Aprilia RS 125

      Aprilia RS 125

      hallo zusammen! bin neu hier un hab direkt mal en paar fragen!
      is die rs 125 von aprilia vom motor her wirklich so verschleißfreudig wie alle sagen oder kommt es da nur auf die richtige pflege an?
      welches baujahr is des beste un welches geht gar net?
      ich hätte nämlich ne chance ne 94er extrema in nem super zustand mit 16500 aufm kasten für wenig kohle zu bekommen!
      ich würde mich freuen wenn mir hier jmd. helfen kann..
      gruß raver
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      naja gut die rs hat natürlich ne hohe literleistung da bleibt der verschleiß natürlich nicht auf der strecke.

      aber wenn man se anständig warmfährt und gut behandelt gibts da auch keine weiteren probleme.

      hat die schonmal nen kolben bekommen? an der zeit währs. zumindest für ne kontrolle mal
      Geschwindigkeit gibt Sicherheit!
      also n kumpel hat die 07er rs
      nie warmgefahren nie geschont
      hat mittlerweile so 16000 auf der uhr und läuft noch ganz akzeptabel^^
      damit will ich eigentlich nur sagen dass man das ganze nicht pauschalisieren kann

      was wär denn "für wenig kohle zu bekommen"?
      :thumbup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „mofa-rabbit“ ()

      ich könnte die 94er für 1200 kriegen un die hat noch keine 20000 aufm kasten...
      müsste ich schon en neuen kolben un so reinmachen wenn ja was würde das mit inspektion un allen drum un dran kosten...
      wenn se dann wieder ganz wäre müsste ich auf ner rs trotzdem schiss haben wegen kolbenklemmer?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Raver“ ()

      kann man eig gut selber machen, is nix dabei..wenn man schon ein wenig erfahrung mit Mofas hat

      wär aber bei ner RS vorsichtig....ich schätz mal gute 80 % sind eben verheizt und so gut wie nicht gepflegt

      und ich würd sagen das 1200€ für ne 94er (immerhin 15 Jahre alt) viel zu viel sind
      also kann nur dasselbe sagen du kannst davon ausgehen das du noch ca 900-1000 Euronen reinstecken muss.Am besten natürlich Motor revidieren dann biste auf der sicheren Seite weil ich schon viele gesehen hab und was auf dem Markt angeboten wird kommt nunmal von 16-17 jährigen und es gibt viele Nasen die kein Plan und die Kiswten verheizen.Dadurch kommt auch der schlechte Ruf von Aprilia.Aber wenn du ne RS haben möchtest würde ich nach einer gucken die den Rotax 122 Motor drin haben ab Baujahr 1998 die Motoren sind wesentlich schrauberfreundlicher aufgebaut als der Rotax 123.
      VW GOLF 2 GTI (im Aufbau ) Extrem Motortuning hehe
      mal sehen was man aus dem guten alten 8 V Sauger alles rausbekommt hehe

      www.xx-racing.com aprilia RS 125 Tuning

      [marquee]www.xx-racing.com[/marquee]
      Original von RiejuRs
      also kann nur dasselbe sagen du kannst davon ausgehen das du noch ca 900-1000 Euronen reinstecken muss.Am besten natürlich Motor revidieren dann biste auf der sicheren Seite weil ich schon viele gesehen hab und was auf dem Markt angeboten wird kommt nunmal von 16-17 jährigen und es gibt viele Nasen die kein Plan und die Kiswten verheizen.Dadurch kommt auch der schlechte Ruf von Aprilia.Aber wenn du ne RS haben möchtest würde ich nach einer gucken die den Rotax 122 Motor drin haben ab Baujahr 1998 die Motoren sind wesentlich schrauberfreundlicher aufgebaut als der Rotax 123.

      Dich gibt es auch noch?;)
      nunja :)
      ab und zu muss ich dochmal wieder zum M-M-O Borad zurückkehren :)
      VW GOLF 2 GTI (im Aufbau ) Extrem Motortuning hehe
      mal sehen was man aus dem guten alten 8 V Sauger alles rausbekommt hehe

      www.xx-racing.com aprilia RS 125 Tuning

      [marquee]www.xx-racing.com[/marquee]
      Werbung zur Finanzierung des Forums