Hercules Prima Presto umbau -- Fragen ;)

      Hercules Prima Presto umbau -- Fragen ;)

      Hallo,
      Soo ich hab bis jetzt nur in meinem KTM Thread gepostet, also schau ich mal, ob mir jemand weiterhelfen kann.
      Erstmal mein Vorhaben:
      Hercules Prima Presto Rahmen mit MZ 150er Motor (ist schon gekauft) und Scheibenbremse, Hinten kommt noch ne Wheelybar dran (oder wie auch immer das heißt^^)
      Soll als Spaß und Trickfahrzeug genutzt werden ;)
      Jetzt meine Fragen:
      -Muss ich den Rahmen für die Leistung verstärken? (wird auch oft fallen und kommt halt oft von einem Rad runder, Stoppies wären evtl. auch mal dabei)
      -Kann ich für die Scheibenbremsen-halterung an der Gabel einfach nen Flachstahl oder so anschweißen, womit ich den Sattel dann fest machen kann? Oder hält die Gabel das nicht aus?
      -Kann ich hinten in die originale Felge einen Ring einpressen (oder so) an dem ich dann eine Scheibenbremse draufmachen kann? Würde das Halten oder hat jemand eine andere Idee? :P
      -Gibts beim MZ 150er Motor irgendwelche einfachen Tricks zum Tunen oder muss man da auf Schwachstellen achten oder sonstwas?
      Joa das wars, danke schonmal^^
      lg jochot :)
      Werbung zur Finanzierung des Forums
      Willst du gegen nen anderen Rahmen tauschen? ;)
      Ich weiß nicht wieso, aber ich bekomme NUR seltene Sachen billig, wenn ich was 08/15 haben will NEIN, TEUER! -.-
      Der Rahmen hat mich ohne Motor (deswegen kann ich auch den nicht nehmen) 70€ incl Versand bekommen (ich hab ne Maxi E bekommen, 3 KTM Ponnys und ne Kynast billig bekommen, aber naja...)
      Deswegen hab ich mir gesagt, schei* drauf, also nehm ich den jetzt, da ich eh nicht an was billiges komme ;)
      Der Motor soll auch nicht wirklich Leistung haben, sondern bumbs von unten raus ;)
      hm. ich würd der gabel so sonderlich viel nicht zutrauen.
      und ich würd den rahmen ebenfalls nicht für sowas vernehlen, dafür sind die echt zu selten.
      wenn du willst - ich hab noch nen prima rahmen hier, wir können gerne tauschen ;)
      Kawasaki ZXR 400
      Kawasaki Z550
      Kawasaki ZX10-R Ninja
      Kawasaki ZRX1100
      Naja nen Primarahmen ist nicht so das, was ich wollte, wenn schon was in dieser Art, ich will ja Tricks damit üben, deswegen hab ich auch das ding genommen.
      Also wenn jemand noch nen Rahmen hat (auch gerne Mokick also Simson oder sowas) und tauschen will und zufällig in der Nähe von 476.. wohnt (oder die Versandkosten übernimmt) gerne^^

      Ich schau erstmal, ich werde auch nichts an den Rahmen schweißen, die halterung für den MZ Motor wird verschraubt an der vorhandenen Halterung und die Wheelybar wird auch verschraubt bzw es kommt erstmal keine dran ;)
      Hier mal nen Originalfoto von der süßen:
      abload.de/image.php?img=img_3017377s.jpg

      abload.de/image.php?img=img_3018i7cu.jpg

      Die höhe ist nicht höher als die Maxi, und mehr Teile hab ich nicht dazu bekommen, also nur die, die Sitzbank ist auch ziemlich kaputt schon, Felgen sind von ner G3.
      Schutzblech ist gebrochen.
      Also da muss entweder seehr viel Geld reingesteckt werden, oder jemand brauch nen Rahmen oder nen Tank als Ersatzteil.
      Denn mehr kann man aus der für original nicht rausholen...
      Und die Gabel ist dieselbe wie aus ner GT.
      Wurde vorher auch schon ziemlich verhunzt, der Vorbesitzer hat sie wieder ein bisschen fit gemacht aber auch erkannt dass es keinen Sinn hat, also hat er sie zum Verkauf freigegeben (natürlich ohne Motor, der ist viel wert^^)

      E:
      Ich seh grad, die Gabel ist auch nicht mehr die Originale, sondern eine aus ner GT, die werden bei primas immer für Cross eingesetzt, ob die gut ist weiß ich nicht

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „jochot“ ()

      Für nen Stoppie reicht eine einfache Scheibenbremsanlage aus dem Pitbike nicht aus! Da brauchst du schon was vernünftiges. Brembo etc. + ne große Scheibe!

