gsx r 750 gr 75a

      gsx r 750 gr 75a

      Soo war ja schon seit längeren auf der suche nach einen anderen Motorrad.
      Soo und nur habe ich mir erst mal eine gsxr 750 ( gr 75 a) gekauft die es für die nächsten Jahre sein soll, ist noch nicht mein Traum ding aber besser als die gs 500 und ja eigentlich echt nett, und außerdem haben wir noch fast 1 Garage voller gsxr 1100 teile…
      Und ich brauchte endlich wider was zum basteln:D

      Soo das Problem ist nur das mir die gute von der Optik her nicht so gefällt, besonders das Heck macht Kopfschmerzen :(
      bin mir bei der front aber auch noch nicht so sicher ob ich das soo schön finde,


      Ach ja die gsxr 750 war der erste „richtige“ leicht bau und war damals wohl nen echter Hammer.
      Soll komplett leer ohne Benzin, Batterie öl usw 176kg wiegen und mit Batterie und öl nicht ganz 200kg wiegen.
      Das ganze bei 100ps die bei 11000U/min


      weis einer von euch wie das ist wen man aus nen Motorrad mit Vollverkleidung eine nackte macht? Also mit tüv muss man da groß was ein tragen lassen oder wie ist das???



      soo sieht die ori aus.

      [/url][/IMG]

      [/url][/IMG]

      [/url] [/IMG]
      Soo steht sie zur zeit bei uns inna halle…

      Das ganze hatt nur noch einen harken meine Mutter und meine
      Stiefmutter wissen beide noch nix von meinen neuen kauf, und ich habe grade echt kb auf stress mit den beiden :D

      MFG joshy
      Werbung zur Finanzierung des Forums

      RE: gsx r 750 gr 75a

      ich würd mir kein moped/auto kaufen, das mir nicht gefällt, aber du bekommst se ja hoffentlich so hin, das sie dir auch gefällt.

      Junge, du fährsch dich noch tooood, mit der Rennmaschiene, die du da hasch.
      MFG joshy

      :engel:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „ruuler“ ()

      RE: gsx r 750 gr 75a

      Na ja bin die schon nen paar mal gefahren und die fährt sich für das alter recht anständig und ja ich wollte was unter 100ps (ok jetzt sind es genau 100)
      Außerdem war die echt Billig:D
      Na ja heute den Motor zu ende zusammen gebaut und zum ersten mal angemacht :D
      Der klang ist geil/ und der Auspuff noch nicht ganz dicht :D

      Mit der Optik muss ich mal gucken vill mache ich sie auch einfach nur schwarz(ist jetzt grade Candy rot schwarz).


      Junge, du fährsch dich noch tooood, mit der Rennmaschiene, die du da hasch.
      MFG joshy

      :engel:[/quote]

      hm wan hab ich das den gesagt :mopet: :mopet: :mopet:
      des würde meine mutter sagen, wenn ich zu ihr gehn würde, und ihr ne 750er susi präsentieren würde, von der sie nix weiss. :mopet:

      edit: oh merk grad erst, dass mir das "mfg joshi" mit reeingerutscht ist.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „ruuler“ ()

      Also wenn keine Vollverkleidung eingetragen ist, muss sie glaub ich auch nicht ausgetragen werden. Am besten gehste mal zum TÜV und fragst nett nach, die helfen dir bestimmt weiter.
      erst wenn der letzte vergaser verschrottet, der letzte unterbrecher verschmort und der letzte gaszug gerissen ist, werdet ihr merken, dass man elektronik nicht reparieren kann!
      Tobi {MMO}: ja ich wollte das auch nicht glauben als mein dad mir das erzählt hätte das das ding so leicht ist… ich hatte auch eher so an 230-250 kg gedacht :D

      Na ja ich muss ehrlich sagen das es nicht mein Traum ding ist aber i-wie hatt sie doch was

      Jonas: das dumme ist das die gsxr Serien mäßig ne Vollverkleidung hatt. Na ja habe mir jetzt erst mal die Telefon Nummer von den tüv Prüfer besorgt. Der sehr nett ist und selber ne rd 350 fährt mal sehn was so geht :D


