Ölfrage Kx 125

      Ölfrage Kx 125

      Hallo liebe Gemeinde,

      ich fahre eine Kawasaki KX125er Vollcross und weiß nicht welches Getriebeöl richtig ist. Der Motor wird grad neu gemacht und habe keine Lust das er dann wieder kaputt geht.

      Habe grad ein SAE 75W-90 hier kann ich das hernehmen oder lieber ein anderes?

      Grüße
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      Auf jeden Fall ein Öl ohne Leichtlaufzusätze, normales 10W40 reicht völlig aus oder ein SAE80 Getriebeöl. Da die Kupplung mit im Ölbad läuft reagieren die Beläge allergisch auf Zusätze. Es kann dann passieren das die Kupplung entweder nicht richtig trennt (Scheiben quellen auf) oder rutscht (durch die Zusätze). Also ruhig ein "Feld Wald Wiesen" Öl nehmen als so ein hochgezüchtetes.
      Mfg Kreidlerheizer

      Kreidlerheizers Corner jetzt Neu Abholshop für Simson Ersatzteile. Preiswert, persönlich, gut :D

      Im Zweifelsfall- Vollgas!!- Wenn`s dich dann zerlegt, sieht es wenigstens spektakulär aus.