Der Shisha-Fred...

      Der Shisha-Fred...

      Guten zusammen,
      da ich leidenschaftlicher Shisharaucher bin und dies auch des Öfteren zelebriere, wollte ich hier den Shisha-Thread eröffnen... hier können wir Erfahrungen mit Shishas, Setups und Tabak austauschen. Zu Beginn möchte ich mal meine Neuanschaffung präsentieren.

      Es handelt sich um eine Gooza. Ich nenne sie auch Office-Shisha, da sie ihren Platz sowohl neben dem Laptop, als auch auf dem SChreibtisch findet und man sie ohne Schlauch raucht. Man hat also beim Rauchen beide Hände frei...

      Anfangs war ich nicht so der Fan von Mini-Shishas, aber nachdem ich diese bei einem guten Bakannten ausprobiert habe und mich vom Gegenteil überzeugt hab war für mich klar:"Die musst du haben..."


      Hier ein Bild von dem guten Stück(mit der Notebook-webcam aufgenommen):





      An Tabak rauche ich speziellen, den ich von einem bekannten aus Jordanien, Jemen, Syrien oder Palästina bekommen, wobei es sich dabei um originalen handelt... meißt Naklah oder Serbetli... bei diesem Tabak ist der verzicht auf Glycerin oder Molasse ratsam, weil er vom Päckchen aus schon so demraßen feucht ist, dass man den Saft rausdrücken kann...


      Viele Grüße, Woernersen



      P.S.: Wa raucht ihr so? Was für SHishas verwendet ihr mit welchen Setup...?
      KTM - Ready to Race
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      ooohje! da könnt ich jetz lang erzählen :D

      naja angefangen hats bei mir als ich mit ca. 13 - 14 zu den etwas "größeren" an den jugendtreff bin und dort dann mitgeraucht hab! das warn noch zeiten, da gabs wenigstens noch den "guten" feuchten nakhla,... in deutschland!

      naja dann nachdem der jugendtreff dann mir und meinen altersgenossen gehörte fand die erste eigene shisha dort ihren platz. das war son 10€ billig teil aus ägypten. hat aber für die qualität ganz schön lang gehalten.

      zu der zeit bekam ich dann das erste mal tabak von nem schulkollege aus dubai mitgebracht! mein erstes päckchen al fakher! und ich habs vergammeln lassen weil wirs alle scheisse fanden ;(

      daraufhin folgte dann ne 2-schlauch aladin! da gabs dann glaub ich schon den furztrockenen taback in Deutschland. also wurde immer mit BHM oder glycerin gepanscht.
      das war so meine glanzzeit :D fast jedentag 2 köppis

      dann hab ich mir im türkei urlaub meine erste komplett eigene shisha gekauft.
      die war so im ottoman style mit männlichem kopf,...
      naja mit der hab ich dann eigentlich schon ziemlich oft geraucht und auch den meisten edeltabak der kurz darauf folgte
      also der erste war serbetli aus dem besagten türkei urlaub und dann sachen wie al fakher, golden al fakher, havana, al sultan,..............

      so im nächsten türkeiurlaub wurde dann wieder serbetli, al danah und ne mini shisha gekauft.

      meine shisha und die mini shisha hab ich kurz darauf verkauft und mir ne luxus nargile? gekauft. also so nen nargilem nachbau. mit chinahead,...
      jo und die hab ich ca. seit einem jahr und hab damit maximal 20 mal geraucht ;(
      hab einfach keinen bock und keinen nerv mehr dadrauf
      in den sommerferien werd ich se wohl mal wieder in betrieb nehmen und den ganzen rest tabak wegrauchen.

      jo zu setups: geraucht wurde am anfang immer mit selbszündenden und meist 4-lagen alu. später dann auch mit abstandsring
      und ab der ottoman auch ausschlieslich mit cocochas oder cocobricos

      und mit meiner "neuen" eigentlich nur mit chinahead, ring, cocochas und gscheitem tabak!!!

      mit der luxus nargile hat ich immer n bisschen probs mim setup da der tabak manchmal nach m anziehn schon gekratzt hat, auch wenn nur wenig rauch kam.
      denk mal des lag vielleicht dadran dass er beim anziehen zu schnell heiss wurde???

      edit: zu dem tabak auf dem bild is noch was dazugekommen. hab aber kein aktuelles bild! für meine verhältnisse hab ich sau viel. würd mir bestimmt mit 2 köpfen pro tag nen jahr reichen :D
      Bilder
      • IMG_3759 klein.jpg

        544,47 kB, 2.048×1.536, 989 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Dressler“ ()

      Schöner Tabak hast du da angesammelt... Mit dem Blubbern im Sommer geb ich dir vollkommen recht... ist halt schon was geschmeidiges so nachem Grillen oder während dem warten bis das Grillgut fertig ist... aber auch im Winter macht es Spaß...