      Ruuler: ja das wird noch ne lustige Sache mal sehn vill sage ich einfach ich habe an meine ne Verkleidung angeschraubt:D
      Original von joshy
      Tobi {MMO}: ja ich wollte das auch nicht glauben als mein dad mir das erzählt hätte das das ding so leicht ist… ich hatte auch eher so an 230-250 kg gedacht :D

      Na ja ich muss ehrlich sagen das es nicht mein Traum ding ist aber i-wie hatt sie doch was

      Jonas: das dumme ist das die gsxr Serien mäßig ne Vollverkleidung hatt. Na ja habe mir jetzt erst mal die Telefon Nummer von den tüv Prüfer besorgt. Der sehr nett ist und selber ne rd 350 fährt mal sehn was so geht :D


      Ruuler: ja das wird noch ne lustige Sache mal sehn vill sage ich einfach ich habe an meine ne Verkleidung angeschraubt:D


      Schon klar, das se serienmäßig vollverkleidet ist...nur manchmal ist das auch eingetragen...warum auch immer :D
      erst wenn der letzte vergaser verschrottet, der letzte unterbrecher verschmort und der letzte gaszug gerissen ist, werdet ihr merken, dass man elektronik nicht reparieren kann!
      Wenn die original eine Verkleidung hat, muss man die austragen lassen, denk mal dass dann die Halter und so abmüssen wegen Verletzungsgefahr.

      Aber ich würd die optisch genau so lassen weil das für mich auch ein Traummotorrad wär, gerade wegen der optik die Damals einfach ein Muss war.

      m.f.G

      GTS
      Es handelt sich dabei ja um einen Umbau, man muss den Umbau eintragen lassen also ne Vollabnahme machen lassen. Hab auch mal ne 1100 Gixe auf Superbike umgebaut aber zusätzlich einige Neuteile verbaut gehabt.

      Is nich schlimm, is nur Franky :shook:

      Werbung zur Finanzierung des Forums
      Soo heute mit den vom tüv/gtü geredet und der meinte er kann mir das nicht abnehmen da er nur meister ist und keinen ingenieur ist :(
      Er hatte aber keine zeit mir das genauer zu erklären…

      TheEd: habe für das ding in zerlegten zustand mit nicht richtig laufenden Motor 600€ bezahlt.
      Dabei war aber noch ne 2 Vergaser batterie (ne kicr von der 1100 und noch eine komplette Racing anlage von segale glaub ich )


      Foo: kannst du mir sagen was alles bei ner Vollabnahme auf mich zu kommt???
      Bei dem Umbau damals wollte der Tüvprüfer alles haben, alle Materialgutachten und er hat sich das komplette Motorrad von vorn bis hinten angeschaut. Alle Funktionen getestet und nach gefährlichen,spitzen oder scharfkantigen Dingen gesucht. Dann festgestellt das die Fahrgestellnummer nicht mit einem Gutachten überein stimmt, das Gutachten war für europäische Motorräder und da es ein Grauimport war hat er es nicht abgenommen. Wie das heute so ist weis ich aber leider nicht, das liegt schon mehr als 10 Jahre zurück. Heute sind die Prüfer nicht mehr so schlimm, die lassen schon einiges durchgehen. Am besten einfach mal hinfahren und sich erkundigen.

      Is nich schlimm, is nur Franky :shook:

      Original von joshy
      Tobi {MMO}: ja ich wollte das auch nicht glauben als mein dad mir das erzählt hätte das das ding so leicht ist… ich hatte auch eher so an 230-250 kg gedacht :D

      Na ja ich muss ehrlich sagen das es nicht mein Traum ding ist aber i-wie hatt sie doch was

      Jonas: das dumme ist das die gsxr Serien mäßig ne Vollverkleidung hatt. Na ja habe mir jetzt erst mal die Telefon Nummer von den tüv Prüfer besorgt. Der sehr nett ist und selber ne rd 350 fährt mal sehn was so geht :D


      Ruuler: ja das wird noch ne lustige Sache mal sehn vill sage ich einfach ich habe an meine ne Verkleidung angeschraubt:D


      Na dann stell se mal auf die Waage. Werksangaben sind immer eine Klasse für sich.
      Mfg,
      Kanista.ch

      Blauer Dunst - Zweitakt kunst