Zündapp ZX25 springt nicht mehr an

      Zündapp ZX25 springt nicht mehr an

      Hallo zusammen,

      ich habe da aktuell echt ein Problem,wo ich nicht mehr weiterkomme.
      Oben genanntes nämlich.
      Benzin kommt an, Zündfunke ist da, ZZP 1,3° vor OT - aber springt einfach nicht an. Ich würde ja verstehen, wenn es mal kurz anlaufen würde und danach- ausgehen, hochdrehen oder rum stottern würde- Aber da ist nix...ewig versucht,auch anschieben...wll einfach nicht.
      Hat jemand noch ein paar Ideen, was es sein könnte.
      Kompression auch getestet. Auch ok.
      Verschiedene Zündkerzen getestet - alles nix.
      Verschiedene Düsen ausprobiert---nix.

      Wäre dankbar für weitere Tipps.

      Stubbi
      Werbung zur Finanzierung des Forums

      Neu

      Dann würde ich mal nach den Simmeringen der KW schauen. Wenn der ZZP stimmt, der Funke da ist und auch Benzin in den Brennraum kommt dann scheint etwas mit dem Gemisch nicht zu stimmen. Bei Simson floppen die Simmeringe gerne mal aus ihrer Bohrung raus und dann stimmt halt garnix mehr. Kein zündfähiges Gemisch vorhanden wenn zuviel Luft angesaugt wird oder gar Getriebeöl.

      Zum Startpilot: Das brennt halt immer, egal wieviel Benzin der Luft beigemischt wird :)
      Mfg Kreidlerheizer

      Kreidlerheizers Corner jetzt Neu Abholshop für Simson Ersatzteile. Preiswert, persönlich, gut :D

      Im Zweifelsfall- Vollgas!!- Wenn`s dich dann zerlegt, sieht es wenigstens spektakulär aus.