Viren am PC

      Hab heute mal Virenscan drüberlaufen lassen, über 40 Stück, allessamt verschiedene vom Trojanischen Pferd über Passwort-Knacker bishin ...



      Wie wird man das Zeug wieder los?


      PC formatieren, Virenprogramm?



      Es leucht schon auf, your PC is infected ...




      Wär echt wichtig!


      Edit: ein paar Programme kann ich schon nicht mehr öffnen, kommt nur irgendwas auf Englisch ...infected...
      Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......
      Werbung zur Finanzierung des Forums

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Christoph“ ()

      wir könnten jetz noch ca 3 jahre weiterdiskutieren was besser is vllt. schmeißt zwischendurch noch jemand suse oder gentoo oder slackware in den raum und der distriwar is perfekt wollt eig blos ausprobiern ob du drauf anspringst^^

      aber stimmt schon das ubuntu sehr umsteigerfreunlich is.
      Junge ey hier gleich mit der Linux Keule kommen für neulinge absoluter schwachsinn außer er will sich wirklich damit beschäftigen. Ich nutz es selber...

      Ansonsten naja hattest du davor kein Antivir drauf?

      Welches Virenprogramm hast drauf ?

      Empfehle einfach mal Avira AntiVir damit solltest du es auch ohne Formatieren wegbekommen...
      Diese englischen meldungen klingen für mich sehr nach iwelchen dreck aus dem inet...das is schonmal sehr schlecht..

      Ansonsten Auf externe sichern und darüber das antivir laufen lassen..


      Andere möglichkeit ist sich mal nach dem Avira Live Stick umzuschaun das kannst auf auf einen USB machen und dann startet der PC von diesem Stick aus und so bekommst du eig auch alle Viren weg.

      Falls du auch Rootkits draufhast wird die sache schon kniffliger.

      Wenn das alles nichts hilft wird dir nichts anderes als Formatieren übrig bleiben das kannst du dann bequem mit dieser Ubuntu cd machen am besten gleich mehrfach hintereinander.
      Wenn du dann wieder WIndows draufmachst soltest du als allererstes Avira Antivir installen und das durchlufen lassen und auf dem laufenden halten wenn das drauf is passiert eig nichts mehr.
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      Kleiner Tipp:
      KnoppixCd laden, brennen und Daten sichern. Dann den PC neu installieren- Ubuntu hatten wir ja schon.. kann auch das NTFS lesen und eignet sich also auch zum Datensichern.
      Dann gibts noch XP vom USB-Stick, oder den ERD-Commander von CD..
      allesamt zum Datensichern geeignet bzw. kann man dann nen Virenscanner drüberjagen..
      Vegetarier kommt ursprünglich aus dem indianischen Sprachgebrauch, und bedeutet "...zu blöd zum jagen oder fischen..."