euer peinlichster moment?

      euer peinlichster moment?

      Hei Atzen

      was war euer peinlichster moment, den ihr bisher erlebt habt?:D

      ich fang mal an.. haha als wir, weiss nich, 9? Jahre alt waren wollte ich und n Kumpel n Einkaufswagen mitnehmen um uns damit n gefährt zu basteln.. und dann als wir auf dem heimweg mit dem ding waren kam die polizei entlang. die uns erstmal schön mitgenommen und wir mussten uns an der info entschuldigen und den wagen wieder abgeben.

      gab bestimmt noch was, aber das war damals ziemlich peinlich .p


      gogo nun ihr
      zwischenmenschliches sagt:
      echt?!
      Änni sagt:
      jap
      zwischenmenschliches sagt:
      krass
      Änni sagt:
      praktisch
      zwischenmenschliches sagt:
      aufjedenfall
      Werbung zur Finanzierung des Forums

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Peer“ ()

      In der 11. Klasse kriegten wir in Physik ne Referendarin.
      Die war ziemlich 'breit gebaut' und wirkte durch ihre kurzen Haare recht maskulin.
      Ich hab sie dann mit den Worten "Hallo dicker Junge!" begrüßt, wusst auch nich dass das halt ne Referendarin war. Als dann unser Physiklehrer reinkam und sagte, dass das eben die Neue wär....oha...nich so schön :D
      Kawasaki ZXR 400
      Kawasaki Z550
      Kawasaki ZX10-R Ninja
      Kawasaki ZRX1100
      Ich glaub bei mir gibts keinen absoluten...sind alle irgendwie gleich scheisse.....:D
      Die jetzt aufzuzählen würde den Webspace des Boards sprengen...^^

      Aber einer ist z.B. dass ich hacke voll in Prag mit ner Dicken getanzt hab und ihr an Arsch gepackt hab vor meiner Klasse.
      Das war aber erst im Nachhinein peinlich...:D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Eddi {MMO}“ ()

      als ich 5-6 war war ich mit meiner mum und Tante zum ersten mal in der u Bahn
      na ja ich hatte nen großen braunen teddi:D
      na ja dann Stig nen man mit nen kleinen schwarzen Baby ein und ich meinte nur so oh mama der man hab aber nen schönen Teddy aber den fehlt das fell :D
      meine mum konnte nicht mehr und na ja ich war noch klein^^
      aber ich habe schon viele peinliche Sachen gemacht
      Wir haben mit 15/16 immer in der Altstadt getrunken abends, ne Freundin war ziemlich betrunken und ist gestolpert hat mich dann unglücklich erwischt und nur meine Unterwäsche zu fassen bekommen.Hat sich dann ziemlich weit gedehnt, als das meine anderen Freundinen mitbekamen haben sie sich die andere Seite geschnappt und gezogen bis meine Unterwäsche gerissen ist. Dann stand ich ohne da...und hatte noch ne halbe Stunde auf den Bus zu warten. Die zerissene Unterwäsche wurde dann einem Weihnachtsmann am Omnibusbahnhof vor anderen Wartenden angezogen.

      Ein ganz klein wenig lustig find ichs noch immer :D
      sparsam.schweigsam.sauber.
      Klar,wenns der weihnachtsmann war wars so um weihnachten also kann die höchstens 2wochen alt gewesen sein.bei anan ist nämlich unter anderem an nikolaus waschtag :engel:
      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      Original von >Orange Arrow<
      Der Arme, hoffentlich war sie sauber :mopet:


      erzähl uns doch von deinem ersten mal, passt hier bestimmt rein killa
      zwischenmenschliches sagt:
      echt?!
      Änni sagt:
      jap
      zwischenmenschliches sagt:
      krass
      Änni sagt:
      praktisch
      zwischenmenschliches sagt:
      aufjedenfall
      Original von Peer
      Original von >Orange Arrow<
      Der Arme, hoffentlich war sie sauber :mopet:


      erzähl uns doch von deinem ersten mal, passt hier bestimmt rein killa


      Das peinlche daran war als du ins schlafzimmer deine rmum kamst ;)


      jetzt wiess ich wofür die entschudligung :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „>Orange Arrow<“ ()

