Clk 200

      ich finde gerade die sterne das störende stück an dem wagen...find ihn ohne einiges besser.
      der steht halt irgendwie so störend raus...kp ich mag es eben nicht.

      ansonsten im allgemeinen sehr schicker wagen, gefällt mir sehr !
      Sie werden es schwierig finden...
      Jene, die Autorität als die Wahrheit betrachten, anstatt Wahrheit als die Autorität.
      Nach langer Abstinenz mal wieder ein Beitrag ;)

      Im Sommer 2011 kam was neues ins Haus. Ein 2001er CLK als 230 Kompressor.

      Austattung:

      Leder inkl. Sitzheizung,elektrisch Memory links + rechts und orthopädischer Sitzverstellung li + re, Comand 2.0, Sportive Fahrwerksabstimmung (und 40er H&R Federn ;) ), Klimaautomatik, 6Gang, Xenon, Tempomat, Glasschiebedach, ... Also hinsichtlich der Austattung das genaue Gegenteil vom 200er den ich vorher hatte :rolleyes:

      Abgesehen vom Brabus-Endtopf, den 18"-Amg Felgen (8,5 und 9,5 Zoll :] ) und den Federn soweit orginal.

      Nach anfänglichen Problemen bin ich nun überaus zufrieden mit dem Kauf.
      Bilder
      • DSC00824.JPG

        108,73 kB, 800×600, 203 mal angesehen
      • DSC00825.JPG

        140,48 kB, 1.024×768, 199 mal angesehen
      • DSC00839.JPG

        133,54 kB, 800×600, 198 mal angesehen
      Werbung zur Finanzierung des Forums

      Drasher-PPL schrieb:

      Ich finde auch das dieses Konzept von Mercedes misslungen ist, ich weiß jetzt nicht was du bezahlt hast aber den nachfolger also den W209 gibt es mit >200 tkm schon unter 8 Scheinen und der mach wenigstens ordentlich was daher.

      Gruß



      Naja, hab bewusst wieder einen 208er genommen. Und zwar mit deutlich weniger als der Hälfte von 200tkm ;) Technisch sehe ich persönlich keinen großen Vorteil einen Nachfolger zu nehmen.

      Ist natürlich geschmackssache, für mich käme ein 209er nicht in Frage. Also wenns nich grad ein Facelift mit Amg-Paket ist (oder natürlich wirklich ein AMG ;) ) macht der in meinen Augen auch nicht mehr her. Aber das ist wohl jedem selbst überlassen ;)

      Übrigens lagen heute Bremssättel vom 430er in der Post. Bremse vorne muss eh neu, da nutze ich gleich die Gelegenheit :)

      Schumey schrieb:

      Und wer zahlt noch 8 Scheine fürn Auto mit >200tkm? :rolleyes:
      Na ICH für ne C Klasse hab ichs ausgegeben und wenn ich 18 Scheine hätte würd ich die auch für nen CLS mit >200 tkm ausgeben, warum denn auch nicht, wir reden hier über gehobene Mittelklassewagen die neu zwichen 36.000 - 70.000 € gekostet haben, bei Kleinwagen oder irgenwelchem Autos aus Japan würde ich dir zustimmen

      Die Tage ging nen 2005er CL für 56.000 € bei Ebay raus und der hatte 270 tkm aufer Autobahn hinter sich, wie kannst du dir das erklären?

      Wenn der Zustand, Ausstattung & die Herkunft stimmt,sind mir persönlich die Kilometer schnuppe.

      Gruß

      Drasher-PPL schrieb:

      Schumey schrieb:

      Und wer zahlt noch 8 Scheine fürn Auto mit >200tkm? :rolleyes:

      Die Tage ging nen 2005er CL für 56.000 € bei Ebay raus und der hatte 270 tkm aufer Autobahn hinter sich, wie kannst du dir das erklären?

      Wenn der Zustand, Ausstattung & die Herkunft stimmt,sind mir persönlich die Kilometer schnuppe.

      Gruß



      Frage und Antwort in einem, bei Ebay verkauf ich auch immer meine Autos, wenn ich will das Idioten viel zu viel bezahlen.



      BTT: Sehr nice jetzt gefällts mir erst recht, in schwarz schon viel schicker.
      Auch wenn ich weiß, dass das Auto hier nich allgemein auf Begeisterung stößt, möchte ich den aktuellen Stand bekanntgeben.

      Da ich derzeit in Kanada unterwegs bin, steht das Auto abgemeldet in einer Garage. Allerdings sammel ich nebenbei ein wenig Teile. Bereits vorhanden sind 4Kolben-Bremssättel vom für die Vorderachse (vom 4,3l V8 ), um endlich mal angemessene Verzögerung zu bekommen und die Sommerfelgen halbwegs ausfüllen zu können ;) Zudem bin ich noch günstig an ein Satz Stahlflexleitungen gekommen.

      Hinzukommen noch ein paar Kleinigkeiten, wie z.B. der originale Cupholder, Ablagefach anstatt Aschenbecher, original Alupedale, ... Hat sich halt alles angesammelt im Laufe der letzten Monate ;)

      Bilder vom Bremsenumbau kommen im Herbst ;)


      EDIT: Ganz vergessen... Wie ihr sicher sehen könnt, hab ich seit einigen Wochen nach Zusammentreffen mit einer Kamikaze-Katze eine netten Knick in der Haube... Lackierung der Front kommt also auch im Herbst.
      Bilder
      • desk7.jpg

        141,92 kB, 800×500, 134 mal angesehen
      • desk19.jpg

        139,76 kB, 800×500, 122 mal angesehen
      • desk6.jpg

        127,8 kB, 800×500, 143 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „prima prima“ ()

      Da ich seit ein paar Tagen wieder in Deutschland bin, hat sich ein bisschen was getan. bislang allerdings nur Kleinigkeiten. Mit den V8-Bremssätteln bin ich leider noch nicht fertig. Sind gesäubert und entrostet, Bremskolben sind frisch poliert, Dichtungssatz und Stahlflexleitungen liegen bereit.

      Tachoumbau ist fertig (graue Blätter, weiße Zeiger und Chromringe anstatt schwarzer Blätter und oranger Zeiger), dabei gleich noch die Pixelfehler behoben, neue Alupedale, original Cupholder und einen Aufkleber, wo vorher noch die Umweltplakette vom Vorbesitzer war...
      Bilder
      • IMG_9907.jpg

        56,72 kB, 800×533, 98 mal angesehen
      • IMG_9905.jpg

        43,75 kB, 800×533, 103 mal angesehen
      • IMAG0199.jpg

        75,62 kB, 800×478, 105 mal angesehen
      • IMG_9911.jpg

        41,83 kB, 800×533, 120 mal angesehen