      Und für Wheelys reicht der 150er MZ nicht aus! Da hat jede 125er 2 takt Maschine mehr leistung!
      An deiner Stelle nach einem günstigen Motorrad auschau halten!
      Umbau wird da nichts! Und hinterher bist du mehr Geld los!
      Ich wollt grad schon meckern...die RX hab ich auch immer aufs Vorderrad bekommen. 2x 220mm, Grimeca 2 kolben Bremssättel und Stahlflex, nix wildes also. Hab auch schon genug Leute gesehen die mit ner 80er oder 125er DT gute Stoppies packen....

      @ jochot: Hätte ne Hercules ZX1 hier rumstehen, rahmen hat an einem Unterzug nen Riss, keine Papiere und es sollte mal ne andere Gabel eingebaut werden...bei Interesse kannste dich mal melden.
      erst wenn der letzte vergaser verschrottet, der letzte unterbrecher verschmort und der letzte gaszug gerissen ist, werdet ihr merken, dass man elektronik nicht reparieren kann!
      Also dass man mit dem MZ Motor keine Wheelys hinbekommt glaub ich so nicht, gibt genug Videos, wo mit der MZ Wheelys gemacht werden ;)
      Bremsanlage ist eine Brembo, werd nochmal Fotos machen (ich weiß, ist nichts besonderes, aber ok)
      Ich will ja auch erstmal nur ausprobieren und bisschen Spaß haben, den Motor hab ich (incl Vergaser und Zylinder usw.) für 55€ bekommen, da sag ich nicht nein ;)
      Ich schau mal, nen neuen Rahmen KAUFEN, da hab ich kein Geld zu (die KTM wird auch noch einiges verschlucken)
      Geld seh ich jetzt nicht, wieso sollte ich mehr geld loswerden?
      Flachstahl und sonstiges Metallisches besorgt mir mein Dad, Bremse+Motor+Rahmen ist schon besorgt, Schweißen können wir auch, wo wird noch Geld gebraucht (Auspuff bau ich mir dann auch noch selber, erstmal irgendwas, damit der Schall gedämpft wird, dann gehts an nen Reso^^)
      Stoppie muss ja nu auch nicht sein, alles nach dem anderen, erstmal überhaupt damit fahren und dann nachschauen was so alles geht und was nicht, ausprobieren sollte ja ein Problem sein ;)
      Wenn ich Wheelys dann hinbekomme bin ich schon glücklich genug, an Stoppies denk ich noch garnicht.
      Dass, wenn ich das gut kann, ich mir wahrscheinlich irgendwann was anderes hole, ist mir auch klar, aber ich hab jetzt das Zeug alles ziemlich billig bekommen wie ich finde, also werd ich das erstmal so nehmen und zusammenbauen...
      Halterung wird nicht geschweißt, sondern geschraubt, Tank mach ich evtl nen anderen drauf (damit der bei stürzen nicht kaputt geht ober verbeult, hab noch einen Tank hier rumliegen^^)
      Wer also interesse hat, den Rahmen zu tauschen (!!) gerne, aber kaufen werde ich nichts mehr, reicht mein Geld einfach nicht für ;)
      Hier noch nen Bild vom Motor:

      Ich weiß nicht, wenns damit nicht klappt ok, dann schau ich halt was ich damit mache bzw. ob ich das ding behalte usw, ich will erstmal den Spaß am Schrauben^^
      Was sagt ihr zum Motor, 55€ incl ok? (hab auch noch Lenkerblöcke dazubekommen^^)

      lg jochot
      Ich hab doch schon gesagt, ich hab keine Geld mehr, der Rahmen ist hier und es wird auch (erstmal) nicht an dem Rahmen rumgeschweißt, zudem ist die Gabel (da muss geschweißt werden) keine Presto sondern ne GT Gabel...
      Wenn jemand den Rahmen gegen einen Tauschen will dann kann er gerne vorbeikommen oder er übernimmt die Kosten vom Schicken ;)
      Ansonsten wird erstmal der genommen
      Nimm mal ruhig den Presto Rahmen..
      Wenn du den Tank und Sitz noch dazu hast sieht das nichtmal unbrauchbar für ein Trial ähnlichen Aufbau zu werden.
      Wenn andere mit Malaguti Rahmen Rennumbauten machen versteh ich nicht das wegen so einem
      Sachs Rahmen rumgeheult wird.
      Der müde MZ Motor lässt sich bestimmt auch noch etwas Motivieren..

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „cx..“ ()