      mein peinlichster moment war gerade mal vor nem viertel jahr oder so...
      im nachbarort von den bullen angehalten worden, haben aber nix bemängelt, ich dann natürlich ganz stolz darauf und als sie weg waren schön nen wheelie im ersten gezogen und währendessen innen 2. geschaltet und vor ca. 5 leuten aufs maul gefallen, die so ca. 50 meter entfernt standen. :O
      die badeanstalt war randvoll (30° im schatten) ich war 14 jahre und die ganze schule und eig der ganze ort war inner badeanstalt
      wir am saufen und ich hab mich total überschätzt und ab ins koma, dan kotzend da rumgerollt bis der krankenwagen kam, während dessen standen alle um mich umzu, ich hab da garnix von mitbekommen bin denn abends um 11 im krankenhaus erst wieder aufgewacht

      das ist mal peinlich......

      total die assi aktion. kp wieso wir den tag da saufen mussten auf jedenfall waren wir damals verdammt dumm wenn mans sich überlegt

      mfg.
      Oliver (22:39):
      ja das kommt vom arbeiten. da wird man bescheuert von den ganzen dämpfen^^

      LDH ´08 / LDH ´09 / M-M-O.net : Ich war dabei!
      Original von Griewe
      die badeanstalt war randvoll (30° im schatten) ich war 14 jahre und die ganze schule und eig der ganze ort war inner badeanstalt
      wir am saufen und ich hab mich total überschätzt und ab ins koma, dan kotzend da rumgerollt bis der krankenwagen kam, während dessen standen alle um mich umzu, ich hab da garnix von mitbekommen bin denn abends um 11 im krankenhaus erst wieder aufgewacht

      das ist mal peinlich......

      total die assi aktion. kp wieso wir den tag da saufen mussten auf jedenfall waren wir damals verdammt dumm wenn mans sich überlegt

      mfg.


      DAS wäre mir auch peinlich, aber is mir noch nich vorgekommen :tongue:

      kenn aber leute, denen is das anscheinend garnich so peinlich, zumindest kommt das bei denen, zwar nich ganz so stark, öfter mal vor :tongue:
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      Als ich nen Wheelie mit meiner Prima gemacht hab bin ich ins Gewächshaus von Griewes Baumschule gefahren.

      und als ich mit dem BMW rückwerts in nen Parkendes auto gefahren bin wo griewe und nen anderer Kumpel mitgefahren sind.

      und früher beim Drachensteigen lassen mit nem Kumpel bin ich rückwerts in nen Graben mit Wasser gelaufen

      mir passieren ständig solche sachen mein leben ist schrecklich :hehe:
      Bilder
      • hauahauaha.jpg

        120,54 kB, 640×480, 305 mal angesehen
      "Die wirklich wertvollen Momente im Leben lassen sich daran messen, wie oft die Seele berührt wird." (Soichiro Honda)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Myth“ ()

      Auf meiner Zivistelle war ich mal nen Tag alleine im Büro, auf einmal kommt ein Mann rein, ich hatte den noch nie zuvor gesehn
      Der wollte irgendwas, ich frag den so wer er denn überhaupt sei und er so "ich bin Herr XYZ, der Chef hier". Das war mit dann doch peinlich..
      ....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „puk“ ()

      Ach herje da fallen mir 2 sachen ein..

      Einmal:

      Mit 14 das erste mal saufen gewesen mit Kumpels und ultra dicht auf Wodka schon beim Kumpel voll ins Waschbecken gekotzt und dann Heim weil ichs garnimma gepackt hab, damals hab ich noch unterm Dachboden alleine gewohnt mit eigenem Badezimmer usw. Meine Mutter super am rumstressen und ich hab dann wohl noch mein ganzes Badezimmer zugekotzt und dann wach ich am nächsten Tag auf weiß von garnichts und seh nur Badezimmer totales Chaos und geh runter ganze Familie sitzt da und mein nur welcher Penner mein ganzes Badezimmer zugekotzt hat...naja das gelächter war dann recht groß.

      Mit 15 dann auch mal dicht heimgekommen mein Stiefvater und sein Kumpel sitzen auch am Saufen daheim sind grad aus Polen gekommen und wir labern und dann meinen die so du weißt doch nichtmal was 69 ist...und ich dann anscheind ganz schlau "doch doch voll von hinten" nunja und seitdem hab ich den Spitznamen 69ger weg..hab ich sogar als Autokennzeichen bekommen...