Zweitaktöl

      Zweitaktöl

      Wollte fragen was ihr für zweitaktöl empfehlen könnt.

      wollte gern mal was mit rizinus anteil probieren, das riecht so gut^^

      motul 800, castrol 747 und elf 909 sollen recht gut sein. aber sind ja alle schweine teuer.

      gibt das arge ablagerungen? also wirklich nur für rennen geeignet?


      ansonsten hab ich divinol gefahren das war auch ganz ok muss ich sagen.
      Geschwindigkeit gibt Sicherheit!
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      Also ich fahr in der RGV das Motul 710 und konnte bis jetzt noch nichts bemängeln.

      Das Motul 800 soll wohl wirklich nur für Renneinsatz oder halt richtig hochgezüchtete Motoren die auch dauerhaft auf Anschlag gefahren werden geeignet sein, weils sonst nicht sauber verbrennt und alles zusifft.

      Um welches Moped gehts denn? RD?

      Im Rennmofa hab ich jetzt 2 Liter Castrol XR77 verfahren...und werd mir da auch nochmal 2-3 Liter holen.
      Verbrennt zwar nicht soo gut, sifft aber trotzdem nichts zu...und ich hab ein gutes Gefühl wenn ich weiß dass der Kolben grad in Öl "schwimmt" ^^
      Jetzt sind die guten alten Zeiten, nach denen wir uns in zehn Jahren zurücksehnen. Sir Peter Ustinov
      Das Motul 800 hat einen hohen Flammpunkt und sollte wirklich nur in hochgezüchteten Motoren gefahren werden. Es hat aber hohe Leistungsreserven, insbesondere bei luftgekühlten Motoren. Ich hatte das Zeug bei meiner PX gefahren, verbrannte gut und gab keine Ablagerungen. Im Altagsbetrieb weniger zu empfehlen, insbesondere nicht wenn Kurzstrecken dabei sind, da dann die Verbrennungstemperatur nicht erreicht wird und alles zusifft.

      In meinen 80igern fahre ich schon immer das vollsythetische von Louis (Eigenmarke). Ist ein sehr gutes und günstiges Öl.
      Original von captain.confusion {MMO}
      [...]

      In meinen 80igern fahre ich schon immer das vollsythetische von Louis (Eigenmarke). Ist ein sehr gutes und günstiges Öl.

      Bin das auch sehr lange in meiner NSR gefahren und mein Bruder fährt das auch. Für das Preis/Leistungsverhältnis echt eine gute Sache bei Alltagsmotoren. Die Hausmarken der drei großen sollen wohl eh von Fuchs, Motul u Castrol stammen, was aber trotzdem keine Aussage über die Qualität der Öle haben muss.
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      es is garnicht so einfach an nen öl mit rizinus anteilen zu kommen im freien handel^^. das einzige "rennöl" was se besorgen können ist motul 800 aber das is ja auch synthetisch.

      in ebay gibts das castrol a 747 und das elf 909 aber beide sind relativ teuer mit 13 euro der liter + 5 euro versand
      Geschwindigkeit gibt Sicherheit!
      Wir fahren immer nur noch " Denicol 100 syn ".
      Wir nennen es auch den Honig, weil es genau so dickflüssig ist, also nix für Getrenntschierung, steht auch extra dick fett drauf.

      Hab schon andere angeblich gute Öle gefahren wie Castrol, Elf oder so, aber bei denen hab ich immer die Probleme gehabt dass die alles zurusen auf die Dauer.

      Mit dem Denicol bin ich voll zufrieden, da sieht man an einem Kolben nach 10 Stunden kaum Verfärbung.

      Der gute Stoff kommt vom Kartbereich und ist somit für hohe Drehzahlen geeignet.

      Ist nicht ganz billig, kostet glaub mindestens 20€/L oder sogar etwas mehr und da es das nicht um die Ecke beim Händler gibt kommt meistens auch noch Porto drauf.
      ja gut die rizinusöle sind auch nur was für motoren die wirklich sehr heiß laufen.

      ich bin gestern 5stunden rennen mit rs 2t gefahren das hat auch geklappt. wollte mir dann direkt mal das spülbild aufm kolben anschauen.. nix da pustekuchen nix drauf... garnix

      also brauchen tu ich das rizinusöl nicht. aber das riecht so geil :D und hat auch mehr reserven
      Geschwindigkeit gibt Sicherheit!
      Ich hatte mal von Prespo.de das Shell Advance Racing M
      War vom Geruch sehr begeistert, aber aussenstehende empfanden ihn meist als abstoßend, als ich an 2 Mädchen vorbeifuhr, hielten sie sich die Nase zu.
      aber im WC motor würd ich das nich unbedingt fahren, macht dicke ablagerungen.



      Kostet aber nicht soo viel mit 12,90€

      prespo.de/cgi-bin/kartshop/pre…&sort=0&partnr=80367&all=
      "Die wirklich wertvollen Momente im Leben lassen sich daran messen, wie oft die Seele berührt wird." (Soichiro Honda)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Myth“ ()