und bedeutet "...zu blöd zum jagen oder fischen..."
      Mach das doch noch öffentlicher. Ich finde es persönlich nicht so fein die Namen zu nennen die es dir ermöglicht haben so ein Tempo auf die Strasse zu bringen. Son Oldtimer ist ohne Umbau der Bremsanlage auch nicht in der Lage in einer Gefahrensituation ordentlich zu bremsen. Denk mal drüber nach.

      Is nich schlimm, is nur Franky :shook:

      nicht fein wäre es, zu sagen es wär mein Zylinder ;)

      Habe den Zylinder mal von Hagen für Damscheid bekommen... aber nie dazu gekommen den auf die Rennmofa zu schrauben.


      Wollen die Tage mal par Zylinder aufn Prüfstand halten, bin mal gespannt was der Mofazylinder drückt... nen ori Ks50 topt er auf jedenfall


      ach und wegen Bremsanlage pipapo mach dir mal keine Sorgen.. grad nachm Unfall fahr ich vorsichtig und lass prinzipiell keine anderen mehr fahren und zum Thema Motorrad.. ich fahr seid ich 4 1/2 bin "Motorrad" fahre bis heute noch Trial.. also zum Thema "beherrschen von Maschinen" brauch ich glaube nix weiteres sagen :thumbsup:
      :saint:
      Es geht ja auch nicht darum das du der zweitgeilste Fahrer hier im Forum bist, ich bezweifle nur das die ori. GTS mit Bremsen ausgestattet ist die der Geschwindigkeit entsprechen. Und vorsichtig oder nicht, du fährst mit Höchstgeschwindigeit und das hat dann nichts mit fahrerrischem Können zu tun im Extremfall, sondern es hapert dann an der veralteten Technik. Und Hagen hat dir den Zyli gemacht um damit dein Rennmofa auf Touren zu bringen und nicht deine GTS zu tunen und damit Höchstgeschwindigkeiten zu erreichen im öffentlichen Strassenverkehr.

      Is nich schlimm, is nur Franky :shook:

      Nein Franky- es geht darum, rauszufinden - erstmal ohne Prüfstand- welcher Zylinder das meiste potential bietet. Da gebe ich Felix recht- auf die GTS (mit KS-Teilen) und roter Nummer die Dinger drauf und testen- einzig die max. Höchstgeschwindigkeit von 60 Kmh wird leicht überschritten- aber dafür ist das rote doch da, oder nicht? :D

      Also keine Sorge- ist bis auf die Hinterradbremse nen KKR, und das sollte mit Gurkes 55 Kg wohl fertigwerden... :D
      Natürlich war der Mofazylinder für nen Rennen- aber schau mal, wieviele Athenas mit 50 /70ccm auf Straßenmofas verbaut werden- da hätte ich dann irgendwo doch schon Bedenken- alleine schon wegen des fehlenden Versicherungsschutztes und fehlenden Führerscheines- hier in beiden Fällen nicht gegeben. Da müstest du Mopshop, Ebay &co. auch anmotzen, das die sowas einfach verkaufen.. Ist halt Felix seine Bastelbude- einfach nicht drüber aufregen.
      Vegetarier kommt ursprünglich aus dem indianischen Sprachgebrauch, und bedeutet "...zu blöd zum jagen oder fischen..."
      Werbung zur Finanzierung des Forums

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Lude-Zuhaelter“ ()

      Ne, Fränki- ist ja absolut berechtigt den Sachverhalt zu hinterfragen- son Ding auf ne Mofa geschraubt, kein Versicherungsschutz und dann nen Unfall gebaut kann einem echt den Tag versauen- egal ob mit oder ohne FS, der dann wohl weg sein dürfte und warscheinlich nur mit MPU wiedererlangt werden kann. Da kann ich dir nur Recht geben sowas zu kritisieren. Und Felix weiß und sagt selbst, das er halt nicht der beste oder unter den besten Fahrern weilt- einer meiner besten Kumpels hat ihm letztes Jahr über 30 sec. / Rde. beim Enduro Greste aufgedrückt- haben wir letzte Woche noch drüber gesprochen.. :D
      Vegetarier kommt ursprünglich aus dem indianischen Sprachgebrauch, und bedeutet "...zu blöd zum jagen oder fischen..."
      Das ist doch mal wieder eine schöne Diskussion .
      Jeder sollte doch wissen was er macht oder nicht .
      Das ist doch schei... egal ob einer mit der Mofa / Mopped oder mit sonstetwas anstellt .
      Wenn einer zu blöd ist , schafft er auch mit 25 km/h sich und andere ins Unglück zu stürzen .
      Und am geilsten sind doch die , die immer schön mit dem Zeigefinger wedeln . Hauptsache sie tragen einen Schubert / BMW - Helm
      mit Sonnenblende , ne Warnweste und bei dreisig Grad ne Kombi . Dazu muß es noch ein Mopped mit mindestens 100 PS sein .
      Und das alles um in der Ortschaft 45 , und außerhalb an den 100 zu kratzen . Das macht Felix halt mit der Mofa .
      Ich find das prima . Nur nicht erwischen lassen ; ) .
      Naja, einerseits ist hier genug Know-How vorhanden, dass selbst ein fauler 15 Jähriger relativ fix entweder die Teile hat, die er brauch um schneller zu fahren oder oder sie sich selber herstellen kann. Andererseits ist das Niveau hier eigentlich so, dass ich bei jedem aktiven Nutzer hier sagen würde, dass er sich der Konsequenzen durchaus bewusst ist.