      Nur so nebenbei... wenn es Fragen wegen dem ausländischen Naklah geben sollte... einfach PN an mich... :]
      KTM - Ready to Race
      naja wir hatten zeitweise viel geraucht...nur iwie hatte das immer nach lakritz geschmeckt!
      also nich so der bringer...zwischendrin gabs paar mal ein paar geschmackliche höhepunkte aber sonst naja
      erhlichgesagt bin ich auch zu faul dazu
      tabak war immer türkischer den ein dönerladen in der nähe immer ordert oder selbst mitbringt^^

      willst du deine shisha vielleicht mal mit nach liedolsheim bringen :birthday:
      :thumbup:
      @mofa-rabbit: hats bei euch verbrannt geschmeckt oder gekratzt?
      wen meinst du mit shisha mitbringen?

      was ich leider scho oft gemerkt hab is, dass sau viele leut einfach noch nie ne gute shisha geraucht haben und überhaupt net wissen dass es auch richtig nach was schmecken kann.
      die meisten knallen den kopf bis oben voll und schürn dann an, hauptsache es raucht wie noch was.

      naja wenn der nächste schnupfen kommt mach ich mir mal wieder n kopf minze!
      der putzt durch :D
      is eigentlich egal wer eine mit nach ldh mitbringt^^

      ja naja gekratzt eigentlich...und ich muss sagen wir haben ziemlich viel durchprobiert mit tabakmenge und so!
      nur haben wir das immer draußen iwo gemacht und die hälfte vergessen wie nadel oder so :hehe: also vielleicht auch nicht grad das beste vom besten ...

      mit minze hat woernersen recht...aber minze schmeckt schon extrem hart^^

      MfG
      :thumbup:
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      hehe bin auch shisha raucher habe selber ne kleine nagile. rauch eig meistens mit nem paar kumpels (welche selber auch ne nagile haben), nie alleine tabbak ist al fakha, al waha oder havanna. meine lieblingssorte ist mango und halt alles was nach exotischen früchten schmeckt^^ hatten aber auch schon alle möglichen sorten ausprobiert.
      setup ist 3lagig alufolie, selbstzündende kohle und halt locker flockig tabbak im großen kopf. damit haben wir in sachen rauch und geschmack die besten ergebnisse. habe mal gehört das es geschmaclich was ausmacht wenn man einen halben, ausgehöhlten apfel als kopf nimmt aber kann mir das iwie nicht vorstellen.
      rauchen eig fast jedes we shisha.

      @Dressler: schlauch asblasen? was soll das den bringen? ich wasche und putze meine shisha KOMPL. nach jedem mal also alles ausnanderbauen (auch kugeldichtung) und mit bürste und wasser putzen und abtrocken damit nix rostet.
      nya zurück zum schlauch, spühle den jedes mal durch mit wasser, da kommt schon voll der braune mock raus wenn man den nur 1mal benutzt hat also nur ausblasen.. mmmhh^^

      PS.: niemals mit pril den schlauch waschen, danach kann man den wegschmeißen den geschmack bekommt man nicht mehr raus^^

      hehe haben auch mal ne shisha selbst gebaut aus 2 flaschen nem rohr 2 schläuchen und diese "endkappen" für gardinenstangen als mundstücke^^
      Bilder
      • PICT0132.jpg

        157,95 kB, 1.024×768, 653 mal angesehen
      • 25-08-06_1803.jpg

        24,74 kB, 640×480, 637 mal angesehen
      Oliver (22:39):
      ja das kommt vom arbeiten. da wird man bescheuert von den ganzen dämpfen^^

      LDH ´08 / LDH ´09 / M-M-O.net : Ich war dabei!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Griewe“ ()

      schlauch soll man so selten wie möglich auswaschen! und schläuche ohne edelstahlspirale sowieso nie auswaschen sondern nur durchpusten oder mal mim kompressor.
      also ich weiß net ob deiner ne edelstahlspirale hat aber wenn nicht dann erklärt sich dadurch auch der ganze mok der schon nach einem mal rauskommt! war bei mir eigentlich noch nie so schlimm! ^^

      und ausblasen deswegen weil sich sonst ablagerungen bilden.
      für komplett putzen nach jedem mal bin ich zu faul deswegen mach ich da dann immer nur das was ich oben gschrieben hab.

      griewe wo bekommst du dein tabak her?
      nehmt statt der selbstzündenen Kohle mal Kokosnussschalen-Grillkohle..

