Zündapp CS25 Mütt

      Zündapp CS25 Mütt

      Hallo, wollte euch mal wieder meine gute alte CS zeigen
      hab sie ja seid ich 15 bin, leider stand sie die letzten 2 jahre eigendlich nur rum.

      Hab sie vor ein paar Wochen wieder angemeldet und bin nun wieder vollkommen im Mofawahn.^^

      setup ist derzeit:

      - Revidierter Motor von DJB mit Prox Pleul
      - Dellórto PHBG 20 an der alten Airbox von Tobi
      - Zylinderkopf parmakit mit special DJB tuning^^ Verdichtung 13/1
      - Mofazyli mit 155°/110°/160°
      - RZT umgebaut (grob gemessen 70cm bis Auslass)
      - Unterbrecherzündung mit 2,5mm vor OT (muss noch mal rumtesten)
      - Übersetzung is 16:43

      hab auch noch den leicht getunten 66er Athena rumfliegen, noch nicht getestet mit RZT aber irgendwie will ich den nich verbauen. 50ccm schockt mehr!

      in Zukunft will ich den Zylinder dann weiter bearbeiten. ziel sind 120kmh :hehe: jetzt leuft sie 85 lt. fahrradtacho



      Dann haut mal bitte in die Tasten, bin für Anregungen und konstruktive Kritik offen^^
      "Die wirklich wertvollen Momente im Leben lassen sich daran messen, wie oft die Seele berührt wird." (Soichiro Honda)
      Werbung zur Finanzierung des Forums

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Myth“ ()

      120 is schon ne hausmarke. da wirste ganzschön zu knabbern haben.

      bis 100 gehts ja immer noch, aber darüber wirds echt zäh.



      hatte heute den gedanken das ich in meinen alten prima 3s rahmen mal den kreidler rennmofa motor reinbastel^^

      mal sehen ob ich da mal lust hab :D
      Geschwindigkeit gibt Sicherheit!
      Original von Kreivarna (MMO)
      120 is schon ne hausmarke. da wirste ganzschön zu knabbern haben.

      bis 100 gehts ja immer noch, aber darüber wirds echt zäh.



      hatte heute den gedanken das ich in meinen alten prima 3s rahmen mal den kreidler rennmofa motor reinbastel^^

      mal sehen ob ich da mal lust hab :D


      Jo, wär echt krank in nem Prima 3 Rahmen :blasen:

      hm ja 120 sind zur zeit noch utopie. Aber man kann sich ja Ziele setzen^^
      muss mir jetz mal fräser besorgen aber tim´ey meldet sich noch nicht. und nen paar schlüsselfeilen. will den Zylinder dann nach LDH nehmen vllt kann mir da ja der ein oder andere noch tips geben :unschuld:

      Bin eben noch ne runde gefahren. das ist echt geil wie der RZT den Zylinder auf drehzahl zieht. nur ich brauch jetzt noch viel mehr drehzahl demit der Ganganschluss passt :hehe: wollte dann so 185° auslass und 175-180° einlass feilen und ca 29VA
      "Die wirklich wertvollen Momente im Leben lassen sich daran messen, wie oft die Seele berührt wird." (Soichiro Honda)
      ja, der verbindungsschlau is wohl auch noch etwas ungünstig. würde da direkt hinterm vergaser ne airbox bauen und nen pilz luftfilter hintern seitendeckel machen

      um stützkanäle bzw zusatzüberströmer wirste wohl auch nicht rum kommen um die 120 zu erreichen^^
      Geschwindigkeit gibt Sicherheit!
      mit ner anderen zündung wären die mMn drin.

      hatte mal testweise das setup von meiner gt in die kx5 gepflanzt. ori setup 70 kmh, gt setup 125 kmh. war halt mit k50 zylinder,20er bing und nem anderen auspuff... mit der pvl wären da sicherlich noch mehr drin gewesen... okay, 5 gänge usw. , aber trotzdem...
      Original von Lump
      mit ner anderen zündung wären die mMn drin.

      hatte mal testweise das setup von meiner gt in die kx5 gepflanzt. ori setup 70 kmh, gt setup 125 kmh. war halt mit k50 zylinder,20er bing und nem anderen auspuff... mit der pvl wären da sicherlich noch mehr drin gewesen... okay, 5 gänge usw. , aber trotzdem...


      ja will mir (wenn ich genug kohle über hab) ne ignitech zündung holn von emot.
      Weiß noch jemand von euch wo man gute Fräser fürn dremel beziehen kann?

      Danke schonmal! MfG Basti
      "Die wirklich wertvollen Momente im Leben lassen sich daran messen, wie oft die Seele berührt wird." (Soichiro Honda)
      http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=370399970451


      hab mir erstmal diese Feilen bestellt.. ich hoffe mal die taugen..

      Und Danke für die guten Tips, auch mit der Airbox. mal sehen was sich machen lässt.
      Vllt aus GFK oder so? hab da noch keine Erfahrung.

      edit: sory MMO.. das Projekt ist erstmal auf Eis gelegt . Mein einziger Vernümpftiger Zylinder hat geklemmt ;( ;(... ausserdem bin ich im Moment froh wenn ich mal etwas Freizeit hab und nicht gerade wieder irgendwas am E30 reparieren muss.. ausserdem akute Geldnot und die Prüfungen stehen bald vor der Tür.. ;( aber der gute wille war auf jeden fall da!!^^ werde das irgendwann weitermachen. Zyli eventuell neu beschichte mal sehen..
      "Die wirklich wertvollen Momente im Leben lassen sich daran messen, wie oft die Seele berührt wird." (Soichiro Honda)
      Werbung zur Finanzierung des Forums

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Myth“ ()

      Hab jetzt ja erstmal den Athena 66er drauf.. und heute dann den luffi mal raufgebaut
      den ich aber noch unter die sitzbank packen will. Dannden RZT mal mit Alufolie umwickelt und nen gekürzten und ströhmungsoptimierten ASS verbaut

      Läuft eigendlich ganz gut nur der Dellorto is mir noch ein Dorn im Auge..
      Klar mit Unterbrecherzündung und Mofakopf aber soviel Geld hab ich gerade nicht über.

      S6 DZM auch angebaut doch mit ner normalen renn ngk geht der nicht wirklich


      "Die wirklich wertvollen Momente im Leben lassen sich daran messen, wie oft die Seele berührt wird." (Soichiro Honda)
      Ja, was meinst du wovon ich Nachts träume :hehe:

      TM24, Ignitech, und ordendlicher kopf

      bin wieder richtig im tuning fieber, da ich gestern und vorgestern mal wieder in dem tollen Buch von Graham Bell gelesen habe. bin mir jetz auch auf grund von Andis vermutung recht sicher das der zzp zu früh war, evtl. auch wegen ungenauigkeit der Unterbrecherzündung usw. hier mal die bilder vom 50ccm
      155° einlass 160° auslass Üs weiß ich grad nicht mehr genau aber wird um die 110 gewesen sein.

      lief ja echt gut bis zum klemmer (85-90km/h)








      Was meint ihr? Der Kolben siet doch nach detonation aus, doch der kopf ziemlich ölig.. komisch
      "Die wirklich wertvollen Momente im Leben lassen sich daran messen, wie oft die Seele berührt wird." (Soichiro Honda)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Myth“ ()