Geht nach rund 500 metern aus!

      Geht nach rund 500 metern aus!

      Hallo Leute,

      Habe jetzt neulich den Zylinder an meiner Zündapp ZL 25 geportet. Habe alles mit Gradscheibe gemacht und allem was halt nötig war es nicht übertrieben die steiuerzeiten sind gut ich kann sie nicht mehr sagen aber ich weiss das sie noch längst nicht an der grenze waren. Nun gut.. alles wieder zusammen gebaut testfahrt gemacht und mein Mofa geht nach 500 meter bzw nach längeren bergauffahrten auf ! erst nimmt die leistung ab und dann klingt es so als würde es kein sprit mehr bekommen. Nach kurzer standzeit kann ich dann wieder so lange fahren bis es dann wieder anfängt zu stotter und ausgeht! Wodran kann das liegen? is mein vergaser vllt zu klein oder kommt nicht genügend sprit in die schwimmerkammer nach??

      Niklas
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      könnte auch an einem zu niedrigen schwimmerstand liegen.

      fahr mit offenem benzinhahn und wenn sie ausgeht/stottern anfängt gleich benzinhahn zumachen und nachsehen wie hoch der benzinstand in der schwimmerkammer ist.
      benzinstand vor dem fahren natürlich auch kontrollieren, damit du einen vergleichswert hast.
      Jetzt sind die guten alten Zeiten, nach denen wir uns in zehn Jahren zurücksehnen. Sir Peter Ustinov
      Dann werde ich jett erstaml den benzinhahn saübern obwohl ich der meinung bin das er noch genug sprit liefern würde! weil so viel sprit kann das mofa eig net verarbeiten das dort so ein strahl weggezogen wird!

      aber mit dem vergaser kann es net zusammenhängen oder? also das die schwimmerkammer bzw der ganze vergaser nicht auf so ein spriverbrauch geeignet ist oder??
      ja klar kann es am vergaser liegen, wurd doch scho gesagt.
      aber halt nich, dass der für den verbrauch nicht ausgelegt ist, bzw. nicht genug fördern könnte, sondern eher, dass - wie schon gesagt - dein schwimmer nicht richtig arbeitet.
      kontrollier' erstma wie beschrieben den 'benzintrakt' und mach bei der gelegenheit deinen vergaser sauber.
      denn sieht man weiter!
      Kawasaki ZXR 400
      Kawasaki Z550
      Kawasaki ZX10-R Ninja
      Kawasaki ZRX1100
      So habe jetzt einen 15er vargaser bekommen und drauf gemacht mofa läuft auch ganz rhuig und besser als vorher! testen ob nun wieder nach gewissen zeit ausgeht konnte ich noch nicht, da ich keine bremsen im moment habe! allerdings habe ich es im stand mal ein wneig hochdrehen lassen und dann knallte es aus dem krümmer und bei genauerer betrachtung schossen flammen an der seite der krümmerbefestigung vorbei am zylinder ....allerdings nicht wenn ich vom gas gegenagen bin sondern halt mittendrin beim hochdrehen! wodrann kan das nun wieedr liegen? ist der krümmer zu klein für einen 15er vergaser dsa sich dort die abgase stauen und verpuffen oder wodran kann das liegen??

      Niklas
      So habe nun alles eingestellt und! fehler gefunden meine zündkerze zieht bei längeren vollgasfahrten fäden! so lange vollgaspasagen vermeiden und bald ne neue zündkerze düfte das prob eigentlich beheben! so andere sache! meine hinter bremse ... als ich das mofa nochmal rausgeholt hatte und porbiert hatte zu bremsen bricht der nipperl der die bremse festhält ab und meine ganz bremse inkusive stange dreht sich mit ..gnz toll..so neue bremsstange besorgt und direkt das selbe problem wieder..dann bremse aufgemacht die kannten gebrochen und ein wenig mit fett eingesschmiert vorsichtig eingebremst und dann als nach ca 45 km die schmierung nachlies zack bremstange schon wieder einmal um die trommel gewicklt! wodrann kann das liegen? ich habe wieder risse in der gfelge noch hat die bremse irgendwelche sichtbaren mängel! kann das dadran liegen das die beläge der bermse einfach zu alt sind oder so?

      Gruß Niklas
      ne das ist gerade! habs extra abgemessen und alles! als iuch das hinterade drause hatte hatte ich tromel bremse mal ins rad reingelegen und den bermeshebel betätigt und probiert die trommel zu bewegen ! hab den hebel so gezogen das es sich schleifen lassen müsste aber da ging dann garnichts war direkt totl feste!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Zünni“ ()