      Wichtig ist auch dass der Kopf immer möglichst locker gestopft ist, ausserdem darf der Tabak auf keinen Fall Kontakt zur Alufolie oben haben, also lieber etwas weniger rein.

      Sehr geil ist auch was anderes als Wasser in die Bowl zu füllen.. zB Kirschsaft, wenn man Kirschtabak raucht - dazu noch Eiswürfel mit in die Bowl und fertig ist der Hammer Genuss :cool2:
      bekomme meinen tabbak von nem kumpel, der bezieht immer was aus dubai (glaube ich) die produzieren gerade neue sorten und er soll den schreiben wie die sind usw^^ aber der labert auch manchmal n bissl scheiße^^

      wir habens mal mit milch in der bowl probiert dan soll der rauch ja angblich weicher werden. aber die milch hat den sone blasen beim blubbern gebildet das die milchblasen bis in die schläuche gezogen sind. voll scheiße^^ :unschuld:

      nya taback machen wir immer nur so locker flockig rauf nicht ganz bis zum ende des kopfes. aber beim ziehen zieht die kohle den nen bissl nach unten also denke mal schon das die alu aufm tabak aufliegt aber nur inner mite und auch nicht doll

      also wir waschen unsere schläuche immer mit wasser aus das geht 100%tig
      Oliver (22:39):
      ja das kommt vom arbeiten. da wird man bescheuert von den ganzen dämpfen^^

      LDH ´08 / LDH ´09 / M-M-O.net : Ich war dabei!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Griewe“ ()

      ich denk mir aber irgendwie dass die aquariumschläuche n bissle nachteilig sin, weil sich da ja nix vom rauch ablagern kann. denn n normaler schlauch z.B n mya schauch ( die bevorzug ich) hat ja innen leder und da setzt sich halt noch zu nem teil des teer und nikotingeraffel ab denk ich mal
      deswegen auch die brühe beim auswaschen

      ach und schläuche sollte man nach nem jahr mal wechseln.

      griewe dein kollege is also testraucher? :D
      naja das würd ich dem dann mal nicht glauben :lööl:
      wie oft raucht ihr eig shisha? ich eig. 1mal/woche (am wochenende mit kumpels) eher weniger
      ich ziehe auch shisha eig. nicht auf lunge sondern paffe. außer wenn ich viele ringe machen will^^ für das auf lunge ziehen hab ich meine lucky strikes^^
      Oliver (22:39):
      ja das kommt vom arbeiten. da wird man bescheuert von den ganzen dämpfen^^

      LDH ´08 / LDH ´09 / M-M-O.net : Ich war dabei!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Griewe“ ()

      wie kann man denn nen kompletten kopf paffen? selbst wenn ich mit 10 leuten rauchen würde wär mein kiefer danach glaub ich freckt! :D

      nur paffen is doch asi oder? schmeckt man da überhupt gscheit was?
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      nya was heist nur paffen 70% wird gepafft^^ ich bin auch ned so der typ der nur am rauchen is. wenn iwo ne shisha läuft häng ich mich nen paar mal an schlauch und jut is
      Oliver (22:39):
      ja das kommt vom arbeiten. da wird man bescheuert von den ganzen dämpfen^^

      LDH ´08 / LDH ´09 / M-M-O.net : Ich war dabei!
      hmmm shisha hmmm will i au mal wider rauchen i glaub ich geh nacher zum döner laden nebn an und zieh mir ersmal 1 oder 2 kopfe rein mus i mal schaun...

      wo bekommt man eig günstig gute shishas her?

      weil mein kumpel hatte mir meine letztens vom schrank runter gekippt -.- war zwar nur ne 10 euro mini shisha aber naja
      meine clan hp (umgezogen auf self host^^)

      mein ts² server :mycss.dyndns.org:8767

      wer einen will soll sich melden

      mein css server mycss.dyndns.org:27015