Sprintmofa 2011

      Sprintmofa 2011

      SO, hier mals was von meinem neusten projekt, mit dem ich vor habe nächtes jahr in der dssc mitzufahren

      Als basis dieht nen oller prima rahmen und nen 505er

      zylindertechnisch habe ich mich für was luftgekühltes entschieden

      die wahl fiel schnell auf nen 80ccm von ner hercules gt
      befeuern wollte ich das ganze membrantechnisch, und da ich schon erfahrung mit 505er gme umbauten hatte, wirds wieder ein solcher


      nunja, ich lasse mal lieber bilder sprechen..




      Die Schwinge solltet ihr kennen(Danke an Rixe an dieser stelle)



      Lasst euch vom jetzigen zustand nich verschrecken


      weiter gehts:



      Zylinder ist nun firsch gehohnt und auf nen kolben warte ich noch..


      Ein wenig fräsmschine gequält









      Motor:

      das Fahrwerk:


      Motor nur zum Test


      Einlass zu



      Gringo



      Teile



      Aufgeschweißt



      Angepasst



      Und um mal zu zeigen wies aussehen soll







      jetzt muss ich die tage mal den block putzen^^


      das wars erstmal, habe zwar heute mal den rahmen grob zusammen gepunktet und auf den motor angepasst, aber noch kein bild

      und immer her mit der kritik
      Werbung zur Finanzierung des Forums

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Herculesbubi“ ()

      Original von Herculesbubi
      nein, is nen 2 gang, da bei den 3 gang motoren der größte schwachpunkt der ziehkeil ist, und beim 2 gang habe ich schon genug getriebeprobleme..


      aber die ziehkeilprobleme sind doch beim 2 und 3 gang gleich!?
      und sonen schwachpunkt is der auch nicht mehr...
      Find das Projekt auch super. Aber anstatt da an den Kühlrippen rumzufräsen würd ich zwischen Gaser und Zylinder nen Blech hinmachen, damit die Luft runtersrömt.

      Und nochwas: Kannst du vllt das nächste mal die Bilder verkleinern? Kann man bei imageshack ja direkt beim Hochladen machen. Ich bekomm hier nämlich massive Probleme mti Wlan :D
      erst wenn der letzte vergaser verschrottet, der letzte unterbrecher verschmort und der letzte gaszug gerissen ist, werdet ihr merken, dass man elektronik nicht reparieren kann!
      Original von Jonas
      Find das Projekt auch super. Aber anstatt da an den Kühlrippen rumzufräsen würd ich zwischen Gaser und Zylinder nen Blech hinmachen, damit die Luft runtersrömt.


      find das projekt auch geil
      aber die luft sollte lieber von unten nach oben durch den zylinder geleitet werden oder?

      gruß,- emule
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      Original von emule1989
      aber die luft sollte lieber von unten nach oben durch den zylinder geleitet werden oder?


      Joa stimmt. wär wohl besser :D
      erst wenn der letzte vergaser verschrottet, der letzte unterbrecher verschmort und der letzte gaszug gerissen ist, werdet ihr merken, dass man elektronik nicht reparieren kann!
      naja, mit den hitzeproblemen muss ich mal schauen, is ja eig nur für kurze sprints, denke eher nich das da große hitze aufkommt

      nen bekannter von mir fährt nen 50er athena auf nem 505er und hat keinerlei wäreproblme, selbst bei 4 stunden rennen...

      werde aber auf jeden fall nen temperaturfühler einsetzen...
      geiles Projek! die werkstatt siet auch gemütlich aus.
      wollte mal fragen wie du den einlass abgedichtet hast? haste den kompletten kanal verschlossen? und welche SZ willst du fahren?

      Gruß Basti
      "Die wirklich wertvollen Momente im Leben lassen sich daran messen, wie oft die Seele berührt wird." (Soichiro Honda)
      auslass ist nur oben der deckel drauf, das mit kaltmetall is mir zu riskant irgendwie..

      über genaue steuerzeiten kann ich dir momentan nich viel sagen, muss erstmal alles durchmessen, was garnichts über die aktuellen zeiten..

      muss dazu aber erst den neu bestellten kolben haben
      Naja, aus eher ner schnaps idee ists dann irgendwie so gekommen das ich mir nen stage 6 rt gekauft habe, und den jetzt wohl versuche in den motor zu verpflanzen, eine wahsinnige idee bei nem 505er, aber hey, schließlich sinds doch die herausforderungen die uns an dem hobby fastzinieren



















      jetzt gehts an den motor und bremsenbau ;)
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      kranke scheisse.

      bin ja gespannt wie und ob du das hinbekommst.


      meinst die schwinge knickt nicht ab wenn die so weit vorne die streben hat? die stoßdämpfer sitzen ja viel weiter hinten original. und die gabel sieht mir auch bisschen schwer aus für nen sprinter, das währ eher was für nen crosser.
      Geschwindigkeit gibt Sicherheit!
      Denk ich mir auch. Ich würde noch Streben von der Achse bis zum Rahmen machen.
      erst wenn der letzte vergaser verschrottet, der letzte unterbrecher verschmort und der letzte gaszug gerissen ist, werdet ihr merken, dass man elektronik nicht reparieren kann!
      laut rixedirver sind da in der normalen schwinge noch rohre drinnen, aber mit der idee von jonas habe ich auch schon gespielt, und ich glaube ich mache das auch so, sicher ist sicher

      im moment überlege ich mir was wegen nen pleul

      Was ist hiervon zu halten?

      mopshop.de/shop/product_info.p…941c66b4369c6c287e8a703fd


      Und von dem hier? is nen Prox

      http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=190356708175&ssPageName=ADME:X:eRTM:DE:1123


      und die schwere gabel ist wohl relativ, der leichteste bin ich nämlich auch nicht

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Herculesbubi“ ()