Zündapp ZX25 springt nicht mehr an

      Zündapp ZX25 springt nicht mehr an

      Hallo zusammen,

      ich habe da aktuell echt ein Problem,wo ich nicht mehr weiterkomme.
      Oben genanntes nämlich.
      Benzin kommt an, Zündfunke ist da, ZZP 1,3° vor OT - aber springt einfach nicht an. Ich würde ja verstehen, wenn es mal kurz anlaufen würde und danach- ausgehen, hochdrehen oder rum stottern würde- Aber da ist nix...ewig versucht,auch anschieben...wll einfach nicht.
      Hat jemand noch ein paar Ideen, was es sein könnte.
      Kompression auch getestet. Auch ok.
      Verschiedene Zündkerzen getestet - alles nix.
      Verschiedene Düsen ausprobiert---nix.

      Wäre dankbar für weitere Tipps.

      Stubbi
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      Dann würde ich mal nach den Simmeringen der KW schauen. Wenn der ZZP stimmt, der Funke da ist und auch Benzin in den Brennraum kommt dann scheint etwas mit dem Gemisch nicht zu stimmen. Bei Simson floppen die Simmeringe gerne mal aus ihrer Bohrung raus und dann stimmt halt garnix mehr. Kein zündfähiges Gemisch vorhanden wenn zuviel Luft angesaugt wird oder gar Getriebeöl.

      Zum Startpilot: Das brennt halt immer, egal wieviel Benzin der Luft beigemischt wird :)
      Mfg Kreidlerheizer

      Kreidlerheizers Corner jetzt Neu Abholshop für Simson Ersatzteile. Preiswert, persönlich, gut :D

      Im Zweifelsfall- Vollgas!!- Wenn`s dich dann zerlegt, sieht es wenigstens spektakulär aus.
      Vergaser ab, Kolben auf OT und in den Ansaugstutzen pusten. Muss dicht sein! Kolben auf UT- muss ebenfalls dicht sein- wenn in einer der beiden Stellungen oder beiden großzügig Luft durchgeht => Kolben (z.b. Hemd gebrochen) oder Simmerringe. Dann läuft das Ding niemals..
      Vegetarier kommt ursprünglich aus dem indianischen Sprachgebrauch, und bedeutet "...zu blöd zum jagen oder fischen..."

      Team-M schrieb:

      Wenn es die KW Simmerringe wären dann sollte ich aber auch keine 9.5 bar Kompression mehr haben, oder?
      Werde wohl mal einen anderen Motor testen mit ansonsten gleichen Anbauteilen.
      Gruß


      Kompression misst du über dem Kolben, alles was unter der dem Kolben passiert dafür sind die Simmeringe da. Sprich haben die Simmeringe mit der Kompression nichts zu tun. Wenn davon einer undicht wäre, saugt es entweder von der Kuplungsseite Getriebeöl in den Kurbelwellenraum oder von der Zündungsseite her Falschluft. Die Simmeringe dichten den Kurbelwellenraum zur Außenwelt ab.
      Mfg Kreidlerheizer

      Kreidlerheizers Corner jetzt Neu Abholshop für Simson Ersatzteile. Preiswert, persönlich, gut :D

      Im Zweifelsfall- Vollgas!!- Wenn`s dich dann zerlegt, sieht es wenigstens spektakulär aus.
      Sodale,

      Entschuldigung für die späte Rückmeldung.
      Habe das vorgeschlagene von Lude heute getestet...entweder hat meine Lunge nicht genug Power oder alles ist dicht.

      Werde die Tage dann den Startpilot/Bremsenreiniger Test durchführen.
      Ansonsten habe ich wirklich keine Ideen mehr.

      Gruß
      Noch ne blöde Frage ist neuer Sprit drin oder ggf Wasser im Sprit dann geht nämlich nichts.

      wasser siehst normal ganz gut in der Schwimmerkammer
      sieht dann aus wie Fettaugen in einer warmen Suppe.
      ansonsten könnte es noch das übliche Problem mit der Zündung sein (Kondensator und Unterbrecher)

      Team-M schrieb:

      Wasser kann ich ausschließen- wenn es die Zündung wäre, hätte ich dann einen Funken?


      Vielleicht an der falschen Stelle? Bei meiner Kinder Malaguti kann man die Grundplatte 180 Grad verdreht einbauen. Dann haste zwar einen super Funken aber halt wenn der Kolben unten ist ;)
      Mfg Kreidlerheizer

      Kreidlerheizers Corner jetzt Neu Abholshop für Simson Ersatzteile. Preiswert, persönlich, gut :D

      Im Zweifelsfall- Vollgas!!- Wenn`s dich dann zerlegt, sieht es wenigstens spektakulär aus.
      Werbung zur Finanzierung des Forums

      Neu

      So....also heute den Vergaser ab...Bremsenreiniger in den ASS..2 Kurbelumdrehungen --lief.

      Gaser drauf...1 Umdrehung- läuft.

      Fragt mich nicht was es war...erstmal läuft sie wieder ohne das etwas geändert wurde...das soll einer verstehen.

      Danke für eure Tipps