Sie ist weg

      Sie ist weg

      Tja, sie ist weg.

      Heute wurde sie abgeholt, meine treue Bandit.
      In den letzten zwei Jahren war sie nur noch Staubfänger, gerade mal 580 km bewegt worden, davon maximal 250 km von mir. Den Rest hat mein Schwager gefahren.
      Mir fehlte einfach die Zeit. So habe ich noch einen ordentlichen Preis erzielen können.

      Aber die motorradlose Zeit wird nicht ewig sein. Ich denke wenn mein kleiner Räuber mal etwas älter ist wird das wieder besser. Außerdem hoffe ich immer noch darauf, dass sich Yamaha einen Ruck gibt.
      Bilder
      • 100_0162.jpg

        203,11 kB, 1.066×800, 430 mal angesehen
      • 100_0157.jpg

        281,61 kB, 1.066×800, 450 mal angesehen
      • 100_0164.jpg

        240,49 kB, 1.066×800, 428 mal angesehen
      • 100_0160.jpg

        255,99 kB, 1.066×800, 427 mal angesehen
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      Schade sowas...aber hast ja noch deine RX :D

      Auf was hoffst du bei Yamaha? Die "neuen" Zweitakter?
      erst wenn der letzte vergaser verschrottet, der letzte unterbrecher verschmort und der letzte gaszug gerissen ist, werdet ihr merken, dass man elektronik nicht reparieren kann!
      So wie ich den Yamahahändler verstanden habe,wollte Yamaha mit 2Taktern aufhören.Auf die frage,was mit neueren 2Taktern wäre.Schwerpunkt,zumindest in der 125er Klasse sidn wohl jetzt die YZR125 und die WR udn ich vermute mal,dass das in anderen klassen auch so sein wird.Nunja die Hoffnung stirbt zuletzt!
      Schicke Maschine hattest du da.Hoffentlich in guten Händen.
      Naja jetzt musste dich warscheinlich noch 14Jahre oder so gedulden,bis dein kleiner sich auch für 2 Räder interessiert :engel:
      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)
      Werbung zur Finanzierung des Forums