Honda CBR 600 PC25

      Honda CBR 600 PC25

      Stell hier mal mein neuestes Fahrzeug vor, eine 1993er 600er CBR der Baureihe PC 25. Sie hat bisher 22 000km gelaufen und halt einiges an umbauten drin. Wie eine komplette eigentragene Eigenbauverkleidung eines Hondahändlers, Stahlflex vorne, WP Federbein, MRA Scheibe in klar und getönt, umgeschweißte Felge fürn 180er Reifen hinten. Ist als Einsitzer eingetragen. Kaufpreis war so das man es sich als angehender Meisterschüler gerade noch leisten kann.
      Unten ist sie zerlegt weil sie anfangs nicht lief, dann per Fläschchen Sprit gegeben und Starthilfe mit ner PKW Batterie und aufeinmal läuft sie. :)
      Wird jetzt erstmal bis ich offen fahren darf funktionstüchtig gemacht, sprich neue Batterie, Reifen, Flüssigkeiten. Im Winter ist dann geplant sie umzulackieren.

      Entweder so,



      Oder was ich noch als "Gag" hätte, die meistne Mopedkollegen hier fahren Kawasaki, das ganze Moped im entsprechenden Grün, Kawaschriftzug auf den Tank und ein No davor :D



      Was meint Auto braucht? Zulange bis der Tank voll ist.
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      Das ist der Plan auch wenn ich denk das ich sie Kawagrün oder orange roll:D, einfach nur als Gag für meine ganzen Kawa fahrenden Kumpels hier, der Verkleidung sieht man den Eigenbau schon etwas an, daher ists meiner Meinung nach sinnlos da großartig Arbeit für ein schickes Dekor zu investieren. Die Saison bleibt sie aber noch blau, lackiert wird im Winter zuerst ist die Technik dran. Weiß jemand wo man im Netz Ersatzteile wie Spritschläuche bekommt oder muss ich den nächsten Hondahändler reich machen?
      Und Reifenempfehlungen? Pipo 2?
      Was meint Auto braucht? Zulange bis der Tank voll ist.

      reiner schrieb:

      Das ist der Plan auch wenn ich denk das ich sie Kawagrün oder orange roll:D, einfach nur als Gag für meine ganzen Kawa fahrenden Kumpels hier, der Verkleidung sieht man den Eigenbau schon etwas an, daher ists meiner Meinung nach sinnlos da großartig Arbeit für ein schickes Dekor zu investieren. Die Saison bleibt sie aber noch blau, lackiert wird im Winter zuerst ist die Technik dran. Weiß jemand wo man im Netz Ersatzteile wie Spritschläuche bekommt oder muss ich den nächsten Hondahändler reich machen?
      Und Reifenempfehlungen? Pipo 2?

      Bridgestone BT14, BT16.

      Is nich schlimm, is nur Franky :shook:

      So jetzt läuft sie rund, es war ein Ansaugstutzen nicht festgezogen, und man erschrickt schon wenn man so einer offenen das erste mal richtig Gas gibt. :D
      Jetzt gibts noch frisches Öl, frische Bremsflü und neue Reifen dann gehts zum Tüv.
      Was meint Auto braucht? Zulange bis der Tank voll ist.
      Und nun sinds 2800km die ich bisher mit ihr gefahren bin der erste Pipo hinten ist praktisch runter, halten länger wie die BT45 auf der GS500. Bisher auch ganz zufrieden bis auf den Verbrauch mit 7-8L sind halt kein Vergleich zur GS. Außerdem einfach eine herrliche Drehorgel unter 6000upm ist sie beleidigt ab 8000 zieht sie los und ab 10 000 zündet das Feuerwerk bis 13500 in den Begrenzer.

      Was meint Auto braucht? Zulange bis der Tank voll ist.
      Da gerade überall Motorradthreadpflege betrieben wird folge ich. Habe sie nun doch nicht lackiert das die an der Thurn Verkleidung einfach zu viel Arbeit gewesen wäre. Hab sie einfach nur geputzt, ein paar Aufkleber verklebt und mich um das technische gekümmert. Es gabe neue Bremsscheiben und Beläge, alles Lucas und Sintermetall. Ventilspiel gemessen musste nichtmal Shims tauschen, der obligatorische Ölwechsel. Besonderes noch, den Gasgriff kaputtgemacht beim Züge verlegen -.- und eine Zündkerze abgerissen.
      Was meint Auto braucht? Zulange bis der Tank voll ist.
      Zündkerze abgerissen....wie schafft man sowas? :D
      erst wenn der letzte vergaser verschrottet, der letzte unterbrecher verschmort und der letzte gaszug gerissen ist, werdet ihr merken, dass man elektronik nicht reparieren kann!
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      Hallo Reiner,

      schickes Moped, ich fahre seit Juni letztes jahr auch eine PC 25,aber ganz normal in Schwarz.



      Ich hab sie gestern aus dem Winterschlaf holen wollen aber sie springt nichtmehr an.

      Bin jetzt auf der Fehlersuche, denn mit startpilot läuft sie, aber sobald ich nichtmehr in den luffi sprüher geht sie aus.

      Deutet ja auch kraftstoffmangel hin, daher meine Frage.

      Hat die pc 25 eine Benzinpumpe und ist der Benzinhahn unterdruckgesteuert ?

      Gruß
      Wenn das Kerzengewinde 10mm hat dann reißt du die aus dem Handgelenk ab, hab den Gewinderest aber mit einem leicht eingeklopften Bit und 2 Verlängerungen herausbekommen.

      Die CBR hat keine Benzinpumpe aber einen Unterdruckbenzinhahn, linke Seite am Ansaugstutzen wird der Unterdruck geholt und geht zum Benzinhahn.
      Was meint Auto braucht? Zulange bis der Tank voll ist.
      Hallo also bei meiner honda funktioniert der benzinhahn ganz normal über nen teller mit aussparung,ganz ohne unterdruck.

      Ich hab sie jetzt übrigens ins Laufen bekommen undzwar ist oben an dem "Teil",welches ich als benzinpumpe identifiziert habe ein unterbrecherkontakt der je nach drehzahl oft oder weniger oft schließt und somit die pumpe oder magnetventil öffnet,sodass kraftstoff aus der ausgangsleitung spritzt.

      Nachdem ich die oxidierten kontakte mit einer nagelfeile geschliffen und mit kontaktspray eingesprüht habe läuft sie wieder.

      Seltsam,laut diesem Tread hier aus dem CBR Forum habe ich PC 31 Technik an meiner ...



      Gruß
      Und wieder eine Saison rum, bin diesen Sommer 12000km gefahren, ohne größere Probleme. Es gab vor ein paar Wochen noch einen neuen Kettensatz und eine deutlich kürzere Übersetzung, läuft jetzt rechnerisch noch 230km/h aber kommt doch deutlich schöner aus den Ecken.
      Sonst außer 4 Sätzen Pipos und einem Satz Bremsbeläge nichts gebraucht.
      Jetzt im Winter werden die Vergaser noch ultraschallgereinigt und überholt, und die Gabel muss ich abdichten.





      Was meint Auto braucht? Zulange bis der Tank voll ist.